Reza Sadeghi

Niels Delbrück April 7, 2016 R 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Reza Sadeghi ist eine iranische Pop-Sänger und Songwriter oft als König von Schwarz oder König der Liebe Regierung bezeichnet

Sadeghi gehört zur neuen Generation von Pop-Sänger, die in post revolutionären Iran entstanden. Er gewann Popularität unter jungen Iraner. Sein bekanntestes Lied ist "Schwarz ist die Farbe der Liebe". Sein erstes Lied wurde 1992 Sein letztes Album erstellt wurde im Juni 2011 veröffentlicht ", Das ist es ...".


In einem Interview mit Teheran TV-Programm "Shabe Shishei", erklärt Reza Sadeghi, dass als Kleinkind, aufgrund einer extremen Fieber, sein Schuss Penicillin verpfuscht wurde. Am Anfang war er völlig gelähmt, aber er schließlich die Verwendung von fast allen seinen Muskeln gewann mit Ausnahme der in seinem Bein. Aus diesem Grund muss Reza Sadeghi einen Stock, wenn sie nicht sitzen zu verwenden.

Diskografie

  • 2013 Hamin
  • 2011 Dige Meshki Nemipoosham
  • 2010 Malakut
  • 2009 Yeki bud Yeki nabud
  • 2006 Vaysa Donya
  • 2005 Pirhan Meshki
  • 2005 Delam Barat Misooze
  • 2004 Parchame Meshki
  • 2004 Koma
  • 2003 Meshki Bereich Eshghe
  • 2002 Hekayat Meshki Poosh
  • 2001 Ashegham Mann
  • 2000 10 Saniye
  • 2000 Ruyay-e Shirin
  • 1999 Mastane va Divane
  • 1997 Bandar Ghadim
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Victoria Tower
Nächster Artikel Rothmans International
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha