Ryan-Center

Maria Feierbach April 6, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Ryan Center ist ein 7.657-Sitz Multifunktionsarena in Kingston, Rhode Island. Die Arena ist ein Ersatz für Keaney Gymnasium, das gebaut wurde, wenn die Schulbedürfnisse waren für einen viel kleineren Population der Studierenden. Es ist die Heimat der University of Rhode Island Rams Basketball. Das Gebäude ist für Thomas M Ryan Namen, Klasse von 1975, ehemaliger CEO von Rhode Island-basierte CVS Pharmacy und Blei Wohltäter der Arena.

Die $ 54 Millionen Zentrum eröffnet im Juni 2002, fünf Monate vor der schedule.The erste Spiel in der Arena war ein Frauen-Basketball-Spiel gegen die Kent State University am 22. November 2002 und der ersten Männer-Spiel war eine Überraschung Sieg gegen USC am Nov . 26 2002.

Das Gebäude ist für seine drei Ecktürmen, die nach Leuchttürme modelliert wurden erkennbar. Es befindet sich direkt neben dem Meade Stadium, und die ursprünglichen Feldhaus und Westtribünen wurden abgerissen, um Platz für das Gebäude zu machen. Es gibt sieben Luxus-Boxen, die sowohl die Basketball-Stock und das Fußballstadion außen ansehen, und neue Tribünen wurden 2006 gebaut.

Basketball-Team der Frauen-am 22. November 2002 und vier Tage hat das allererste Spiel der regulären Saison in der Ryan-Center 53-39 über Kent State später die Männer machten ihre offiziellen Debüt in dem Gebäude mit einer 73 bis 71 Überstunden verärgert über die University of Southern California. Seitdem die Ryan-Center war ein harter Platz zum Gegner zu spielen, mit den Herren-Team zeichnen ein nur noch Stehplätze Schar von 8121 gegen No. 2-ranked Pittsburgh im Jahr 2002 und die Frauen-Nationalmannschaft der Festlegung ihrer Zuschauerrekord mit 3402 Fans gegen St. Bonaventure am Jan. 16. Sowohl die Herren- und Damen-Teams mehr als verdoppelt ihre Teilnahme von der im vergangenen Jahr in Keaney Gymnasium.

Das Gebäude

Rhode Island Leuchttürme waren die Inspiration für das Design der drei Türme, die Kennzeichnung der Nord- und Süd-Eingänge der Ryan Center. Das Interieur spiegelt die warmen Erdtönen, um die umliegenden Strandgemeinschaft zu imitieren. Standing 86 Meter hoch und befindet sich an der University of Rhode Island Campus im malerischen South County das Gebäude beträgt 200.000 qm.

Das Gebäude mit Blick auch Meade Stadium, in dem die URI Fußballmannschaft spielt. Das Gebäude dient als Innenbereich beobachten, und hat Luxus-Boxen mit Blick auf das Feld.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sam Doumit
Nächster Artikel Václav Renč
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha