Robert C. Kettler

Hans Schmitz April 6, 2016 R 18 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Robert Charles "Bob" Kettler ist ein amerikanischer Immobilienentwickler und Gründer der Gegend von Washington DC Entwicklung Firma Kettler.

Ich stamme aus einer langen Reihe von Immobilien-Entwickler, hat Kettler um das Immobiliengeschäft sein ganzes Leben gewesen. Kettler Vater und Onkel waren erfolgreich Bauherren in den 1950er und 1960er Jahren, und sein Großvater entwickelt Wohnungen in den 1920er Jahren. Kettler begann seine Karriere in der Immobilien Umbau Wohnungen, während immer noch ein Student an der George Washington University im Jahr 1974 arbeitete er schnell seinen Weg bis zu Großprojekten und Mitbegründer Kettler & amp; Scott, Inc. als Mehrheitseigentümer in 1977. Die Firma wurde später umbenannt in "KSI Services", und dann, wie das Unternehmen die Bekanntheit wuchs, wurde der Name "Kettler".

Kettler Karriere begonnen, off in der Mitte der 1980er Jahre zu nehmen. Sein erstes Großprojekt - ein 3.000 Heimatgemeinde im Westen von Fairfax County - half Kettler aufdecken seine Begabung für Planung groß angelegte, Multi-Use-Immobilien. Kettler entwickelt hat viele der größten geplanten Gemeinden in der DC Metro und Umgebung Washington, Groß gemischt genutzten Gewerbeimmobilien und mehrere Landclubs / Golfplätze. Entwicklungen sind mehr als 25 geplanten Gemeinden und mehr als 46.000 Häuser, darunter das 6050-Heimatgemeinde Cascades in Loudoun County, Virginia; die 2434-Heimatgemeinde Piemont in Prince William County, Virginia; und das 2.600-Home Community Lorton Bahnhof in Fairfax County, Virginia. Das Unternehmen hat mehr als 5 Millionen Quadratfuß gemischt genutzte Gewerbeflächen, darunter der 1,2-Millionen-square-foot Trinity Center gemischt genutzten Büropark in Fairfax County, Virginia entwickelt, und das 1,3-Millionen-square-foot Village At Leesburg Town Center in Loudon County, Virginia. Das Unternehmen hat derzeit 4,3 Millionen Quadratmetern Gewerbefläche Entwicklung in der Pipeline. Zu seinen bemerkenswertesten Projekte sind Lowes Island Club in Loudoun County und das Piemont Golf Club in Prince William County.

Neben den Gemeinden geplant, hat Kettler einige der erfolgreichsten Mehr Gemeinden der Region entwickelt, einschließlich der nationalen Preisträger The Metropolitan at Pentagon City, The Metropolitan in Reston Town Center, Midtown Reston Town Center und The Millennium im Metropolitan Park. Das Unternehmen hat mehr als 15.400 Wohnungen und Eigentumswohnungen in 65 Gemeinden entwickelt. Im Laufe der letzten fünf Jahre Kettler Eigentumswohnung Gemeinden in North Bethesda, Maryland, und Reston, Arlington und Alexandria, Virginia, waren die Washington, DC und Umgebung meistverkauften Projekte mit Brutto-Umsatz von über 700 Millionen US $. Zusätzlich ist Kettler der größte Entwickler von erschwinglichem Wohnraum in Washington, DC, Metro-Bereich. Das Unternehmen verfügt über ein Portfolio von 33 Immobilien mit mehr als 6.500 Anleihefinanzierten Wohnungen, die von Kettler im Besitz und betrieben.

Kettler hat fünf Mehrfamilien-Projekte in Entwicklung, die aus fast 1.700 Wohnungen in Washington, DC, Columbia Town Center, Maryland, und Pentagon City, Crystal City und Tysons Corner, Virginia. Im Jahr 2012 wird Kettler Boden auf zwei Luxus-Hochhaus Mehrfamilienhäusern zu brechen. Der Acadia im Metropolitan Park wird die letzte Phase der Kettler Metropolitan Park Projekt in Pentagon City, Virginia zu markieren, mit einer 411-Einheit, High-End-Wohnhaus. Eine Mischnutzung Wohnanlage bei 450 K Street in Washington, DC, wird Feature 233 Apartments.

Im Jahr 1986 wurde Kettler wie die National Association of Homebuilders Entwickler des Jahres gewählt. Im Jahr 2006 erhielt er einen Lifetime Achievement Award des Monument-Preis bekannt aus der Northern Virginia Gebäude Industry Association. Er hat auch zahlreiche Auszeichnungen von Fairfax County, dem Urban Land Institute und verschiedene Community & amp; Industrieverbände. Die Washington Times ihn gerufen hat "einer der erfolgreichsten Unternehmer in der Region."

Im Jahr 1988 gegründet Kettler Kettler-Management, das Immobilien-Management-Abteilung seines Unternehmens. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft verwaltet mehr als 19.000 Wohneinheiten in 85 Gemeinden und über 1,7 Millionen Quadratfuss an Büro- und Einzelhandelsflächen. In den letzten zwei Jahren hat sich das Unternehmen in mehrere neue Märkte, darunter New York City, New Jersey, North Carolina und Virginia Beach und Richmond in Virginia Bereiche erweitert. Im Jahr 2008 erhielt Kettler Verwaltung der Nationalen Vermögensverwaltungsgesellschaft des Jahres ausgezeichnet. Im Jahr 2012 wird Kettler-Management mehr als 5.000 Wohneinheiten, sein Portfolio hinzuzufügen. Ab Februar 2012 mehr als 550 Menschen wurden von Kettler beschäftigt. Im Jahr 2010 Kettler hatte einen Jahresumsatz von mehr als 407.500.000 $.

Kettler hat sich auch auf zahlreichen Aufsichtsräten enthalten diejenigen der Northern Virginia Gebäude Industry Association, der Nord-Virginia Political Action Committee, der Washington Metropolitan Area Boys Club und Venture Amerika serviert. Er hat auch in Beiräten an der George Mason University und Northern Virginia Community College serviert. Im Jahr 2006 KSI Dienstleistungen gekauft haben, haben die Namensrechte an den Washington Capitals Praxis Arena, die Kettler Capitals Iceplex wurde.

Kettler nahmen an der George Washington University und der American University von 1970 bis 1974, Studium der Wirtschaftswissenschaften und Immobilien. Er hat mit seiner Frau Charlotte seit 29 Jahren verheiratet. Seit 2003 haben Kettler und seiner Frau Charlotte, als Ko-Vorsitzenden eines $ 50 Millionen Hauptstadt-Kampagne, die zu einer transforma Sanierung des Potomac Schule führte serviert. Sie haben vier Kinder und leben in McLean, Virginia.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha