Rumänien an den Olympischen Winterspielen 2014

Claas Buhmann April 6, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Rumänien nahm an den Olympischen Winterspiele 2014 in Sochi, Russland, vom 07-23 Februar 2014. Ein Team von 24 Athleten in sieben Sportarten wurde am 24. Januar 2014 bekannt gegeben, was einem Rückgang von fünf Athleten aus vier Jahre vor. Die besten Ergebnisse wurden zwei 17. Plätze im Bob.

Ski alpin

Nach dem abschließenden Quotenzuteilung am 20. Januar 2014 veröffentlicht, hatte Rumänien zwei männlichen Athleten und eine Athletin in Qualifikationsposition.

Biathlon

Auf der Grundlage ihrer Leistung bei den Biathlon-Weltmeisterschaften 2012 und 2013 qualifizierte sich Rumänien 1 Mann und 1 Frau.

Bobsleigh

Rumänien hatte zwei Schlitten in Qualifikationsposition für insgesamt vier Athleten.

* - Kennzeichnet den Treiber jedes Schlitten

Skilanglauf

Nach dem abschließenden Quotenzuteilung am 20. Januar 2014 veröffentlicht, hatte Rumänien drei Athleten in Qualifikationsposition.

Eiskunstlauf

Rumänien qualifiziert 1 Teilnehmer im Herren-Einzel.

Luge

Rumänien qualifiziert insgesamt vier Sportler und einen Platz in der Team-Staffel zum ersten Mal, die aufgrund der mit einem Schlitten in all den einzelnen Veranstaltungen. Die Doppelsitzer konnte nicht konkurrieren die ihren Schlitten brach.

Skeleton

Rumänien hatte ein Athlet in der Qualifikation Position.

Skispringen

Rumänien erhielt die folgenden Startquoten:

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Rennkarte
Nächster Artikel Ranch zum Market Road 2023
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha