Reizei Familie

Walter Schwabe Kann 13, 2016 R 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Familie Reizei ist ein Zweig des Clans Fujiwara, mit einem langen poetischen Tradition. Die Reizei Familie von Fujiwara no Michinaga durch seine sechste Sohn, Nagaie abstammen; Diese Linie wurde unter dem Namen Mikohidari bekannt, bis Tamesuke nahm den Namen Reizei. Nagaie zweiter Sohn Tadaie hatte einen zweiten Sohn, Toshitada, dessen vierter Sohn Toshinari hatte einen zweiten Sohn, Sadaie, dessen dritter Sohn Tameie war Reizei Tamesuke Vater.

Die vorliegende Leiter der älteren Linie der Familie ist Reizei Tamehito.

Für acht Jahrhunderten, die Familie heimlich aufbewahrt, unter kaiserlichen Befehl, eine bedeutende Sammlung von Dokumenten. Am 4. April 1980 wurde diese Sammlung von etwa 200.000 Stück Öffentlichkeit Tametou Reizei gemacht. Das folgende Jahr, eine Bibliothek in Tokyo wurde speziell für ihre Erhaltung erstellt. Nicht alle Dokumente sind noch nicht identifiziert worden, aber bestimmte diejenigen haben bereits als nationales Kulturgut eingestuft.

Köpfe der Familie Reizei

1- Reizei Tamesuke

2- Reizei Tamehide

3- Reizei Tamemasa

4- Reizei Tameyuki

5- Reizei Tametomi

6- Reizei Tamehiro

7- Reizei Tamekazu

8- Reizei Tamemasu

9- Reizei Tamemitsu

10- Reizei Tameyori

11- Reizei Tameharu

12- Reizei Tamekiyo

13- Reizei Tametsuna

14- Reizei Tamehisa

15- Reizei Tamemura

16- Reizei Tameyasu

17- Reizei Tamefumi

18- Reizei Tamenori

19- Reizei Tametake

20- Reizei Tametada

21- Reizei Tamemoto

22- Reizei Tametsugi

23- Reizei Tameomi

24- Reizei Tametou

25- Reizei Tamehito


  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Plan Z
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha