Robotics Design Inc

Doris Möbius April 7, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Robotics Design Inc. ist ein Unternehmen, entwirft und baut modulare Roboter, gegründet und in Montreal, Quebec, Kanada im Jahr 1997 aufgenommen Das Unternehmen produziert mobile Roboter, Roboter-Manipulatoren und Handwaffen sowie kundenspezifische Lösungen mit modularen Robotertechnologie. Das Unternehmen entwickelt, die Bixi Fahrrad-Dockingstation, ein öffentliches Fahrradsystem und den ADC, einen entfaltbaren Anordnung Behälter für schnelle Bereitstellung von Wohnungen, Krankenhäusern und anderen Gebäuden.

Geschichte

Robotics Design wurde im Jahr 1997 von Charles Khairallah M.ing nach seiner Erfindung des ANAT Technologie gegründet. Im Jahr 2000 Robotics Design Inc. veröffentlicht die erste AMI-100, die der ETS Universität für Forschungszwecke verkauft. Im Jahr 2003 Robotics Design Inc. wurde ein Mitglied der kanadischen Intelligent Systems Unternehmen, und in der das Verzeichnis von PRECARN veröffentlicht Bis 2004 wird die ANATROLLER Linie der mobile Roboter wurde von 2006 auf dem Markt mit der Ankunft des ARI-100 und führte, Die ARE-100 und ARI-50 ist dem Dienstplan. Mehrere neue Patente wurden von Khairallah im Jahr 2008 mit der Veröffentlichung von BIXI die den Namen des 19. beste Erfindung des Jahres 2008 vom Time Magazine und Gewinner des 2009 Gold Edison Award für Energie und Nachhaltigkeit vorgestellt.

Technologie

Von Charles Khairallah im Jahr 1995 erfunden, ermöglicht ANAT Technologie die Schaffung von Selbst Neukonfiguration modulare Roboter mit U und H förmigen Modulen, von denen behauptet wird, um haltbarer dann früheren L-förmigen Modulen. Hierdurch kann jeder Roboter aus verbundenen identischen Modulen gebildet werden, wodurch die Kosten für die Herstellung dieser Produkte und die Erhöhung ihrer Arbeitseffizienz. Es hat die Schaffung von mehreren Familien von modularen Robotern, die in erster Linie für industrielle Zwecke verwendet worden sind, geführt. ANAT-Technologie wurde als Kandidat für die 2010 Manning Innovation Awards anerkannt.

Mobile Roboter

Die ANATROLLER Reihe von Robotern sind eine Familie von mobilen Robotern basierend auf modularen ANAT Technologie. Die erste war die ANATROLLER ARI-100, die im Jahr 2003 in Nordamerika ins Leben gerufen wurde. Im Jahr 2010 die Kel'air Kanalreinigungsunternehmen, ein Französisch Unternehmen in Bordeaux basierend erwarb eine von ihnen, die erste auf dem europäischen Markt.

  • Die ANATROLLER ARI-100 ist ein Industrieroboter in erster Linie für Kanalreinigung eingesetzt. Mit einem Gewicht von 8 kg, kann sie Hindernisse von 13 Zentimeter steigen, Steigungen von 45 °, 45 Kilogramm zu schleppen und tragen 50 Kilogramm. Es kann eine Reihe von Zubehör so dass sie für das Schweißen, Kernreaktor Wartung und Fördertechnik verwendet werden, zu unterstützen. Diese Zubehörteile können an Gelenkarms, die in vier Richtungen zu biegen befestigt werden kann. Seine symmetrische Design erlaubt es, weiterfahren, wenn auf beiden Seiten gekippt.
  • Die ANATROLLER ARI-50 ist eine kleinere industrielle Kanalreinigungsroboter kann der ARI-50 in 6 Quadratzoll Räume zu passen, klettern Hindernissen und Steigungen, und die Lasten tragen. Dieses Roboterarm stationär ist, obwohl Zubehör kann noch angebracht werden. Durch den modularen Aufbau ist aus der Hälfte der ARI-100 hergestellt und können zu anderen ARI-50 Roboter wie Legosteine ​​angeschlossen werden, um neue Roboter zu bilden.
  • Die ANATROLLER ARI-10 ist ein Miniatur-Kanalreinigungsroboter spezialisiert für Wohnkanalreinigung mit einer fortgeschrittenen Bewegungssystem, die es auf metallische Oberflächen vertikal klettern können. Es ist mit HD-Kameras und einem robusten metallischen Kabel ausgestattet und ist für spezielle Anwendungen völlig kundengerecht.
  • Die ANATROLLER ARE-100 ist ein Wireless-Industrieroboter, dessen Basis aus einer Monoblock-Modul gebaut und wiegt 8 Kilogramm. Er kann Hindernisse Steigungen von 45 ° und Abschlepp 45 Kilogramm steigen. Eine grundlegende modulare Roboter mit einer offenen Architektur ist die ARE-100 vor allem für Forschungszwecke verwendet. Forscher können die ARE-100 verwenden, um spezialisierte intelligente Roboter-Projekte für Sicherheitsanwendungen zu entwickeln. Anwendungen wie Mensch-Maschine-Interaktion, mobile System Navigation, Roboterverhalten, Bildverarbeitung, Objekterkennung, Spracherkennung, Teleoperation, Fernerkundung und autonome Navigation / Patrouille Karte Gebäude und Lokalisierung.

Robotermanipulatoren

Die AMI-100 ist ein Industrie Manipulator bestehend aus prismatischen Gelenke auf einer festen Basis montiert sind, und eine Reihe von identischen Modulen gelenkig SCARA-Konfiguration, die einen schlangen Arm bildet verbunden. Es kann für die Montage verwendet werden, Objekte Handhabung, Wartung, Reparatur und weitere Anwendungen, bei denen ein stationärer Arm befestigt Werkzeuge verwendet werden. Es ist völlig programmierbar und rekonfigurierbar, so kann es für verschiedene Anwendungen konfiguriert werden. Basic-Modelle wiegen 50 kg und 100 kg zu tragen, während größere Modelle mit hydraulischer Antriebe können so konzipiert, mehrere Tonnen tragen. Es kann auch mit zwei oder quadra-Armkonfigurationen ausgebildet sein.

Tragbare tele betriebenen Version des AMI-100, ist die AEI-100 Industrie Manipulator, insbesondere für Flurförder aus der Ferne verwendet. Es basiert auf einem modularen Design, das redundante Basismodelle, hohe Nutzlasten ermöglicht.

Manuelle Arme

Die ANATERGOARM AEA-15, Gewinner der Goldmedaille bei der 31. Internationalen Genfer Messe und Finalist in IDM ist eine manuelle Arm Robotics Design Inc. und Michel Dallaire Entwurf Industrielle mitgestaltete. Es ahmt die bio-mechanische Bewegung des menschlichen Körpers, die die Arbeitnehmer die Durchführung wiederkehrende Aufgaben, um ihre Arbeit zu vereinfachen können, insbesondere bei Verwendung schwerer Werkzeuge. Es beinhaltet eine automatische Sicherheitsbremssystem, das der Arm stationär am Willen zu bleiben erlaubt.

Ein tragbares ANATERGOARM Modell ist die ANATERGOARM TMA-500 ein Förder Manipulator für die Wartung und Handhabung in der Wasserkraftturbinen. Die erste TMA-500 Arm wurde im Jahr 2010 am Wasserkraftwerk Robert-Bourassa Hydro Quebec für Sicherungskasten Reparaturen eingesetzt. Wie die ANATERGOARM AEA-15 und verfügt über einen automatischen Sicherheitsbremssystem. Diese Schlange Arm kann Nutzlasten von 500 kg tragen. Der Arm transportiert die Nutzlasten entlang einer kreisförmigen Aluminiumschiene zu der Turbine Rotor befestigt. Die ANATERGOARM die TMA-500 Modularität erlaubt es auch zum Manövrieren um Hindernisse bei der Wahrnehmung seiner Nutzlast durch begrenzte Arbeitsräume ohne Beschädigung oder Mitarbeiter Sicherheitsbedenken. Dies unterstützt Manipulator gewann 2011 "Arbeit Gesundheit und Sicherheit Innovation Award" des IRSST die an der 21. Auflage der Innovationspreise von ADRIQ und ihren Partnern organisiert.

Sonderprojekte

Bixi

Vom Time Magazine benannt 19. beste Erfindung des Jahres 2009 nutzt Bixi ist Robotics Design Inc. modularen Docking-Station. Bixi ist solarbetrieben und kann entfernt und ersetzt werden schnell so dass ganze Stationen im Einsatz oder in Minuten entfernt werden. Bixi fungiert derzeit als der Montreal öffentliche Fahrradsystem, und hat sich auch international verkauft, von New York City nach Melbourne.

ADC

ADC ist eine Erfindung, die den Transport und den Einsatz von Wohnungs ermöglicht. ADC hilft humanitäre Helfer einfach installieren Gehäuse, Krankenhäusern und Schulen, die es ermöglichen, eine temporäre Stadt in weniger als einer Woche zu konstruieren. Der Behälter wird automatisch mit einer Schaltfläche zum Einsatz und kann Form aus einem Standard-Container Fach zu einem Dreifach-Einheit einschließlich Küchen und Sanitärräume ändern. Es ist mit einer Heizung und Klimaanlagen ausgestattet.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sustainable Engineering
Nächster Artikel Seol Ki-Hyeon
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha