Red Mountain AVA

Udo Auerbach April 6, 2016 R 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Red Mountain AVA ist ein Weinbaugebiet, die das Land rund um Red Mountain in Benton County, Washington enthält. Es ist Teil der Yakima Valley AVA, die wiederum Teil der größeren Columbia Valley AVA. Das Hotel liegt zwischen Benton City und der Stadt von West Richland, ist das Red Mountain AVA die kleinste in den Staat nur 4.040 Acres im Gebiet. Das Gebiet verfügt über 600 Morgen Anbau der vor allem rote Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Sangiovese, Cabernet Franc und Syrah. Der Ruf der Weine in diesem Bereich hervorgebracht hat Red Mountain AVA brachte weltweite Anerkennung. Die Weinberge in dieser Appellation haben Trauben für einige der gefragtesten Weine in Washington State gesucht produziert.

Erdkunde

Die Missoula Überschwemmungen, eine Reihe von massiven Überschwemmungen, die am Ende der letzten Eiszeit kam, zutiefst beeinflusst die Böden der Red Mountain. Die schnellen Reisen Hochwasser, bei 390 Meter hoch geschätzt, würde rund um den Osten und Westen Kanten des Red Mountain zu kehren, die Schaffung mächtig Rückenwirbel. Als Ergebnis der Rückwirbel wurden Sedimente in unregelmäßiger Weise abgeschieden, wodurch eine heterogene Boden mit einer Reihe von Kieslinsen. In der 10.000 Jahre seit der Missoula Überschwemmungen, wurde verwehten Löß abgelagert, wodurch ein dünner Mantel der Dünen, die in der Dicke der ganzen Red Mountain variieren. Dies hat eine Reihe von Böden, die sich von denen der unmittelbar umgebenden Bereich unterscheiden erstellt.

Die Geographie im Nordosten verfügt über einen Teil der Columbia Basin Tiefland, wo das Columbia River wendet sich nach Süden in Richtung der Saddle Mountains. Mit einer Höhenlage von 500 Meter bis 1500 Meter, die Landschaft heute dominiert diesen Bereich des unteren Yakima Valley. Die rote Farbe in der Name kommt aus dem dunkelroten Frühlings Farbton des hängenden brome oder "cheatgrass" in der Gegend. Der Boden in der Umgebung ist sehr kiesig, mit hoher Alkalität und Calciumcarbonat-Gehalt.

Klima

Das Gebiet verfügt über eine der ungewöhnlichsten Terroirs in den Zustand mit der Südwesthängen dokumentiert wärmere Temperaturen und mehr Sonnenstunden als jeder andere Teil des Columbia Valley AVA. Die Nachttemperaturen sinken deutlich und hilft, die Säure Ebenen innerhalb der Trauben zu bewahren. Bei Benton Stadt fließt der Fluss Yakima Vergangenheit der Gegend und bietet einen mäßigenden Einfluss auf die Temperatur. Kühle Luft aus dem Norden, der Suche nach der geringeren Höhe des Flusstales, bewegt sich nach unten in den Hügeln mit Weinbergen bepflanzt und hilft, die Trauben vor Überhitzung. Die ständige Luftbewegung verhindert, dass Luft, sich in der Region und damit frost um die Trauben zu beschädigen

Das Gebiet hat eine Wüstenklima mit durchschnittlichen jährlichen Niederschlagsmenge von fünf Zoll. Während der Vegetationsperiode, die Tagestemperaturen durchschnittlich 90 ° F mit Nachttemperaturen fallen unter 50 ° F. Vineyards verlassen sich auf die Bewässerung zu Wasser, um ihre Anlagen zu liefern, so dass die Erzeuger, um den Wachstumszyklus der Weinreben zu optimieren.

Geschichte

In den 1970er Jahren John Williams von Kiona Vineyards und Jim Holmes, die ursprünglich von Kiona dann Ciel du Cheval Weinberge, Pionier Weinbau in der Gegend. In den 1980er Jahren begann, Weine aus Trauben, die im Red Mountain Bereich erzielt Empfangen Anerkennung für ihre unterschiedlichen Geschmacksprofile wenn Bundesgesetze zulässig Weinetiketten nur für die Bezeichnung als von der Columbia Valley AVA oder Yakima Valley AVA tragen. In den späten 1990er Jahren, Lorne Jacobson von Hedges Family Estates begann eine Fahrt zum Bundesanerkennung des Gebiets als seinen eigenen AVA, die im April erteilt wurde, 2001. Hedges Family Estates "appellation Petition wurde von Kiona Vineyards beigetreten, Blackwood Canyon Vintners zu erreichen, Sandhill Winery, Seth Ryan Winery und Terra Blanca Winery.

Im Jahr 2007 Chateau Ste Michelle und Marchesi Antinori investiert 6,5 Millionen Dollar in der Appellation an Weinbergen zu kaufen und stellen Sie eine Weinkellerei, ihre Joint-Venture-Wein, Col Solare zu produzieren.

Weine

Das Gebiet ist für die Herstellung von leistungsfähigen, Gerbsäure Rotweine bekannt. Die Weine sind für ihre Balance im Geschmack bekannt ist, mit einer intensiven Konzentration von Beerenaromen. Im Vergleich zu den Cabernet Sauvignon in anderen Bereichen der Zustand hergestellt, die Cabernets hier sind strukturierter als fruchtbetont. Trauben aus diesem Bereich sind in der hohen Nachfrage und Weinbergen mit bemerkenswerten Ruf kann so viel wie 30% über dem Marktpreis für ihre Ernte zu erhalten. Der primäre Cabernet Sauvignon gepflanzt Klon ist Klon # 8, die in Red Mountain produziert ein Cabernet wine ähnliche im Profil nach einem kalifornischen Wein, während die gleiche Klon in der Nähe von Horse Heaven Hills AVA gepflanzt erzeugt einen Wein ähnlich im Profil nach Bordeaux.

100 Punkte Weine

Viele der Washington Kultweine werden aus Cabernet Sauvignon Trauben in diesem AVA einschließlich der 2002, 2003 und 2005 Quilceda Creek Vintners Cabernet Sauvignon, der die seltene 100 Punkt Weinbewertung von Robert Parker The Wine Advocate hat angebaut. Nur 15 andere Weine in den USA haben diese Bezeichnung, die alle aus Kalifornien Trauben erhalten. Nur fünf anderen früheren Jahrgängen haben in Folge Bestnoten in Verlagsgeschichte The Wine Advocate Die übermittelt. Die Quilceda Creek Weine waren Mischungen aus drei Red Mountain Weinberge-Ciel du Cheval, Klipsun und Tapteil-und einem Weinberg von der nahe gelegenen Horse Heaven Hills AVA.

Zukünftiges Wachstum

Im frühen 21. Jahrhundert, der Ruf der Red Mountain AVA hat dazu beigetragen, fördern eine Ära des Wachstums für die Appellation. Wie die meisten Weinbauregionen in Eastern Washington, ist Red Mountain in der regen Schatten der Cascade Range. Bewässerung ist wichtig, Weinbau, mit Wasser Rechte wird streng von Washington Department of Natural Resources gesteuert. In der Vergangenheit wurde diese Handelswachstum und die Eröffnung des neuen Weingüter in der Gegend, obwohl diese Beschränkungen in der Zukunft erleichtert werden beschränkt. Im Vorgriff auf das künftige Wachstum, ein Ausschuss der lokalen Weinbauern wurde gegründet, um die Entwicklung von Straßen und Infrastruktur der Region zu fördern.

Vineyards

  • Ciel du Cheval
  • Klipsun
  • Kiona Vineyards
  • Obelisco Immobilien
  • Ranch am Ende der Straße
  • Heart of the Hill
  • Tapteil Weinberge
  • Höhere Gewalt Vineyards
  • Corvus Vineyard
  • Terra Blanca Estate Vineyard
  • Artz Vineyard

On-Berg Weinkellereien

  • Col Solare Winery
  • Cooper Wine Company
  • Fidelitas
  • Frichette Winery
  • Hamilton Cellars
  • Hedges Family Estate
  • Hightower Cellars
  • Kiona Vineyards and Winery
  • Monte Scarlatto Estate Winery
  • Tapteil Winery
  • Terra Blanca
  Like 0   Dislike 0
Nächster Artikel Vollkorn
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha