Rockwell Museum

Hansjörg Kessler November 26, 2016 R 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Rockwell Museum ist ein Museum der amerikanischen Kunst in der Finger Lakes Region, in der Innenstadt von Corning, New York. Ausflüge und beschreibt es als "eine der am besten gestalteten kleinen Museen im Nordosten."

Geschichte

In der Flut von 1972 wurden der Keller und ein Großteil im Erdgeschoss untergetaucht und umfangreiche Schäden durch Hurrikan Agnes gelitten. Trotz der Bedingungen wurde das alte Rathaus auf dem National Register of Historic Places im Jahr 1974 gelegt.

Das Museum wurde 1976 als Rockwell Museum of Western Art, nach den Spendern der Kern seiner Sammlung, Bob und Hertha Rockwell Namen etabliert. Im Jahr 1982 festgestellt, ein dauerhaftes Zuhause im historischen Alten Rathaus Gebäude, circa 1893. Das Gebäude ging durch einen anderen größeren Renovierung Anfang im Jahr 2000. Im Jahr 2002 gewann das Gebäude der American Society of Landscape Architects Merit Award. Im Juli 2014 wurde der Name in The Rockwell Museum verkürzt.

Sammlungen

Das Museum beherbergt drei Etagen von Werken, die auf die amerikanische Kunst und Artefakte, zeitgenössische indianische Kunst und Skulpturen aus Bronze zu konzentrieren. Highlights zählen:

  • Albert Bierstadt ist "Mount Whitney"
  • Ed Mell, "Jack Knife 1993" Sculpture
  • Robb Kendrick Tin Art Portraits
  • Frederic Remington "Der Winter-Kampagne", "Der Cheyenne" und "Die Arizona-Cowboy"
  • Ernest Leonard Blumenschein die "Jury für Trail eines Sheepherder for Murder"
  • Charles Marion Russell "A Mix Up" und "One Down, zwei zum zu gehen"
  • Deborah Butter Bronze
  • Ernest Blumenschein die "Jury für einen Sheepherder Murder" und "Star Road and White Sun"
  • Sydney Laurence "Mount McKinley", 1922
  • Frederick Carder Glass Collection

Andere Künstler in der Sammlung des Museums gehören Jaune Quick-to-See Smith, NC Wyeth, William R Leigh, Thomas Moran, Cyrus Edwin Dallin und andere moderne und zeitgenössische Künstler.

Im Jahr 2013 erhielt Albert Bierstadt ist "Mount Whitney" Malerei einen neuen Rahmen von Gill & amp; Lagodich Fein Zeitraum Frames & amp; Restaurierung in Manhattan. Der neue Rahmen ist eine Nachbildung eines 1870er Jahren amerikanische Rahmen zum Herzstück des Museums. Seine ursprüngliche Rahmen hatte stark verschlechtert und war nicht ein amerikanischer Rahmen aus dem 19. Jahrhundert. Eine weitere Ergänzung zu der Sammlung des Museums umfasst die 1993 Arbeiten von Ed Mell berechtigt Jack Knife, die an der Ecke der Cedar Street und Denison Parkway befindet.

Ausstellungen

  • Lock, Stock & amp; Fass: Historische Waffen aus der Sammlung von Robert F. "Bobby" Rockwell III - Ausstellung Termine: 20. November 2013 - 1. Januar 2015
  • Painted Journeys: Im Geist der amerikanischen West- Messetermine: 24. Januar 2014 - 4. Mai 2014
  • Unberührt von Chaos: Karl Bodmer und der amerikanischen Wilderness- Ausstellung Termine: 3. März 2014 - 8. März 2015
  • On Fire: Nancy & amp; Alan Cameros Sammlung von Tex Töpferei- Ausstellung Termine: 8. April 2014 - 1. April 2016
  • Die Skulpturen von Abraham Anghik Ruben- Messetermine: 16. Mai 2014- 7. September 2014
  • Illustration und Imagination: W.H.D. West Gemälde- Messetermine Koerner: 16. Mai 2014 - 7. September 2014
  • Harmless Hunter: Charles M. Russell Wildlife Kunst- Messetermine: 19. September 2014 - 4. Januar 2015
  • Ein Gefühl der Menschlichkeit: Western Art von den Ken Ratner Collection- Messetermine: 26. September 2014 - 11. Januar 2015

Zurück Exponate sind eine Sammlung von National Geographic Anzeige der Arbeit von Ansel Adams und William Henry Jackson, und einen Andy Warhol: Cowboy und Indianer Ausstellung.

Es gibt auch einige bekannte Töpfer Künstlern wie Tammy Garcia, Joseph Lonewolf, Nancy Youngblood, Margaret Tafoya, Maria Martinez, Al Qoyawayma und Popovi Da deren Werke ausgestellt sind.

Museum Technik

Die Rockwell Museum entfaltet Touchscreen-Tabletten, um den Besuchern zugänglich und relevant Etiketten für jedes der Elemente in der On Fire zu bieten! Ausstellung. Die Informationen können auch auf die mobile Vorrichtung des Besuchers betrachtet werden, über die Verwendung einer QR-Code oder auf dem Tablett angezeigt.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Die Runaway Schatten
Nächster Artikel Third Dimensional Murder
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha