Roger Howarth

Georg Glasenap April 6, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Roger Howarth ist ein amerikanischer Schauspieler. Er spielte Charakter Todd Manning am Tagesdrama One Life to Live, der eine Ikone Größe in das Genre Medium geworden und verdiente Howarth einen Daytime Emmy Award im Jahr 1994 verließ er die Serie im Jahr 2003, kehrte aber im Mai 2011 schließlich der Entscheidung, weiterhin die Rolle von General Hospital im März 2012 Er schildert Franco auf Allgemeinkrankenhaus, dem Charakter früher geschaffen und von James Franco porträtiert.

Zusätzlich zu seiner Arbeit an One Life to Live und General Hospital, hat Howarth auf dem Tagesdrama spielte As the World Turns in der Rolle des Paul Ryan und hat Gast in TV-Hauptrolle zeigt, wie Prey und Dawsons Creek.

Frühen Lebensjahren

Howarth wurde in Westchester County, New York geboren. Sein Vater wurde im Theater beteiligt und schrieb Theaterstücke. In einem frühen Alter ausgesetzt, um die Kunst, durchgeführt Howarth in dem Stück Der Großherzog im Alter von sieben Jahren. Er war in seinem High-School-Drama-Abteilung tätig und in zahlreichen Theaterstücken in der Schule durchgeführt. Er spielte Fußball aus der Zeit war er ein kleines Kind bis zum Alter von 19 Jahren. Er nutzte die Gelegenheit, um in anderen Ländern mit den Schuhe Puma US Fußball-Nationalmannschaft zu spielen. In einem Interview auf die Frage, ob er ein Profi-Fußballer, antwortete Howarth, "Nein! Heavens-Nr." Er bekräftigte, wie er Fußball als Kind bis zu seinen späten Teenager-Jahren gespielt hatte, und sagte, er auf ein Team, das in Europa, Brasilien und anderen Ländern gespielt war, aber dass es ein Amateur-Team; er "nie dafür bezahlt", um zu spielen, sagte Howarth.

Howarth zunächst widerstanden als Beruf tätig und studierte Politikwissenschaften an der George Washington University. Doch nach ein Semester, aus der Schule ließ er sich auf ein intensives Schauspielprogramm am Eugene O'Neill Theatre Center in Connecticut beizutreten.

Werdegang

Howarth wurde im Rahmen einer landesweiten Talentsuche entdeckt und in der Rolle der Kent Winslow in der ABC-Soap Liebend gegossen. Die Rolle war von kurzer Dauer. Es war kurz nach dieser, dass er auf ABC Tagesdrama warf One Life to Live, wie Todd Manning, in was man für einen Tag-player Rolle, sondern wurde zu einem der erfolgreichsten und dauerhaften Zeichen des Genres. Howarth hat Todd on-and-off seit 1992. Er wurde stark für seine Arbeit an der Serie lobte porträtiert, und gewann einen Daytime Emmy Award im Jahr 1994. Nachfolgende Versuche, den Vergewaltiger Charakter Todd zu rehabilitieren, aber entnervt Howarth. Nach einem weiblichen Fan rief: "Rape me, Todd!" bei einem öffentlichen Auftritt, seine Ambivalenz über die Rolle vertieft. Nachdem wurde versucht, paaren Todd und die Frau, die er vergewaltigt, Marty Saybrooke, wie ein romantisches Paar, beenden Howarth die Show im Jahr 1995. Er nachher zurück, aber Todd war noch mehr als Bösewicht als ein Held dargestellt. Seines Charakters Paarung mit Kassie DePaiva Blair Cramer überzeugte Fans und die beiden später ein supercouple. Während mit der Serie, Howarth Zeit gefunden, um seine Karriere zu besten Sendezeit zu verlängern, und wurde als der mörderische Randall Lynch für 4 Episoden der Science-Fiction-Serie Prey gegossen.

Im Jahr 1998 ging Howarth One Life to ein zweites Mal zu leben, uns auf andere Schauspielprojekte sowohl am Broadway und in Hollywood verfolgen. Er machte seinen ersten Broadway-Debüt in der Weißen Rose, aber auch tat etwas Theaterarbeit in Henry IV, Leidenschaften, Touched Sie mich, Mutter Courage und Orestes. Ein prominenter Bühnenauftritt für Howarth war in James Goldman Broadway-Produktion von The Lion In Winter. Das Spiel offiziell eröffnet am Broadway am 11. März 1999 und endete mit "seinen letzten Vorhang" am 30. Mai 1999. Während der Lauf des Stücks, Howarth erschien gegen Stockard Channing und Laurence Fishburne.

Im Jahr 2000 Howarth kehrte in One Life to Live. Er porträtierte Professor Greg Hetson auf der Serie Dawsons Creek im Jahre 2003 während einer kurzen Pause von der Rolle von Todd. Später in diesem Jahr, entschied er, dass es Zeit für ihn, auf der Rolle von Todd bewegen, und er unterzeichnet am mit CBS Soap As the World Turns, die Rolle des Paul Ryan nimmt im Juli 2003.

Im August 2010 wurde berichtet, dass Howarth wäre ein Leben zurückkehren, um einige Zeit leben im Januar 2011, obwohl andere Quellen bestritten dies. Am 4. April 2011, wurde bestätigt, dass Howarth wäre die Reihe zurückkehrt. Vor der Rückeroberung seiner vorherigen Rolle war es zunächst nicht bekannt, ob er wie Todd Rückkehr oder jemand ihn auf den Charakter verbindet. "Ich freue mich auf die Rückkehr in One Life to Live", sagte Howarth. "Wir werden eine Menge Spaß haben, diese Geschichte erzähle, und ich bin gespannt, wie es zu entfalten." Howarth machte seinen Bildschirm Return on 13. Mai 2011.

Howarth, Michael Easton und Kristen Alderson erschien am General Hospital von 2012 bis 2013. Die Zeichen Todd Manning, John McBain und Starr Manning würde One Life to Live zurückkehren und wahrscheinlich mit neuen Schauspielern mit der derzeitigen Akteure Empfangen neue Charaktere, wenn sie neu zu fassen Rückkehr zum General Hospital. Prospect Park im Besitz der Rechte für alle One Life to Live-Zeichen; TV Guide berichtet, dass, weil ABC will nicht, dass keine weiteren Rechtsstreitigkeiten mit Prospect Park über die Charaktere zu riskieren, die einzige Möglichkeit, solche Streitigkeiten zu vermeiden, kann die ehemalige One Life to Live Akteure darzustellen "Zeichen, die in keiner Weise ähneln die aktuelle haben Einsen ", um auf Allgemeinkrankenhaus bleiben. ABC bekannt gegeben, dass die Schauspieler wäre, General Hospital der Rückkehr am 13. Mai 2013, aber ohne Nennung der Charaktere, die sie darstellen würde. Howarth auch weiterhin Todd Manning am Prospect Park der Online-Version von One Life to Live darzustellen.

Am 29. Mai 2013 wurde Howarths neuen Charakter auf Allgemeinkrankenhaus offenbart; er war als Franco warf, im Wesentlichen eine Neufassung James Francos ursprünglichen Charakter. Howarth als Vollzeitvertrag Darsteller aufgeführt ist.

Privatleben

Howarth erfüllt Schauspielerin Cari Stahler in New York City, als er über dem Café, in dem sie arbeitete, lebte. Sie fragte ihn, auf ein Datum, das bei Coney Island stattfand. Die beiden später verliebte sich und heiratete. Howarth und Stahler haben einen Sohn, Julian, und eine Tochter.

Filmographie

Auszeichnungen und Nominierungen

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Bedienung Silbertanne
Nächster Artikel USS Peary
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha