Republikanische Partei Reliance

Marco Buchholz April 7, 2016 R 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Republikanische Partei Reliance war ein ehemaliger Partei in der Türkei

Hintergrund

Republikanische Volkspartei, die in der Regel als der Gründer der türkischen Republik im Jahre 1923 gutgeschrieben wird die älteste Partei in der Türkei. Die Ideologie der Partei war Kemalismus mit Schwerpunkt auf den Säkularismus. Bülent Ecevit, der Generalsekretär der CHP nach 1966 aber begann die Einführung neuer Ideen. Obwohl er nicht ausschließen Kemalismus, versuchte er, die Partei in eine sozialdemokratische Partei zu vermeiden, das Wort Sozialdemokrat zu verwandeln. Er kündigte an, dass die Partei wurde links von der Mitte im politischen Spektrum entfernt. Aber auch diese Ankündigung verursachte einen Riss in der Partei.

Politische Geschichte

Eine Gruppe von CHP Abgeordneten unter der Führung von Turhan Feyzioğlu brach weg von CHP und gründete Reliance-Party am 12. Mai 1967. Prominente Namen wie Nermin Neftçi, Coşkun Kirca, Orhan Öztrak, Ali Ihsan Göğüs waren unter den anderen Gründungsmitglieder. Im Jahr 1969 Wahlen Reliance Partei erhielt 6,6% der Stimmen und wurde Dritter in der parliament.On 29. Januar 1971 wurde die Partei als Nationale Reliance Partei umbenannt. Im selben Jahr nahm die Partei in der Technokratie Regierung und das nächste Jahr Ferit Melen, ein Mitglied der Partei wurde der Ministerpräsident. Am 4. Mai 1973, Republikanische Partei, eine andere Partei auch aus KWK ausgestellt, zusammengeführt, um Nationalistische Partei Reliance. Nach der Fusion wurde die Partei der Republikaner Reliance Partei umbenannt.

Späteren Jahren

Im Jahr 1973 Wahlen erhielt Republikanische Partei Reliance 5,3% und nahm an der colalition Regierung von 1975 von Gerechtigkeitspartei geführt. Die Partei weitere Unterstützung im Jahr 1977 Wahlen verloren und nach der coup'd Streich im Jahr 1980 wurde die Partei, die von der Militärregierung am 16. Oktober 1981 verboten.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Watershed Music Festival
Nächster Artikel Wilko v. Swan
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha