Rawson Stovall

Frerich Heidemann April 6, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Rawson Law Stovall ist ein Videospiel Produzent, und die erste landesweit Rezensent von Videospielen in den Vereinigten Staaten. Seine Kolumne erschien erstmals im Jahr 1982 in der West Texas Zeitung Abilene Reporter-News unter dem Titel "Video zu schlagen." Das folgende Jahr, der San Jose Mercury News hob die Spalte und gefördert Stovall, 11 Jahre alt zu der Zeit, als die "Vid Kid". Bald darauf erschien Stovall die Videospiel-Bewertungen in Zeitungen in den Vereinigten Staaten unter der Schirmherrschaft des Universal Press Syndicate, und Doubleday veröffentlicht die VID des Kindes Buch der Home-Video-Spiele im Jahr 1984.

Stovall erschien als regelmäßiger Kommentator in der Fernsehsendung New Tech Times, und wurde in der Tonight Show Starring Johnny Carson, Hour Magazine mit Gary Collins, NBC Today Show, das ist unglaublich vorge !, und auf den Seiten von der New York Times und The Wallstreet Journal.

Im Jahr 1985 erschien Stovall in einer PR-Veranstaltung, in der er die erste Person, die Nintendo Entertainment System an die Medien zu demonstrieren war. Neben der als Gastautor für Family Circle, Tag der Frau und Omni arbeiten, Stovall weiterhin seine Videospiel-Rezension Spalte, bis 1990, als die "Vid Kid" zog sich in College an der Southern Methodist University in Dallas besuchen Autor.

Haustiere, Sims 2:: Seit 2005 hat Stovall in der Videospiel-Publisher Electronic Arts, wo er produziert The Godfather und mehrere Versionen von Die Sims, einschließlich Sims 2 ein Produzent Castaway, SimAnimals, SimAnimals Afrika, MySims SkyHeroes und Sims Freeplay, unter anderem.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sándor Festetics
Nächster Artikel WGNA-FM
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha