Rovers Return Inn

Vroni Lerch Juli 26, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Rovers Return Inn ist eine fiktive Gasthaus in der lang andauernde britische Seifenoper Coronation Street.

Die Rovers Return nimmt eine Ecke des Coronation Street und Rosamund Street. Der Pub wurde von der fiktiven Brauerei Newton und Ridley gebaut. Die Rovers Return Inn ist seit 1996 ein freies Haus, obwohl die Brauerei nach wie vor ist es zu liefern. Der Name kommt von der Rover-Return in Withy Grove, Manchester, einem Gebäude aus dem 14. Jahrhundert, die eine lizenzierte Haus an einem gewissen Punkt wurde aber aufgehört, so im Jahr 1924 und wurde 1958 abgerissen.

Die Rovers hat drei Layouts hatte. Die Original-Layout einer öffentlichen Bar, Saloon und die Snug wurde durch eine einzelne Stange ersetzt, nachdem ein Feuer verwüsteten die Rovers im Jahr 1986. Diese Anordnung dauerte bis 2013, wenn ein anderes Feuer zerstörte das Rovers.

Geschichte des Lokals

Des Rovers Return eröffnet im Jahre 1902 auf dem neu gebauten Coronation Street. Es war ursprünglich genannt werden Die Krönung aber die Brauerei war gezwungen, den Namen zu ändern, wenn der Startschuss war bereits gegeben für die Straße zu Coronation Street benannt werden. Als Leutnant Philip Ridley im Burenkrieg kehrte aus dem aktiven Dienst wurde die Kneipe in seiner Ehre genannt. Im Jahr 1918 feiern die Rückkehr der Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg wurde das Apostroph entfernt, so dass es The Rovers Return. Wenn Coronation Street begann im Jahr 1960, die Beschilderung der Kneipe zu lesen "The Rovers Return" aber irgendwann wurde geändert, um "Rovers Return Inn", lesen Sie ohne "The".

Die Öffentlichkeit, die gemütlich und der Auswahl: Ursprünglich war die Kneipe in drei separate Bars unterteilt. Noch im Jahr 1960 das Urteil in der Kneipe war, dass Frauen nicht erlaubt war, an der Bar, nachdem er serviert zu bleiben. Diese archaischen Regeln wurden in den frühen 1960er Jahren gesunken. Als das Feuer ausgeweidet die Kneipe im Jahr 1986 wurden die drei Bars zu einem großen modernen Pub klopfte.

Die Wohnräume im Erdgeschoss haben keine Ähnlichkeit mit der äußeren Reihe von der Kneipe. In der Realität würde das Wohnzimmer in der Mitte der Straße an der Seite von der Kneipe, vor dem Medical Centre sein. Seit 1960 ist die Toilette und Kellertüren auf der anderen Seite des Gebäudes scheint in der Barlows Küche, nebenan an der Nummer ein Coronation Street eingeben. Es gibt auch keinen offensichtlichen Platz für eine Großküche, trotz der Kneipe berühmt dient Bettys Eintopf für mehrere Jahre.

Seit Mitte 2008 haben die Zuschauer Szenen in einer Küche / Esszimmer im Obergeschoss der Kneipe zu sehen, auch wenn keine anderen Zeichen je benutzt oder überwiesen hat zu diesem Raum zuvor. Ein Mock-up des Snug Bar war ein Merkmal der Granada Studios Informationsschalter.

Außentüren des Sets sind schmaler als die Türen auf der Interieur-Set. Das war schon immer der Fall, da die Außensatz im Maßstab reduziert.

Im Februar 2008, nach 22 Jahren mit dem gleichen Aussehen seit Wiedereröffnung nach dem Brand im Jahr 1986 wurde die Rovers Return renoviert. Sie erhielt neue Tapeten, re-Polstermöbel, neue Fußböden und neue Leuchten. A Rauchen Tierheim gebaut wurde, die durch eine neue Tür in der Haupt pub Bereich zugegriffen wird. Diese Tür ist nicht auf dem Bildschirm gesehen worden.

Da, dass über zu machen im Februar 2008 wurde die Tapeten wieder im Oktober 2008 geändert, so dass ihre am Leinwanddebüt 17. Oktober 2008 Die Produzenten waren nicht mit der Wahl der Tapeten im Februar 2008 glücklich Das neue Hintergrundbild ist ähnlich wie das Hintergrundbild nach dem verwendeten das Feuer 1986, die in den Rovers für 22 Jahre aufgehängt.

Die Änderung der Einrichtung im Februar 2008 war eine Handlung in der Show, wo Liz McDonald Ehemann Vernon angeheuert Freunde redocorate. Der neue Look der Rovers im Oktober 2008 wurde in der Geschichte erklärt. Ein paar Wochen später, sagte Emily Bishop zu Jed Stein, dass die örtlichen Pub war "vor kurzem" wurde neu gestaltet.

Wesentliche Ereignisse

Die fiktive Zeitachse verläuft wie folgt:

  • 13. Mai 1964: Martha Longhurst stirbt nach einem Herzinfarkt in der gemütlichen The Rovers.
  • 7. März 1979: Ein LKW stürzt in The Rovers Return und verletzte mehrere Menschen, darunter Alf Roberts, Mike Baldwin und Betty Turpin. Deirdre Barlow gerät in Panik, weil sie einen jungen Tracy Barlow links außen sitzt in ihrem Kinderwagen, aber es zeigt sich, dass sie von Sally Norton entführt.
  • 18. Juni 1986: Ein fehlerhafter Stromfeld beginnt ein Feuer in der Kneipe, und die ganze Innen explodiert. Wett Lynch schlief im Obergeschoss, aber schließlich von Kevin Webster gerettet.
  • 12. Februar 1993: vor dem Pub, Lisa Duckworth wird durch eine Beschleunigung Autofahrer getötet beim Überqueren der Straße. Sie stirbt sofort.
  • 13. April 2001: Toyah Battersby in der Ginnel neben den Rovers von einer unsichtbaren Angreifer vergewaltigt.
  • 10. April 2005: Tracy Barlow Vater Ray Langton stirbt an Magenkrebs während einer Party, um die zweite Hochzeit von seiner Ex-Frau Deirdre an Ken Barlow zu feiern.
  • 22. Februar 2008: Violet Wilson gebiert ihren Sohn Dylan von Marcus Dent unterstützt.
  • 23. Januar 2012: Während der Hochzeitsfeier von Tracy Barlow und Steve McDonald, Steve Ex-Frau Becky zeigt, dass Tracy eine Fehlgeburt erlitten den Tag, bevor sie die Schuld Becky für die Fehlgeburt, also was bedeutet, dass Tracy log. Steve verlässt anschließend Tracy.
  • 9. September 2012: Kirsty Soames die Wehen nach einem Kampf mit Bardame Tina McIntyre, gibt sie später Geburt ihrer Tochter Rubin Dobbs im Hinterzimmer.
  • 18. März 2013: In einem Versuch, Jason Grimshaw wegen Brandstiftung Rahmen, setzt Karl Munro Feuer auf die Rovers verlassen Stella Preis und Sunita Alahan hospitalisiert und Tötung Toni Griffiths und später Sunita.
  • 26. Mai 2013: Nachdem er Izzy Armstrong, dass Gary Windass einen Pass sie an, geht Tina McIntyre in Arbeit mit ihrem Kind 2 Monate zu früh.
  • 14. Oktober 2013: Nach beschuldigen Bardame Tina McIntyre, eine Affäre mit ihrem Mann David, Kylie Platt greift sie in die Rovers, was zu einer explosiven Catfight. Während des Kampfes kehrt Liz McDonald zu Coronation Street und gibt bekannt, dass sie die Co-Eigentümer des Rovers.
  • 25. Dezember 2013: Ein betrunkener Kylie Platt macht einen Pass in Rob Donovan und landet Schlägereien mit Tina McIntyre wieder außerhalb des Rovers.
  • 22. Januar 2014: Anna Windass geht in die Rovers und zeigt die verheerenden Nachrichten von Hayley Cropper Tod zu den Stammgästen.
  • 27. Mai 2014: Peter Barlow zeigt seiner Frau Carla Connor alles über seine Affäre mit Tina McIntyre im Hinterzimmer. Sie stürmt in den Pub und schrie, dass sie zu "töten" Tina will. Wenn Tina später angegriffen und stirbt, wird Carla Hauptverdächtige für riefen dies in der Kneipe.

Eigentümer

Jack & amp; Annie Walker

Jack und Annie Walker kaufte den Mietvertrag und zog in die Rovers Return am 4. Februar 1937. Im Zweiten Weltkrieg Vermieter Jack war weg von der Kneipe für einige Zeit auf Armee Pflicht, Annie zu verlassen, um den Pub alleine laufen. Das Paar wurden als sehr unterschiedlich. Jack, ein breites, Nordsprechende Mann, war es nicht anders von seinen Kunden, während Annie war ein versnobt ", gut gesprochen" Dame. Trotzdem waren die beiden unzertrennlich, bis Jack frühen Tod im Jahr 1970, während sich das Paar im Urlaub waren. Von vielen als die beste Wirtin von ihnen allen in Betracht gezogen, Annie hielt die Zügel im The Rovers seit 46 Jahren. Sie manchmal Teufels Snobismus oft entfremdet sie von ihren Kunden und sie lief die Kneipe mit Klasse und stand kein Unsinn. Hinter ihr Maske aus einem harten Wirtin, Annie war eine sehr gefährdete Person. Im Jahr 1975 wurde sie in ihrem Schlafzimmer von zwei jungen Diebe gehalten. Nach der Weigerung, zu offenbaren, wo sie ihr Geld aufbewahrt, flohen sie und erhielt eine Tracht Prügel auf dem Hof ​​mit freundlicher Genehmigung von Ray Langton und Len Fairclough. Obwohl in ganz ruhig, verursacht diese Tortur Annie, die später zusammenbrechen. Die Brauerei hatte Gerüchte, dass sie immer einen Abwesenden Wirtin, etwas, das sie immer gefürchtet hatte gehört. Sie mochte es nicht, von ihren Pflichten losgelöst fühlen und war immer frei, um Kunden zu sprechen und Freundschaften mit ihren Mitarbeitern, insbesondere Bet Lynch und Betty Turpin. Sie setzte ihre Mietverhältnisses bis 1983, aber im Jahr 1984 wurde bekannt, dass Annie hatte beschlossen, als Wirtin, um mehr Zeit mit ihrer Tochter Joan und ihre Familie in Derby verbringen in Rente gehen. Sie unterschrieb die Rovers Return über ihren Sohn Billy macht ihn Vermieter. Im Jahr 2012 wurde bekannt, dass Annie verlassen die Rolle der Hausherrin zu Betty in ihrem Testament, aber Betty war nicht daran interessiert, wie der Buchstabe und Willen wurde erst nach dem Tod von Betty gefunden.

Billy Walker

Wayward Sohn von Annie erschien Billy Walker ersten in Coronation Street im Januar 1961, aber im Laufe der Rovers Return nahm im Jahr 1984, nachdem seine Mutter Annie im Ruhestand und unterzeichnete die Kneipe zu ihrem Sohn. Es dauerte nicht lange jedoch dauern und er für das Gute in 1984 verlassen, nachdem eine Reihe von Lauf Ins mit der Polizei wegen der Lock-in nach Stunden gehalten.

Bet & amp; Alec Gilroy

Die wohl berühmteste Bardame auf Coronation Street, war Bet Lynch verantwortlich für die Rovers Return für etwas mehr als zehn Jahren. Die Brauerei, Newton und Ridley, mit der Art, die Kneipe wurde in den Boden von Billy Walker eigensinnigen Verhalten führen unglücklich, machte ihm ein Angebot, er könne nicht für die Lizenz zu verweigern. Anstatt die Lizenz weiterzuverkaufen, entschied sich die Brauerei, ein Manager statt mieten und Wett angewendet, trotz der Tatsache, dass sie dachte, sie kaum eine Chance, als die Brauerei in der Regel begünstigt Ehepaare hatten. Sie war erstaunt, aber die von Frau Sara Ridley sagte, dass die "Stammgäste" in der Kneipe war eine Petition darauf, sie den Job gegeben werden unterzeichnet. Sie wurde der Brauerei erste Single Managerin und die erste Geschäftsführerin von The Rovers. Sie wurde fast sofort in Gefahr gebracht, wie die Rovers fing Feuer im Jahr 1986. Sie war von ihrem Schlafzimmer von Kevin Webster gerettet. Während die Kneipe wurde wieder aufgebaut und aus der Kommission, die in der Nähe von Bar in Rosamund Straße mit dem Namen der Graffiti-Club genossen einen massiven Anstieg der Handel und seinen Besitzer, Alec Gilroy, ab schnüffeln etwa nach der Rovers wieder eröffnet zwei Monate später. Wie Die Rovers gekämpft, um die aus dem Verlust von Geschäfts erholen, bekam Bet Alec kennen und buchte sogar einige seiner Handlungen, um den Handel wieder aufzustehen, was zu einer Liebe / Hass Freundschaft ihn. Im folgenden Jahr Newton und Ridley beschlossen, die Lizenz in die Kneipe und bot Bet Vorkaufsrecht zu verkaufen. Allerdings Bet konnte nicht das Geld aufzubringen und Alec lieh ihr das Geld, um die Lizenz zu ihr erlaubte, die Wirtin zu erwerben. Sie fing an zu haben ernsthafte Probleme halten mit den Rückzahlungen und, in Panik zu geraten, plötzlich verschwunden. Alec überzeugt Newton und Ridley, ihn als Manager auf Zeit zu bestellen, so dass er seine Investition dagegen konnte. Bei Bet nahm Kontakt mit der Brauerei drei Monate später, Alec flog sofort in Torremolinos, wo sie in einer Bar arbeitet und vorgeschlagen - auf diese Weise, so argumentierte er, sie die Rovers zurück, als die Frau des Vermieters und auf diese Weise sie wouldn haben könnte 't Gesicht verlieren. Sie stimmte zu und redete sich ein, dass Alec war der einzige Mann, der zu bezaubern sie ohne vorzugeben, sie zu lieben versucht. Sie wurden ein Jahr später am 9. September geheiratet. Bet hatte einen Sohn, Martin, gegeben, wenn im Alter von 16 im Jahr 1956. Sie gab ihm zur Adoption. Im Jahr 1975, als ein erfolgreicher Soldat in Nordirland auf der Grundlage, aufgespürt er seine Mutter "Elizabeth". Durch gemeinsame und unzüchtigen Verhaltens Bet mit den "Stammgäste" Angewidert von der Kneipe stürmte er ohne es zu ihr zu sagen, wer er war. Wenn ein Soldat Freund von ihm besuchten Bet ihr die tragische Nachricht, dass er bei einem Autounfall ums Leben gekommen zu geben, war untröstlich Bet - "Das einzige, was mir einen anständigen fellar gab immer verloren ... und jetzt auch das ist mir genommen worden . " Selbstmord, wurde sie aus der es von Eddie Yates, dessen Güte und Bereitschaft, ließ sie erkennen, dass das Leben noch lebenswert anhören gesprochen.

Alec hatte Gepäck seines eigenen, einer Tochter, Sandra. Wieder einmal ironisch, Sandra und ihr Mann traf das gleiche Schicksal wie Martin im Jahr 1991, so dass ihre 15-jährige Tochter Vicky verzweifelt und verwaist. Vicky zog bei ihrem Großvater im The Rovers, bevor er nach einem katastrophalen Beziehung mit Bad-Boy Steve McDonald. Im März 1988 Wett fand heraus, dass sie schwanger ließ sie und Alec erstaunt war. Trotz des Schocks, begannen sie, um zu kommen auf die Idee, wenn Bet eine Fehlgeburt eine Woche später auf tragische Weise gelitten. Sowohl sie als auch Alec waren absolut am Boden zerstört, aber auf tapferen Gesichtern gegeben und durchgeführt auf. Im September 1992 wurde Alec einen Traumjob in Southampton an. Newton und Ridley vereinbart, zurück zu kaufen die Lizenz und Wetten und Alec bereit sich zu bewegen. , Bet fand jedoch selbst nicht in der Lage Rovers lassen, wie es war ihr ganzes Leben in den vergangenen zwei Jahrzehnten und als Ergebnis Alec allein gelassen worden. Die Brauerei vereinbart, Bet wieder als Managerin zu nehmen. Im Oktober 1995 wollte die Brauerei noch einmal auf die Rovers zu verkaufen, aber dieses Mal wurden sie nicht nur die Lizenz, sondern die ganze Kneipe verkaufen und wenn Bet wollte ihr Zuhause und ihre Arbeit halten sie müssten Sie die Rovers geradezu zu kaufen. Bet wusste, dass sie nie kommen konnte mit dem £ 67,000 sie allein nötig. Zuerst fragte sie ihren langjährigen Freund Rita Sullivan ihr das Geld zu leihen und zu einem Geschäftspartner. Rita hatte das Geld, und wollte sich damit einverstanden, als sie mit Alf Roberts sprach sie schnell fest, dass Bet Idee einer Partnerschaft war "Sie es kaufen, ich werde es laufen" und weigerte sich. Allerdings Wetten, nachdem er von Mavis Wilton gehört, dass Rita wollte es kaufen, war wütend, und dies führte zu einem offenen Streit zwischen den beiden. Beschimpfungen und bis baggert Erinnerungen wurden zwischen den beiden geschleudert und der Kampf endete ihre Freundschaft für immer. Bet wandte sich dann an Vicky, der jetzt an Steve McDonald verheiratet war. Sie war auch nicht bereit, zu investieren, wenn man die Rovers, um eine schlechte Investition sein, und ihr Angebot, ein Haus zu kaufen, um Bet vermieten nur wütend ihr. Wütend warf sie Vicky aus der Rovers und, zu realisieren, dass sie niemanden sonst wenden musste, warf alle aus dem Rovers in der Mitte einer belebten Nachmittag. Senden der Mitarbeiter nach Hause, packte Bet umgehend ihre Koffer und nannte sich ein Taxi. Nach einem letzten Blick auf ihre Lizenznehmer Typenschild und nicht zu wissen, wohin sie ging, kletterte Bet in das Taxi und links der Straße.

Jack & amp; Vera Duckworth

Newton und Ridley legte den Rovers Return zum Verkauf. Mögliche Besitzer waren die Duckworths und Jim und Liz McDonald. Liz hatte die Queens Pub im Jahr 1993 für das Unternehmen führen. Obwohl sie durch finanzielle Not für einen Großteil ihres Lebens gelebt hatte, kam Jack in ein großes Erbe der Tod Jacks Bruder Cliff und Schwester-in-law Elsie bei einem Autounfall gewonnen. In Kombination mit dem Geld aus dem Verkauf No. 9, Jack und Vera hatte das Geld vor dem McDonalds und durften kaufen Der Rovers Return. Als Jack Vorstrafen hatte, wurde Vera den Lizenznehmer gemacht. Für Vera, der immer höheren Vorstellungen von ihren eigenen Status, hatte sie endlich etwas in ihrem Leben gemacht. Ihr Glück war von kurzer Dauer, wenn im Jahr 1997 entdeckten sie schuldig £ 17.000 in Steuern und waren gezwungen, auf Alec Gilroy, der von Southampton zurückgekehrt war, zu nehmen, als Geschäftspartner, die sie zum Leben in der Rovers weiter und bleiben auf als Mitglieder zugelassen der Mitarbeiter. Als Natalie Horrocks ein Jahr später übernahm der Kneipe, vertrieben sie die Duckworths und sie endete läuft eines Freundes B & amp; B statt.

Alec Gilroy

Wenn Alec Gilroy, der Ex-Ehemann der ehemaligen Rovers Return Wirtin Bet Lynch, im Jahr 1998 wieder auf der Straße betrogen er Jack und Vera Duckworth, der Geldprobleme hatten, in den Verkauf der Hälfte der Rovers zu ihm. Alec und die Duckworths geführt als Geschäftspartner, bis Jack und Vera verkauft Alec ihren verbleibenden Anteil am Rovers. Ende 1998 verkaufte Alec The Rovers Return, um Natalie Barnes und zog weg von der Straße wieder.

Natalie Barnes

Natalie hob ihre eigenen Standards von ihrem Kauf des Rovers. Bekannt für die Einmischung in die Ehe der Websters ", war sie eine der Strasse typischen Sirenen. Ihre Herrschaft war auch kurz. Einen Monat nach der Hochzeit wurde Ehemann Des Barnes von Schlägern auf der Suche nach Natalie Sohn ermordet. Sie fiel unerwartet schwanger und ließ sowohl den Pub und Weather auf der Suche nach einem neuen Leben.

Fred Elliott, Mike Baldwin und Duggie Ferguson

Natalie legte die Kneipe zum Verkauf angeboten, als sie ging. Allerdings war der Interessent ein Pub-Kette namens The Boozy Kette, die die Rovers Return als The Boozy Newt umbenennen soll. Aus Angst, dass sie über einen Teil ihres lokalen Erbes verlieren waren die oben Konsortium von Geschäftsleuten zusammen das £ 75.000 erforderlich, um die Kneipe zu kaufen. Duggie war die einzige, die bereits Erfahrung als Vermieter und ließ dabei den Löwenanteil der Tag-zu-Tag laufen, die anderen beiden einfach ernten die Gewinne. Er entwickelte einen Plan, in Fred und Mike den Verkauf ihrer Aktien nach Hamilton Griffiths Holdings, nur für Duggie zu offenbaren, dass er der Mann hinter dieser Firma war geführt. Er nahm nun volle Kontrolle über die Rovers.

Duggie Ferguson

Duggie Zeit verantwortlich war kurzlebig jedoch. Er beschloss, Weatherfield Rugby League und Social Club kaufen, ein ehemaliger Rugby-Liga-Spieler. Die sich ergebende Auktion verursacht einen massiven Übernahmeschlacht zwischen Bardamen Geena Gregory und Shelley Unwin. Allerdings kam Fred Elliott zurück und stapfte sie alle mit seinem Angebot, von den Wünschen seiner neuen Frau, Eve Elliott handeln.

Eve & amp; Fred Elliott

Als Paar, war ihre Zeit verantwortlich kurz, mit Fred zu entdecken, dass Eve hatte in der Tat verpflichtet Bigamie durch ihn zu heiraten. Eve links Fred für ihren Mann Ray Sykes hatte aber keinen Rechtsanspruch auf die Rovers, wie alle Dokumente nannte sie Eve Elliot, die nicht ihren Namen gegeben, dass die Ehe nie aufgetreten war. So wurde Fred alleiniger Lizenznehmer.

Fred Elliott

Die lokalen Metzger, Fred Elliott, war nie wirklich daran interessiert, läuft ein Pub, obwohl er häufig helfen würde. So wurde Shelley Unwin die erste Geschäftsführerin von The Rovers seit Bet 1985. Doch nach einem Nervenzusammenbruch, wurde Shelley agoraphobic. Ihre Unfähigkeit, ihr Schlafzimmer verlassen ernsthaft gefährdet ihre Fähigkeit, dem Lauf der Kneipe, obwohl sie schließlich wiedergewonnen, die Rückgabe an die relative Stabilität. Im September 2006, Fred geplant, um sich mit seinem Wechsel bald-zu-sein Frau Bev Unwin und vereinbart, die Kneipe zu Steve und Liz McDonald verkaufen. Allerdings starb Fred kurz nach der Zustimmung zu dem Verkauf und der nichts mit auf dem Papier fertig gestellt, die Kneipe nun rechtlich gehörte Fred Sohn Ashley. Liz begann sich Sorgen zu machen, dass der Pub war aus ihren Händen wieder Verrutschen und war erleichtert, als Ashley, die nicht die Zeit oder das Interesse für den Betrieb des Rovers nicht, geehrt, die Bedingungen des Verkaufs, so Liz, ein langjähriger Traum zu erfüllen für den Betrieb des Rovers Return.

Liz McDonald

Jahrelang hatte Liz McDonald im The Rovers und Ausschalten funktioniert. Sie träumte, es zu kaufen bei einem Punkt mit ihrem damaligen Ehemann, Jim. Ihr Traum teilweise in Erfüllung gegangen, als ihr Sohn Steve kaufte die Kneipe. Liz wurde Wirtin als Steve konnte nicht den Titel durch eine Vorstrafe zu halten. Ein Rauchhütte wurde in den Hinterhof errichtet, wenn auch ohne Baugenehmigung gebaut. Dies war für Raucher gerecht, nachdem der öffentliche Rauchverbot wurde im Sommer 2007. Ein direkter Fußweg wurde auch in der Bar gebaut eingeführt und stößt durch einen Teil der Rückwand des Gebäudes, so Gönner nicht haben, um durch den Wohngeben Viertel. Im Jahr 2011 lernte Liz, dass Steve hatte begonnen, die Kneipe in den Boden laufen durch die Aufnahme von Krediten gegen sie, so Frau Becky könnte ihr Neffe aus ihrem fahrlässigen Schwester zu kaufen, eine Aktion, die hatten verursacht auch ihm das Sorgerecht für Amy zu ihrer Mutter übergeben Tracy. Liz die Schuld für all dies ganz auf Beckys Füßen, was zu einem Bruch zwischen ihr und Steve. Jim zurück und bald die gleiche Verachtung für Becky entwickelt und angeboten, um den Pub für Liz von Steve und Becky kaufen, behauptet er das Geld hatte. Doch dies war eine Lüge und nach dem Scheitern, das Geld in der Zeit Jim verzweifelt versucht, eine Bank auszurauben, wurde aber gefangen zu erhöhen. Am Boden zerstört, Liz fand sie ihren Liebe des Rovers verloren und beschlossen, ohne zu sagen, Steve und Becky zu verlassen. Ein Taxi rufen, ihre Taschen vor dem Verlassen der Kneipe und die Straße verpackt sie. Mit Liz gegangen, Steve und Becky waren gezwungen, eine neue Lizenznehmer zu finden, da weder konnte den Titel zu halten durch das Strafregister. Steve engagiert Stella Preis als neuer Manager und Lizenznehmer des Rovers Return. Er war bestürzt, als Stella zog ihren Freund und Tochter in der, obwohl er akzeptiert die Situation bald. Im Dezember 2011 beschloss Steve zu Number 13 nach Beginn einer Beziehung mit Tracy Barlow zu kaufen und auf seinem anderen Geschäft, Straßenbahnen zu konzentrieren, setzt er die Rovers zum Verkauf.

Stella Preis

Stella Preis angeboten wurde Vorkaufsrecht, und während sie Interesse am Kauf der Kneipe war, ihr Partner Karl Munro war zurückhaltend, auch wenn er erwärmt bald auf die Idee. Nachdem eine Anwendung für eine Hypothek genehmigt worden war, kaufte Stella Die Rovers rundheraus ab. Wenn Stella erfährt Karl Affäre mit Bardame, Sunita Alahan, Säcke sie Sunita und wirft Karl aus. Sie beginnt dann eine Beziehung mit Jason Grimshaw, der 20 Jahre jünger als sie ist, was Karl eifersüchtig. Allerdings ist er mehr eifersüchtig, wenn sie fragt ihn, mit ihr zu bewegen. Im März 2013, setzt Karl die Rover auf Feuer, Trapping Stella und Sunita in der Kneipe. Nach dem Brand im The Rovers Return, erkennt Wirtin Stella, dass die Versicherung wird nicht zahlen, und sie können sich nicht leisten, Hof Besitzer Erbauers, Owen Armstrong zu zahlen, für die Sanierung. Stella kommt mit einem Plan, um die Hälfte des Rovers über Owen unterschreiben, wenn er ihre Rechnung zu winken. Als Owen lehnt den Deal, Stellas Mutter, Gloria, Schritte und zahlt Owen £ 80.000 zum Schluss die Sanierung des Rovers. Gloria erwähnt Rita Tanner in Den Kabin, dass "ihr" und Stella wird wieder Öffnen des Rovers an diesem Wochenende und versuchte, heraus, dass sie Miteigentümer werden ..

Liz McDonald & amp; Steve McDonald

Steve McDonald, wieder einmal, kaufte das Pub von Stella im Oktober 2013, nachdem sie beschlossen, dass der Platz gehalten zu viele schmerzhafte Erinnerungen für sie. Steve worben seine Mutter Liz, Hilfe, denn er konnte sich nicht leisten, den Pub geradezu zu kaufen. Liz gab ihm 50% des Geldes, mit der Absicht zu helfen ihm die Kneipe laufen. Steve kaufte die Kneipe im Verborgenen, um seine Freundin, Michelle Connor überraschen, und machte sie Wirtin soll. Am 14. Oktober 2013, nur zwei Tage nach Steve und Michelle über die Regierungszeit von Stella nahm, begann ein Kampf in der Kneipe zwischen Kylie Platt und Tina McIntyre. Während der Aktion zurückgegeben Liz und nahm ihren Platz als Hauswirtin, sehr zu Michelles anfänglichen Ekel, als Steve war noch ein weiteres Geheimnis von ihr gehalten.

Mitarbeiter

Aktuelle Mitarbeiter

Zurück Mitarbeiter

Zwischenfälle

Marthas Tod

Episode 357, übermittelt: 13. Mai 1964

Im Jahr 1964 wurde die producership von Coronation Street, jungen, enthusiastischen Tim Aspinall übergeben. Er begann sofort zu Änderungen läuten. Da er vollständig in den verschiedenen Regionen ITV 1961 vernetzt, hatte Coronation Street nie aus der Top-Ten-Bewertungen der Woche. Allerdings kam Konkurrenz von der BBC. Die BBC platziert ihrer beliebtesten Comedy-Serien wie Steptoe und Sohn gegenüber dem Programm. In diesen Pre-Videorekorder Tagen wurden die Zuschauer gezwungen, zu entscheiden, was zu sehen, und in der Folge begann Coronation Street, um die Ratings Krieg verlieren. Es wurde beschlossen, die von Aspinall, dass mehrere "Blockbuster" Storylines müsste inszeniert werden, die radikalste dass der Tod von Martha Longhurst.

Obwohl er ein neugieriger alten Klatsch und, in der Mancunian Dialekt der Show war "... nicht besser als sie sein sollte ....", Martha war ein sehr beliebter Charakter; damit sie gewählt wurde, um in einer hohen zynischen Versuch, die Ratings zu steigern getötet werden.

In der Nacht ihres Todes wurden die Bewohner in der Rovers versammelt, Lieder singen und feiern Frank Barlow 5000 £ Gewinn auf der Premium Bonds. Martha, auf dem Weg nach Spanien am nächsten Tag, war zeigt ihre neuen Pass, von denen sie sehr stolz war. Sie begann schwach zu fühlen und zog sich in die Snug, weg von den singenden Börsenspekulanten, die alle im Einklang mit Ena Sharples am Klavier.

Gefühl gespült sie öffnete ihren oberen Knopf, stieß sich ihre Baskenmütze, umklammerte ihre Brust und ließ sich auf den Tisch. Die Stammgäste, mit dem Eindruck, sie betrunken war gekommen, um zu sehen, was los war. Bei der Untersuchung, ausgesprochen Len Fairclough sie tot. Sie hatte einen tödlichen Herzinfarkt am Tisch die sie für Jahre frequentiert hatte gelitten. Die Börsenspekulanten links, so dass nur der Walkers, lebenslangen Freund Ena und die späten Martha Longhurst.

Violet Carson, hielt sie ein hoch begabter Pianist Rücken zur Kamera, als sie den Song gespielt "Down At The Old Bull and Bush", wie sie war so aufgeregt durch die Handlung und wollte nicht, dass die Kamera um ihre Tränen zu sehen.

In dieser Nacht sah der Abspann schweigend das erste Mal mit dem Dach-Szene von einem in der Nähe des gemütlichen Tabelle, die eine Sherry-Glas, einen Pass und berühmte NHS Brille Marthas enthaltenen ersetzt.

LKW crash

Episode 1893 übertragen: 7. März 1979

Deirdre Langton Rädern ihre junge Tochter Tracy hinunter zu den Rovers in ihrem Kinderwagen. Sie war an Annie Walker im Hinblick auf eine Strickmuster zu sehen. Knowing Annies strenge Regeln für Kinder auf Schankerlaubnis wurde Tracy außerhalb in ihrem Kinderwagen nach links.

Nicht mehr als zwei Minuten waren vergangen als Deirdre und Annie sprach im Hinterzimmer. Plötzlich wurde ihr Gespräch von kreischenden Bremsen, gefolgt von einem schrecklichen Absturz, die die Kneipe schüttelte angehalten. Annie erstarrte aber Deirdre eilte durch den Pub und außen, wo sie Tracy verlassen hatte. In derselben Stelle war ein 6 Fuß Haufen von Holz. Begleitend zu den Haufen wurde ein Lastwagen, auf die Seite gedreht und Rauchen aus dem Absturz. Deirdre hysterisch zog sich in den Wald schreit nach Tracy.

Im Inneren der Kneipe war Alf Roberts mit Freund gesessen, Len Fairclough vor dem Fenster. Alf lag bewusstlos als Len, dessen eigene Arm war gebrochen, verzweifelt versuchte, ihm zu helfen.

Ken Barlow, nachdem er gegenüber dem Gemeindezentrum stürzte, übernahm die Kontrolle. Nachdem realisiert der Fahrer tot war, fing er an, die verzweifelt Deirdre, die immer noch verzweifelt krallte wurde bei der Holz helfen. Sobald die Polizei Ladung entnommen und Deirdre weggenommen worden, um von Emily Bishop und Ena Sharples getröstet werden, wurde das Holz schließlich aus dem zerstörten pub gelöscht.

Die Geschichte wurde der Schluss gezogen, wenn Tracy gefunden wurde, nicht unter dem Holz sein, aber hatte sich Momente entrissen worden, bevor der Kneipe getroffen wurde. Die snatcher war eine verrückte junge Frau namens Sally Norton, die besessen von Tracy geworden war. Mutter und Tochter wurden später von dem Kanal wiedervereinigt als Tracy wurde auf den Armen von Deirdre gehetzt. Alf, blieben die Narben und er unterzog sich einer Persönlichkeitsveränderung Monate, nachdem er aus dem Krankenhaus zurückgekehrt.

Das Feuer

Folge 2631, übertragen werden: 18. Juni 1986

Während einer Sing-a-long der Nacht, wenn die Gäste standen um das Klavier, die Lichter in der Kneipe war Flackern und Ausschneiden ganze Nacht. Sehr zur Frustration der Bet Lynch und dem Rest der Börsenspekulanten. Jack Duckworth, potman zu der Zeit, entschlossen, das Problem zu beheben. Nach der Rückkehr wurde er gnädig bedankte sich für die Lösung des Problems. Allerdings hat er die Sicherung durch eine viel stärkere ersetzt hatte, so dass das Problem der explosions .... Bet Ruhestand zu Bett in der Nacht, nachdem er eingesperrt. In der Mitte der Nacht, geschah das Unvermeidliche, und die Sicherung fing Feuer.

Junge Paare, Kevin und Sally wurden aus einem Rock-Konzert in den frühen Stunden zurück. Bemerken die Rauchschwaden aus unter dem Rovers Tür, Sally alarmiert Kevin. Die Straße wurde lebendig als Bewohner Percy Sugden und Terry Duckworth bot eine helfende Hand. Kevin erwarb eine Leiter mit Hilfe von Percy und konnte das Schlafzimmerfenster zu erreichen.

Im Inneren hatte Bet ihrem Ausgang die Treppe hinunter von Flammen, die zu ihr aus dem Flur sprang blockiert gefunden. Sie stieß einen Schrei gut Abreißen und kroch zurück ins Schlafzimmer, Erbrechen den Rauch, der in ihrem Magen erstarrt war. Sie brach zusammen, aus dem Rauch zu überwinden.

Kevin hatte seinen Weg durch das Fenster mit einem Ziegelstein zerschlagen. Schreien, um den Rest der Bewohner, dass er sie sehen konnte, stieg er in. Unten die vorderen Fenster der Rovers blies auf die Straße, das Senden schockiert Einwohnern läuft. Als Kevin gezogen Bet zum Fenster, die Feuerwehr kam, zu übernehmen.

Bet war gerettet als heroische Kevin wurde nach Hause geführt und weigerte sich, ins Krankenhaus gebracht werden. Vera Duckworth war sarkastisch vorgeschlagen, dass die Ursache war das Rauchen im Bett Wett worden, obwohl Jack wusste, wer daran schuld war. Als Bet war weg in der Ambulanz, scherzte sie führten "Können Sie mir eine Minute, Liebe zu geben, geben Sie mir Zeit, um mein Gesicht zu ... setzen?"

Bricht mit Konventionen, beendet die Episode nicht mit Bet um ihr Leben, das war die übliche Seifenoper Klischee hätte kämpfen, aber der Pub selbst, die Newton und Ridley dachte, war nicht wert, gerettet und soll ddemolieren.

Sobald die Rovers wurde renoviert und neu eingerichtet, Bet-Abonnenten eines Elektrikers Nummer auf den Tisch erzählt Jack, um auf die Dienste eines professionellen nennen, wie sie wieder hatte die Rovers, und sie zu halten beabsichtigt.

Abspann dieser Folge waren besonders lang, dies aufgrund einer Taube, die auf der Kamera eingefangen, nachdem die Schließfolge gedreht wurde war. Die Taube auf magische flog über das Viadukt und landete auf dem geschwärzten Rovers Zeichen. Abspann wurden erweitert, um dies zu zeigen, mit fast die gesamte Titelmelodie gespielt, und Verzögerungen zwischen den letzten Credits. Die gesamte Sequenz wurde 1 Minute 45, mehr als doppelt so lang wie üblich.

Ray Langton Tod

Im Jahr 2005 Ray Langton kehrte nach Coronation Street, wo er starb an Magenkrebs. Sein Tod war der zweite Tod in der Geschichte der Coronation Street, um Platz im Inneren The Rovers zu nehmen.

Dylan Wilson Geburt

Im Februar 2008 gab Bardame Violet Wilson Geburt in der Kneipe zu Dylan, die von Homosexuell Barkeeper Sean Tully gezeugt wurde. Landlady Liz McDonald, Eileen Grimshaw und Vernon Tomlin waren bei der Geburt vorhanden. Seans Freund, Marcus Dent, lieferte das Baby.

Der Keller

Folge 6834, Transmitted: 6. Juni 2008

Im Juni 2008 wurde Steve McDonald und Dan Mason in einem kleinen Fehde beschäftigt. Steve glaubte, dass Dan kratzte sich am Auto, das in Steve führte stehlen Dans Handy. Am Feierabend, ging Dan in die Kneipe, um Steve zu konfrontieren. Er landete schlagen Steve durch Zufall. Steve dann schlug Dan mit einer Kiste und warf das Handy sich der Kellertreppe. Als Dan ging, um es abzurufen, sperrte ihn Steve im Keller. Dan, leiden Schmerzen von dem Schlag der Kiste, fiel vor Schmerzen auf der Treppe. Steve hatte jedoch bereits verlassen und nicht seine Schreie nach Hilfe zu hören. Am nächsten Tag, Michelle Connor fand Dan und er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Steve wurde wegen versuchten Mordes und Freiheitsberaubung verhaftet.

Das Feuer

Am 18. März 2013 Karl Munro zündeten des Pubs Keller, um Jason Grimshaw Rahmen wurde aber von Sunita Alahan, die bewusstlos von Karl geschlagen wurde, als er floh in die Bistro auf seine "Full Monty" Akt zu tun gefangen. Norris Cole und Emily Bishop kam in das Restaurant für jedermann über das Feuer zu erzählen, und Karl entdeckt Stella war oben in einem der Zimmer des Pubs so ging er zurück in sie zu retten. Als er zu ihr kam, brach die Treppe, Trapping sie. Glücklicher Paul Kershaw geschafft, um sie zu bekommen und bekam Stella, während sein Freund und Mit-Feuerwehrmann Toni Griffiths bekam Karl, bevor das Dach stürzte sich auf sie und tötete sie. Kurze Zeit später die Feuerwehr eintraf, löschte das Feuer und konnten Sunita raus. Das Feuer verursachte erhebliche Schäden und verursachten finanziellen Probleme für Stella was bedeutet, dass sie sich nicht leisten konnten, mieten Owen Armstrong, um die Renovierung gebrauchen, aber nach einem gescheiterten Versuch mit Owen Hälfte der Kneipe im Austausch für die Renovierung, Stellas Mutter Gloria zahlte ihm die 80.000 £ erforderlich, um das Werk zu vollenden. Sunita im Koma lag für eine Weile und wurde von Karl getötet, als sie begann, sich zu erholen. Die Rovers wieder eröffnet am 26. Mai 2013.

Das Interior Set

Die Rovers Return gesetzt Features Wände und Fenster, die entfernt werden, um Filmaufnahmen aus verschiedenen Winkeln zu ermöglichen. Es gibt eine gemalte Kulisse, die über die Anforderungen des Websters Haus, Audreys Salon und der Wohnung über dem Salon aussieht.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel TWISTEX
Nächster Artikel Trifolium stoloniferum
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha