Redpath Halle

Garrit Weber November 26, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

1893 eröffnete Redpath Halle war McGill University erste dedizierte Bibliotheksgebäude. Durch zahlreiche Renovierungsarbeiten wurde die Bibliothek in den Süden mit dem Zusatz der Redpath Bibliotheksgebäude und dem McLennan Bibliothek, in 1967-1969.Today gebaut erweitert, die Redpath-McLennan Komplex beherbergt die Geistes- und Sozialwissenschaften Bibliothek, die größte Niederlassung der McGill University Library.

Redpath Hall ist heute von der Schulich School of Music betrieben. Die Französisch Klassische Orgel wurde von Hellmuth gebaut Wolffand im Jahr 1981 gespendet

Geschichte

Das Gebäude wurde von Peter Redpath im Jahre 1893, der auch gründete die Redpath Museum an der Universität gestiftet. Das Gebäude wurde im romanischen Stil von Sir Andrew Taylor von Edinburgh, Schottland, geeignet. Die Bibliothek enthält viel Ornamentik. Es gibt Kreaturen und Wasserspeier im Dach, darunter zwei, die Redpath und Taylor.

Die Bibliothek Stapel wurden in 1900 bis 1901 von Taylor erweitert, auf Antrag der Redpath Frau, Gnade. Die Bibliothek wurde im Jahre 1921 wieder in der ursprünglichen Taylor-Stil erweitert, von Percy Erskine Nobbs und George Taylor Hyde.

Im Jahr 1952 wurde das Gebäude nach Süden durch die McDougall, Fleming und Smith Architekturbüro und neue Lesebereichen hinzugefügt erweitert. Mit dieser Erweiterung der Ostwand des 1921 Nobbs Gebäude eingeschlossen wurde und die Nutzung der Redpath Halle als Teil der Bibliothek kam zu einem Ende. Diese Expansion wird jetzt am Gebäude Redpath Bibliothek bekannt und ist ein Teil der Geistes- und Sozialwissenschaften Bibliothek. Als das Gebäude McLennan Bibliothek wurde 1969 erbaut ist das Gebäude Redpath Bibliothek über einen Fußweg zwischen den beiden Gebäuden im Erdgeschoss verbunden war.

Redpath Halle wird derzeit als Zuschauerraum und Konzertsaal genutzt und ist seit 1. Juni 1986 unter der Leitung von der Schulich School of Music gewesen.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Stopperstek
Nächster Artikel WDJC-FM
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha