Rohan Daluwatte

Sina Adler Kann 13, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Allgemeine Rohan Daluwatte, RWP, RSP, VSV, USP, ist ein ehemaliger Kommandeur und einem General der srilankischen Armee.

Frühen Lebensjahren

Daluwatte wurde in Ambalangoda, einer Küstenstadt im Süden von Sri Lanka geboren, um Paulis De Silva, ein Pflanzer und ehemalige Athleten und DW Leela Somawathie DH. Er hat eine Schwester, Malini und vier Brüder, Susantha, Pinsiri, Rupasiri und Dhanasiri. Er erhielt seine Grundschulbildung in Dharmapala Vidyalaya. Später wurde er in Ananda Universität Colombo erzogen. In der Schule war er ein guter Sportler. 1957 bis 1960, als Kapitän er das Ananda College-Badminton-Team, hatte ein Mitglied des Kollegiums Tennis-Team in 1959 und 1960 gewesen, und er das Pförtchen-Bewahrer in der Ananda Zuerst XI in 196 war.

Militärkarriere in der srilankischen Armee

Daluwatte trat der srilankischen Armee im Jahr 1961 als Fahnenjunker. Er nahm seine militärische Ausbildung an der Royal Military Academy Sandhurst, Vereinigtes Königreich. In der Sandhurst Militärakademie, zeichnete er sich in der Leichtathletik, Badminton und Basketball. Am 1. Mai 1996 wurde er als 13. Befehlshaber der Armee in Sri Lanka durch ehemalige Präsidentin Chandrika Kumaratunga ernannt. Am 15. Dezember 1998 zog er sich aus dem Militärdienst. Als Kommandeur, Daluwatte führen den Betrieb Riviresa gegen die Befreiungstiger von Tamil Eelam auf Eelam War III. Während seiner Amtszeit in der Armee hatte er wichtige Positionen wie Chefinstruktor der Offizier Kadettenschule in ATC 1979 bis 1981, Kommandierender Offizier, 1. Untersuchungs-Regiment Sri Lanka Armoured Corps, Kommandeur der srilankischen Armee-Service-Korps, Koordination der Polizeichef von Truppen in Mannar, Director-Lieferungen und Transport, Kommandant der Heeresausbildungszentrum und Military Secretary, Army Headquarters. Er war maßgeblich an der Gründung der Armee Führungsakademie. Nach seiner Pensionierung wurde er in den Rang eines Generals befördert und wurde als Leiter des neu gegründeten Joint Operations Command und später als Chief of Defense Staff ernannt.

Auszeichnungen und Orden

  • Weera Wickrama Vibhushanaya
  • Rana Wickrama Padakkama
  • Rana Sura Padakkama
  • Vishista Seva Vibhushanaya
  • Uttama Seva Padakkama

Späteres Leben

Nach seinem Ausscheiden aus Armee, diente er als Botschafter von Sri Lanka in Brasilien von 2002 bis 2005 Derzeit ist er der Vorsitzende der Edelsteine ​​und Schmuck Behörde Sri Lanka. Außerdem ist er der Kanzler der Kotalawala Defence University.

Kontroverse

Es wurde behauptet, dass Daluwatte ausgefallen als militärischer Befehlshaber und er hat auch erhalten die geschätzten Weera Wickrama Vibhushanaya-Preis, indem sie eine falsche Behauptung und schreibt seine eigene Empfehlung.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Steve Feld
Nächster Artikel Ruggiero Telli
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha