ResultSource

Hanni Lerner April 6, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

ResultSource ist ein in San Diego ansässigen Buch-Marketing-Unternehmen, das "Bestseller-Kampagnen" im Namen der Autoren führt. Das Unternehmen Zustände "" Wir schaffen Kampagnen, die ein bestimmtes Ziel zu erreichen, wie: ". Auf der Bestseller-Liste" oder "100.000 Exemplare verkauft." Zum Beispiel für einen ausgehandelten Gebühr ResultSource wird garantieren, dass ein Buch wird ein Bestseller Es tut dies durch Großbuchkauf-Programme entwickelt, um die von Nielsen Bookscan und der New York Times Bestsellerliste unter anderem Strategien verwendet Metriken zu manipulieren. Als Ergebnis des Geschäftspraktiken ResultSource ist, Amazon.com hat aufgehört, das Geschäft mit dem Unternehmen. Das Unternehmen wurde von Kevin Klein gegründet.

Die Details der ResultSource Geschäfts sind privat und nur wenige in der Verlagsbranche wird offen darüber zu sprechen. "Es ist kein Wunder, dass nur wenige Menschen in der Branche wollen über Bestseller Kampagnen sprechen. Grob gesagt, sie Menschen mit genug Geld, Kontakte zu ermöglichen, und Know-how, um ihren Weg auf den Bestsellerlisten zu kaufen." Einige Angaben jedoch ans Licht gekommen. Im Jahr 2014 veröffentlichte die Los Angeles Times eine Geschichte mit dem Titel "Kann Bestsellerlisten gekauft werden?" Es beschreibt, wie Autor und Pastor Mark Driscoll einen Vertrag mit ResultSource zu seinem Buch Echt Heirat auf der New York Times Bestseller-Liste für einen $ 200.000 Gebühr zu platzieren. Der Vertrag war für ResultSource "einen Bestseller-Kampagne für Ihr Buch," Echt Heirat "auf die Woche vom 2. Januar durchzuführen, ist 2012. Der Bestseller Kampagne zur" Echt Heirat "auf dem New York Times-Bestsellerliste für die Beratung Wie legen -auflisten." Um dies zu erreichen, der Vertrag fest, dass "RSI werden den Kauf mindestens 11.000 Gesamtaufträge in einer Woche." Dies geschah und als Ergebnis wurde das Buch erfolgreich auf Platz # 1 in der Hardcover-Beratung Bestsellerliste am Januar 22, 2014 Driscoll später veröffentlichte eine Entschuldigung Brief.

Andere Autoren, die bekanntermaßen mit ResultSource zogen haben sind:

  • Tony Hsieh Delivering Happiness.
  • Soren Kaplans Leapfrogging. Kaplan gekauft rund 2.500 Bücher über ResultSource, zahlen ungefähr $ 22 a book für insgesamt über $ 55.000. Er bezahlte auch ResultSource eine Gebühr im Bereich von $ 20.000 bis $ 30.000. Das Buch erreichte Platz 3 auf der Zeitschrift Hardcover Geschäftsbestsellerliste und # 1 auf BarnesandNoble.com.
  • Joseph A. Michelli Prescription for Excellence. Es erreichte Platz 1 der New York Times Hardcover Beratung und sonstige Liste vom 12. Juni 2011.
  • Steve Poizner der Mount Pleasant: My Journey von der Erstellung einer Milliarden-Dollar-Unternehmen spezialisiert auf Unterricht an einer Struggling öffentliche High School erreichte Platz 5 auf der New York Times-Liste.
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Theodore Wright
Nächster Artikel Der Weiße Weg
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha