Romeo Castelen

Frerich Heidemann April 7, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Romeo Castelen ist ein niederländischer Fußballspieler, der als Rechtsaußen für australische A-League-Klub, Western Sydney Wanderers spielt.

Nach dem Wettbewerb in seinem Land mit Den Haag und Feyenoord wechselte er Hamburg in Deutschland, wo er alle, aber versäumt, sich im Laufe von fünf Jahren erscheint aufgrund mehrerer Verletzungen.

Vereins-Karriere

Den Haag

Geboren in Paramaribo, Surinam, begann Castelen seine berufliche Laufbahn bei ADO Den Haag, spielen zwei volle Spielzeiten in der zweiten Liga. Er machte seine ersten Mannschaft Debüt bei noch nicht 18, und trug mit neun Treffern in 24 Spielen in der Saison 2002/03 als der Klub wieder in die Eredivisie, als Meister.

Castelen machte seine Top-Level-Debüt am 16. August 2003 in einem 0-1 Auswärtsniederlage gegen RKC Waalwijk. Er verpasste nur sechs Spielen während der Kampagne, wie Den Haag Seiten entging knapp den Abstieg.

Feyenoord

Castelen zog nach Feyenoord für die Saison 2004-05, der sein offizielles Debüt für sein neues Team am 15. August und erzielte dabei einen Doppelpack in einer 6-1 Heimsieg gegen De Graafschap. Er saldiert 19 Tore in den ersten beiden Jahren mit dem Rotterdam Outfit kombiniert, wie der Verein wurde Vierter und drei.

Zusammen mit Salomon Kalou und Dirk Kuyt, Castelen war Teil eines effizienten Feyenoord Angriff. Trat er nur noch in 23 Wettbewerben in seinem zweiten Jahr jedoch aufgrund einer Verletzung.

Castelen konnte nur anzuhäufen 12 Ligaspielen in den Jahren 2006-07 wegen einer Knöchel Krankheit, als Feyenoord beendete in der siebten Position. Am 22. April 2007 hat er seinen einzigen Spiel der Saison, in einem 1-1 Unentschieden zu Hause gegen NEC Nijmegen.

Hackfleisch

Castelen wurde fit vor dem Beginn der 2007-08 Kampagne erklärt, mit seinen Vertrag bis zur Beendigung der Saison. Er war einen neuen Vertrag angeboten, aber lehnte es ab, ihn nach Anmutung seine Zukunft im Klub als nicht sehr hell aufgrund seiner jüngsten Ergebnisse unterschreiben. Allerdings, wenn Spieler wie Giovanni van Bronckhorst, Kevin Hofland und Roy Makaay unterzeichnet wurden, überprüft er, aber schließlich Ende Juli 2007 vereinbarte zu Bedingungen mit Hamburger SV aus Deutschland, die Unterzeichnung eines Vierjahresvertrag; er 79 offizielle Spiele erschienen für Feyenoord und erzielte dabei 21 Tore.

Castelen machte sein Bundesliga-Debüt am 11. August 2007 spielen 7 Minuten in 1-0 zu Hause gegen Hannover 96 zu gewinnen Während seiner Amtszeit bei der Volksparkstadion, jedoch wurde er mit konstanter Verletzungen Problemen geplagt, und er war im Juni 2012 nach seiner Freigabe Vertrag wurde nicht verlängert.

Späteren Jahren

Nach fast ein Jahr aus dem Fußball Februar 2013. unterzeichnete Castelen mit russischen Premier League Team FC Volga Nizhny Novgorod am 15. Er war am Ende der Saison veröffentlicht.

Am 3. Juli 2013 Castelen kehrte in seine Heimat und seine höchsten Spielklasse, Fügen RKC.

Am 18. Juli 2014 unterzeichneten Australian A-League-Klub Western Sydney Wanderers Castelen auf einem Zwei-Jahres-Vertrag. Er machte seine Ausgangs Debüt gegen Sydney FC.

Internationale Karriere

Castelen solide Anfängen mit Feyenoord beeindruckte neu ernannte niederländische Nationaltrainer Marco van Basten, und der Spieler sein Debüt mit Oranje am 18. August 2004, beginnend in einer 2-2 Freundschaftsspiel in Schweden. Seinen körperlichen Zustand, jedoch verweigerte ihm einen Platz im Kader für die FIFA WM 2006.

Auch im Jahr 2006 dazu beigetragen, Castelen die U-21-Team gewinnt die Fußball-Europameisterschaft in Portugal.

Länderspieltore

Statistik

Klub

Internationale

Ehrungen

Klub

  • AFC Champions League 2014

Persönliches

Im Jahr 1989 starben sowohl Castelen Mutter und Schwester in der Surinam Airways Flight PY764 Absturz, bei dem 15 Surinamisch Fußballer ihr Leben verloren.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Seth Wulsin
Nächster Artikel River House Condominiums
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha