RocKwiz

Sophia Makensen April 7, 2016 R 22 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

RocKwiz ist eine australische Fernsehquizshow-Reihe, das sich auf Rockmusik und mit verschiedenen Gastkünstler Musiker, die leben in jeder Folge durchzuführen. Die Show wurde gemeinsam erstellt von Brian Nankervis, Peter Connors. Es basiert auf SBS One ausgestrahlt und uraufgeführt im Jahr 2005. Ab August 2013 in seiner 12. Saison.

Zusammenfassung

Das Programm bereits am Samstag ausgestrahlt wurde um 8:30 Uhr, aber ab 2014, lüftet er am Montag um 9.30 Uhr und wird von Julia Zemiro gehostet. Es ist in der Gershwin Zimmer im St Kilda Esplanade Hotel erschossen, die gemeinhin als nur die Espy, in Melbourne. Auf dem Programm stehen oft vor Ort weniger bekannte Musiker neben bekannteren australischen und internationalen Musikern, die oft live. Es hat eine Fangemeinde für seine No-Frills-Stil. Die Show bietet die "RocKwiz Orkestra", die musikalische Hinweise und Unterstützung für spezielle Musik Gäste und Teilnehmer des Wettbewerbs Segment bietet.

Besetzung

Gastgeber

Die Show wird von Julia Zemiro als Torschütze und gehostet, mit Brian Nankervis "Juror bei Bedarf". Dugald McAndrew verfügt als "menschliche Anzeiger". Die Show hat die folgenden Gast Gastgeber hatten:

  • Tex Perkins
  • David McCormack

Orchester

RocKwiz Orkestra umfasst:

  • James Black - Gitarre, Hammond-Orgel
  • Mark Ferrie - Bass-Gitarre
  • Peter "Lucky" Luscombe - Schlagzeug

Runde

Das Quiz besteht aus fünf Runden und eine Vorrunde namens "Ready Steady RocKwiz", die von Luft geschieht, die Kandidaten für die Show zu wählen. Ein bemerkenswertes Merkmal der Show ist ihre sehr lockere Einstellung zum Scoring-System - eine Tatsache, Brian gerichtet einmal auf seinem Einführungssegment, nachdem offenbar empfangen einige Beschwerden von Zuschauern. Ein typisches Beispiel dafür ist die Verleihung des "Bonus-Punkte", die oft gemacht, wenn ein Team scheint dominant zu sein.

  • Ready Steady RocKwiz - Early Reihe von RocKwiz oft mit diesem zuvor aufgezeichnete Segment eröffnet jedoch in jüngerer Zeit ist das alles weg getan Luft. Brian Nankervis stellt Fragen mehrerer Zuschauer früher am Abend, zu vier Personen, die später am Abend machen sich die beiden Mannschaften zu bestimmen. Nachdem die Aufnahmen hat sich gezeigt, und die Gäste eingeführt wird Julia Zemiro Regel fragen die vier Gäste, was das erste Album, das sie jemals gekauft wurde, und / oder, was das erste Konzert sie jemals ging an war. Der Titel dieses Segments ist eine Anspielung auf den 1960er Jahren britischer Popmusik-TV-Show Ready Steady Go !.
  • Wer kann es jetzt sein? - Diese Runde führt zwei musikalischer Gast der Show für den Abend. Hinweise werden in einem Lese "Wer bin ich?" Stil, und ein Team in summt, wenn sie die Antwort wissen. Zehn Punkte vergeben werden, und dann wird der Gast kommt und führt ein Lied. Der erste Gast angekündigt, wird das Team, das richtig geraten ihnen anzuschließen, dann ist der nächste Gast tritt in die andere Mannschaft, auch wenn die erste Mannschaft kann immer noch die Frage zu beantworten. Julia fragt der Regel die Gäste über ihr erstes Konzert und / oder Album gekauft haben, haben auch. Der Titel und die Titelmusik von diesem Segment stammt aus der 1981 Lied "Wer kann das jetzt sein?" von der australischen Gruppe Männer bei der Arbeit.
  • Lokale und / oder Allgemein - Wie der Titel andeutet, ist dies ein allgemeines Wissen Musikquiz Seite. Der Titel dieses Segment stammt aus dem Lied von der australischen Gruppe Models auf ihrem 1981-Album mit dem gleichen Namen.
  • Millionen-Dollar-Riff - Die RocKwiz Orkestra spielt eine Reihe von bemerkenswerten Riffs und ein Team in summt, wenn sie das Riff zu erkennen. Das Riff als das Intro gespielt wird von AC / DC "Back In Black". Der Titel dieses Segment stammt aus der 1975 Song von australische Gruppe Skyhooks.
  • Master Blaster - Die musikalische Gäste werden eine Reihe von Fragen gegeben, in der Regel rund fünf, um zu antworten, auf einer Fach unterliegen sie nominiert haben. Der Titel und die Titelmusik von diesem Segment stammt aus der 1980 Song "Master Blaster" von Stevie Wonder.
  • Whole Lotta Facts - Dieses Segment ersetzt Master Blaster in Saison 11. Die musikalische Gäste abholen Wesentlichen ein Thema und sprechen zu diesem Thema. Das Riff als das Intro gespielt wird, ist von "Whole Lotta Love" von Led Zeppelin, die auch das Segment Namen inspiriert.
  • Thirty Three und eine dritte - ein neues Segment für Saison 11. Jedes Team hat 33 und ein Drittel Sekunden, so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Der Titel des Segments kommt von der Anzahl der Umdrehungen pro Minute einer Vinylalbum. Es gibt keine Einführung Riff.
  • Furious Five - Diese Runde geht es um "fünf oder so" Minuten schnell und wütend Fragen an beide Mannschaften. In der Regel hat der Furious Five nicht ganz an die Fünf-Minuten-Marke. Der Titel dieses Segment stammt aus der amerikanischen Gruppe Grandmaster Flash and the Furious Five und die Titelmusik aus fünf 'wütend' Notizen.

Um jede Show zu schließen, die musikalischen Gäste führen ein Duett, begleitet von der RocKwiz Orkestra. SBS hat eine Compilation-CD & amp veröffentlicht; DVD der besten Duette.

Folgen

Seit Juni 2014 hat die Show zwölf Spielzeiten hatte. Zusätzlich zu den regulären Episoden gab es eine Reihe von Specials und Weihnachts-Shows. Folge Laufzeiten für Seasons 1 & amp; 2 betrug 26 Minuten. Seasons 3 bis 10 hatten eine reguläre Laufzeit von 44 Minuten. Seasons 11 und 12 haben eine reguläre Laufzeit von 52 Minuten.

DVD-Releases

  • RockWiz begrüßt die Schüssel auf DVD in Australien am 21. August 2009 veröffentlicht
  • RocKWiz Duets Vol 1-3 DVDs wurden in ein Box-Set auf DVD in Australien am 28. Mai 2010 veröffentlicht gesammelt
  • Die National Tour Highlights 2010 wurden auf DVD in Australien am 29. Oktober 2010 veröffentlicht
  • Staffel 1 auf DVD in Australien am 5. Oktober 2011 veröffentlicht
  • Staffel 2 auf DVD in Australien am 5. Oktober 2011 veröffentlicht
  • Staffel 3 auf DVD in Australien am 30. November 2011 veröffentlicht
  • Season 4 auf DVD in Australien am 6. Juni 2012 veröffentlicht
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Union progressiver Zionisten
Nächster Artikel Tina Brooks
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha