Rasmus und der Vagabund

Veronika Goldhaber April 6, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Rasmus und der Vagabund ist ein 1981 schwedischen Film von Olle Hellbom gerichtet. Es basiert auf dem 1955 Film Luffaren och Rasmus von Astrid Lindgren basiert, wurde das Buch Rasmus und der Vagabund von Lindgren 1956 veröffentlicht Die Geschichte spielt im Jahr 1910 und handelt von dem Kind Rasmus, die aus dem Waisenhaus Västerhaga weg läuft und erfüllt die tramp Oskar. Es wurde auf DVD wiederveröffentlicht 2003.

Dies war der letzte Film von Regisseur Hellbom, der im nächsten Jahr starb.

Ausgewählte Guss

  • Allan Edwall wie Oskar
  • Erik Lindgren als Rasmus
  • Jarl Kulle als Hilding Lif
  • Håkan Serner als Liander
  • Olof Bergström als Länsman
  • Rolf Larsson als Polizist Bergqvist
  • Roland Hedlund av Polizist Andersson
  • Lena Brogren wie Martina, Oskar Frau
  • Tommy Johnson als Nilsson
  • Lottie Ejebrant als Nilsson Frau
  • Lars Amble als Händler
  • Lena Nyman als Kaufmannsfrau
  • Georg Adelly als Lusknäpparn, tramp
  • Göran Graffman als Rosasco, tramp
  • Gösta Linderholm als Sju Attan, ein Landstreicher
  • Ulla-Britt Norrman-Olsson als erste Frau von Oskar und Rasmus besucht
  • Emy Storm als Haupt der Västerhaga
  • Svea Holst als Lille-Sara
  • Bertil Norström als Bürgermeister
  • Pål Steen als Gunnar, Kind Västerhaga
  • Fredrik Ljungdahl als Kind Västerhaga
  • Stefan Delvin als Kind Västerhaga
  • Jonas Karlsson als Kind Västerhaga
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Trumps of Doom
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha