Robert Kemp Philp

Sofia Neumann Juli 26, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Robert Kemp Philp war ein englischer Journalist, Autor und Chartist.

Frühen Lebensjahren

Geboren am 14. Juni 1819 in Falmouth, er war Sohn von Henry Philp von Falmouth. Sein Großvater Robert Kemp Philp ein Wesleyan und Unitarier Minister für Falmouth, war einer der ersten Befürworter der zerlumpte Schulen und Stadtmissionen.

Chartist

Beim Verlassen der Schule Philp wurde gesetzt, im Jahr 1835, mit einem Drucker in Bristol, und dann war ein Zeitungsverkäufer in Bath, Somerset. Für den Verkauf eines Sonntagszeitung, er bestraft wurde, und auf die Ablehnung zu zahlen, wurde an die Aktien zwei Stunden verurteilt. Er schloss sich der Chartistenbewegung und bearbeitet ein Papier genannt Regenerator und mit Henry Vincent, der National Vindicator, einem Bad Wochenzeitung, die von 1838 bis 1842. Im Jahr 1839 erschien Philp begann Vorlesungen als Chartist, der moderate Meinungen. Nachdem der Newport Rising sammelte er Beweise für die Verteidigung von John Frost, und wurde in Newport, Monmouthshire, wegen des Verdachts der Mittäterschaft verhaftet, doch wurde gegen Kaution freigelassen. Er schloss sich im Vorstand der Chartisten 1841.

Im Frühjahr 1842 unterzeichnete Philp die Erklärung durch Joseph Sturge gezogen und war ein Delegierter der Konferenz von Sturge in Birmingham am 27. Dezember 1842 genannt Als Folge Philp ernannt von der Chartist Ausschuss von der "physische Gewalt" Gruppe verdrängt durch Feargus O'Connor führte. Er war ein Mitglied der National Convention, die in London vom 12. April 1842 setzte sich, und ist mit mit bis das Monster Petition, die von 3,3 Millionen Personen unterzeichnet gezogen gutgeschrieben und präsentiert am 2. Mai, zu Gunsten der Bestätigung der Charta. Philp war ein Beitrag zum The Sentinel von seinem Start am 7. Januar 1843.

Späteres Leben

Im Jahre 1845 angesiedelt Philp in Great New Street, Fetter Lane, London, als Verleger und war sub-editor der Volksblatt von 1846 bis 1848. Er veröffentlichte, auf eigene Rechnung, der Freund der Familie, nacheinander monatlich, alle zwei Wochen, und Wochenschrift. Er fungierte als Herausgeber von 1849 bis 1852. Es hatte eine enorme verkaufen. Ähnliche Serien folgten: die Familie Tutor, die Home Companion, und die Familie Treasury. Er bearbeitet auch Diogenes, einen wöchentlichen Comic-Papier.

Philp starb 21 Claremont Square, Islington, am 30. November 1882 im Alter von 64 und wurde in Highgate begraben. Er hinterließ einen einzigen Sohn.

Works

Philp zusammengestellt billige Handbüchern über die praktischen Themen des täglichen Lebens. In vielen Fällen sind sie in monatlichen Zahlen an zwei Pence ausgegeben wurden. Die beliebtesten, erkundigen Sie sich innen über alles, erschien im Jahr 1856; 1/65 Ausgabe folgte im Jahr 1882, und im Jahr 1888 der Verkauf hatten insgesamt 1.039.000 Exemplaren erreicht. Eine Ergänzung, das Interview, erschienen im Jahre 1856; wie eine Entdeckungsreise ringsum veröffentlicht unseren House, London, 1867. Ähnliche Zusammenstellungen waren: Mitteilungen an die Korrespondenten: Informationen zu allen Themen, von Antworten in Fachzeitschriften 1856 gegeben gesammelt und der Grund, warum: eine sorgfältige Sammlung von einigen hundert Gründe für die Dinge, die, wenn auch allgemein angenommen, sind unvollständig verstanden. Die letzte läutete einen Grund, warum Reihe von Bänden, die sich mit allgemeinen Wissenschaft; Hauswirtschaft; Naturgeschichte ; Geschichte; die Bibel ; Christlichen Konfessionen; der Garten und Hof; und physische Geographie und Geologie.

Philp den Wörterbüchern des täglichen will, nützlicher Kenntnisse, 1858-1862, von medizinischen und chirurgischen Wissen, das Beste von allem, und die Dame des alltäglichen Buch, 1873, waren alle sehr beliebt. Er veröffentlichte auch eine Geschichte des Fortschritts in Großbritannien, in sixpenny monatlichen Teile, Juni 1859 bis Juli 1860, das in zwei Bänden neu aufgelegt wurde. Die Abschnitte, die sich mit dem Fortschritt der Landwirtschaft und der Fortschritt der Kutschen, Straßen ..., wurden separat gedruckt.

Philp war für viele weitere ähnliche Werke verantwortlich. Er kompiliert Führungen auf dem Lake District und Wales, und der Great Northern, Midland, London und Nord-West, London und Südwest, Great Eastern, London, Brighton und Südküste, und Südosteisenbahnen. Mindestens fünf Songs von ihm wurden in Musik gesetzt, und er schrieb eine Komödie in zwei Akten, den Gewinner. Sein Porträt war in vol. ich. der Familien-Treasury.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Short Chronologie Timeline
Nächster Artikel WWRS-TV
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha