Ryoo Seung-wan

Claas Buhmann April 6, 2016 R 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Ryoo Seung-wan ist eine südkoreanische Regisseur.

Frühen Lebensjahren

Ryoo Seung-wan wurde 1973 in Onyang, einer kleinen Stadt in der Provinz Süd-Chungcheong geboren. Mit der Auswahl der einheimische Filme meist auf Propaganda und Gastgeberin Filmen aufgrund der extremen Regierungszensur, junge Ryoo oft für die mehr kinetische und freigeistigen Action-Filme aus den Shaw Brothers Canon entschieden. Zusehen Jackie Chans Drunken Master verwandelte ihn in einen lebenslanger Fan und Ryoo verbrachte seine Jugend baut sein Wissen und seine Liebe für Hong Kong Action. Der Traum vom Filmregisseur eines Tages nahm er Taekwondo-Unterricht und gespeichert Essensgeld für drei Jahre in der Mittelschule, eine 8mm-Kamera, mit der er erschossen Kurzfilme zu kaufen.

Werdegang

Ryoo wurde alleiniger Ernährer seiner Familie, nachdem er seine Eltern, während in der Mittelschule verloren. Später verließ die High School im Jahr 1992 und arbeitete für sechs Monate, um genügend Geld für ein Jahr im Wert von grundlegenden Lebenshaltungskosten für seine Familie zu decken. Danach schloss er sich einer privaten Filmwerkstatt, und zahlte seinen Unterricht über mehrere Teilzeitjobs: als Bauarbeiter, Hotelhausmeister, Pflanzen Warenkorb Treiber, und selbst Lehrer an einer illegalen Fahrschule. Ryoo, ein Fan von einem jungen unbekannten Regisseur namens Park Chan-wook 1992 Debüt The Moon Is ... der Sonne Traum und seine Arbeit als Kritiker, ging zum Park zu treffen, und die beiden wurden schnell Freunde. Diese prägenden Jahre sah auch Ryoo Debüt als "echte" Regie, mit der 1996 kurz Transmutated Head. Die 19-minütige Kurz der DP war Jang Joon-hwan, und es vorgestellten viele bekannte Gesichter in der koreanischen Indie-Szene, darunter Charakterdarsteller Heo Jong-Soo Lee und Mu-jung.

Mit ein paar Jahre Erfahrung als Regieassistent bei Whispering Corridors und Park von 1997 Film Trio war Ryoo bereit, seine eigene Karriere als Starthilfe. Ryoo Debüt wurde ursprünglich als ein vollwertiges Spielfilm geplant, aber verschiedene Probleme zwangen ihn, anstatt zu schießen separaten Kurzfilme mit gemeinsamen Zeichen und Themen. Im Jahr 1998 seinen Kurzfilm Rumble gewann er den besten Film in der 1998 Busan Short Film Festival, und ein Jahr später einen Vertrag, um ein Spielfilm von Rumble und drei folgenden Fortsetzungen zu entwickeln, von denen einer seiner kurzen Modern Man unterzeichnete er die war nicht nur Lieblings des Publikums, sondern gewann auch den besten Film in einem Kurzfilm-Festival im Jahr 1999. Die vier Kurzschlüsse, erschossen auf einem Ultra-Low-Budget von rund Mio. ₩ 65 wurde Ryoo erster Spielfilm: Die Bad. In einer Zeit, in Blockbustern wie Shiri und Joint Security Area waren der letzte Schrei in der koreanischen Kinos, wurde die Aktion dramedy zur Sensation. Hauptrolle in dem Film selbst, zusammen mit einigen der Industrie Freunden und sogar seinen kleinen Bruder Ryoo Seung-bum wurde Ryoo ein Instant-Kult-Hit, lobte links und rechts für seine meister Debüt. Mit seinem Regiedebüt, wurde Ryoo bekannt als die "Aktion Kid."

Mit dem Land erleben ein gewaltiges Wachstum in High-Speed-Internet-Penetration, versuchte ein paar Unternehmen, um diese Dynamik durch die Produktion Online-Kurzfilme Bank. Im Jahr 2000 die inzwischen aufgelösten Cine4M Website veröffentlicht ein Kurzfilm von Ryoo neben Jang Jin allerdings nicht der Tag und Kim Ji-Woon die Coming Out. Nach Branche slang betitelt, die kurze Dachimawa Lee war eine wilde und lustige Parodie auf die Filme, die er wuchs mit: Korean Actionfilme der 60er und 70er Jahre, Bruce Lee und Shaw Brothers Flicks, der Machismo Kitsch der alten koreanischen Melodramen und natürlich Jackie Chan. Kupplungs Over-the-Top-Sprachspielen mit absichtlich Timing Aktion Dachimawa Lee war ein großer Erfolg online, machen Hauptdarsteller Im Won-hee eine kleine Stern und die Ryoo Brüder noch größeren Namen.

Big Erwartungen oft zu gleich große Enttäuschungen, die ist, was Branchenkenner und Kritiker über Ryoo erste echte Spielfilm, die düstere Handlung noir No Blood No Tears fühlte. Der Film vermischt großen Stars wie Jeon Do-yeon mit talentierten Schauspielern aus der Theaterwelt, wie Jung Jae-young. Joining Director Ryoo war wieder einmal seinen jüngeren Bruder Seung-bum, die ausgehend wurde, einen Namen für sich selbst in der unabhängig von seinem Bruder-Industrie zu machen. Als Guy Ritchie und Quentin Tarantino Klon missverstanden, Ryoo Film war eine aufregende Mischung aus allen Elementen, die sterben Bad eines der besten Debüts Filme in der jüngeren Geschichte Chungmuro ​​gemacht, aber es fügte auch einen bösen Streifen von ultra-Realismus. Letzteres wurde von Jung Doo-hong, gelegentlich Schauspieler trugen, aber besser bekannt als die beste Aktion Choreografin in dem Land, dessen extremen Realismus ausgewogen Ryoo die mehr Phantasie orientierte filmische Sensibilität. Mit No Blood No Tears ein Flop an den Kinokassen, es war eine schwierige Zeit für Ryoo, der fühlte sich deutlich von den gleichen Leuten, die nicht den Erwartungen auf seinen Schultern gelegt hatte verraten.

Nach dieser Enttäuschung, arbeitete Ryoo wieder Jung Doo-hong und Bruder Seung-bum, zusammen mit Newcomerin Yoon So-yi. Die vier begann Arahan, teil heutigen Wuxia und Teil lokale Komödie. Trotz seiner wirtschaftlichen Erfolg, noch Kritiker waren nicht erfreut, weiterhin den Verlust von Chungmuro ​​enfant prodige beklagen.

Es dauerte weitere zwei Jahre Ryoo zurück zu kommen, aber von 2005 Weinen Faust in vielerlei Hinsicht Beweis er über einfache Etiketten und traditionellen Genregrenzen gereift war. Ryoo war mehr als nur eine Aktion Kind. Darsteller gefeierten erfahrene Schauspieler Choi Min-Shik, sah der Film die offizielle Geburt eines neuen Sterns, Ryoo Seung-bum. Stetig beeindruckenden Kritikern und Publikum seit seinem Debüt im Jahr 2000 angezeigt Ryoo erstaunliche Energie und Reichweite in dem Film, so dass er oft im Schatten seines älteren, renommierten Kollegen. Aber der eigentliche Star Schreien Faust war kein anderer als Ryoo Seung-wan. Schließlich Strippen sich von Genre Tropen war er in der Lage, eine unglaubliche emotionale Darstellung von zwei Menschen, den Gewinn der wichtigsten Box-Spiel ihres Lebens zu ziehen: das Spiel gegen ihre eigenen inneren Dämonen. Mehr eine Geschichte des Überlebens als eine einfache Sportdrama, Weinen Faust öffnete sich am 1. April 2005 gegen Ryoo alter Freund von Kim Ji-Woon A Bittersweet Life und bietet eine der besten Doppel-Header von 2005. Die beiden Filme erhielt sehr gute Kritiken, aber schließlich gegenseitig aufheben an den Kinokassen, Verkauf von ein wenig mehr als eine Million Tickets ein Stück.

Nach dem Erfolg des Jahres 2003 ist, wenn Sie mir waren, beauftragte die südkoreanische Nationale Menschenrechtskommission eine zweite Omnibusfilm im Jahr 2006, If You Were Me 2. Fünf Regisseure Park Kyung-hee, Jang Jin, Jung Ji-woo, Kim Dong-won und Ryoo beigetragen Kurzfilme auf einer Menschenrechtsthema ihrer Wahl. Kurz Hey Ryoo des Menschen! ist fast eine komplette Einstellung von einem Mann mit mehreren Vorurteilen, die ihn zu stricken jeden seiner "Freunde" und Kollegen Gönner, die den Austausch sind auf den Gemeinschaftsraum einer Late-Night-Restaurant zu führen.

Im Jahr 2006 Seoul Art Cinema organisiert ein spezielles Programm "Anatomy of Violence: Ryoo Seung-wan die Aktion School" bei Ryoo ausgewählten 10 Filme zu sichten und zu diskutieren mit den Teilnehmern, darunter fünf seiner eigenen Werke. Das Programm zielte darauf ab, besser zu verstehen, die Kunst des Filmemachens Aktion.

Warten auf, die Mittel für seinen ersten Zombiefilm Yacha zu sichern, entschied Ryoo an seinen Freund Jung Doo-hong für eine andere Herausforderung anzunehmen, dass eine letzte Gruß an die pure Action Flicks er aufgewachsen und gab ihm seinen Spitznamen. Die beiden hatten eine gewisse schauspielerische Erfahrung, Jung meist in Ryoo Filmen und Ryoo mit Die Bad, eine unterstützende Rolle in der Lee Chang-dong Oasis, und ein paar Gastauftritte in Park Chan-wook Filme. Aber das war eine andere Geschichte: Zum ersten Mal würde Jung und Ryoo die Sterne zu sein. Produziert unter CJ Entertainment, die Stadt der Gewalt ist ein Low-Budget-HD-Action-Film soll das Potenzial der neuen Technologie zeigen. Wie Ryoo beschrieb es, die Stadt der Gewalt ist wie ein Jackie Chan-Stil reine Action-Film mit Zeichen aus einer Chang Cheh Film in einer Welt, ähnlich wie bei Roman Polanskis Chinatown. Der Film bringt zu einem finalen Duell der beiden gegensätzlichen Philosophien der langjährigen Partner. Fantasie und Realismus, ausgefallene Technik und brutal raw street-Stil Aktion, zu kombinieren, um rein filmischen Fluss bilden.

Im Jahr 2009 gerichtet Ryoo vier Mini-Filmen für die Korea Tourism Organization in den chinesischen Markt ausgerichtet. Jeder Film erzählt eine Geschichte, die Schönheit Koreas Reise Standorten durch vier Themen darstellt: "Hallyu", Essen, Einkaufen und trendige Orte wie Hongdae oder Cheongdam-dong zu besuchen. Die Tourismus-Werbespots spielte Gao Yuanyuan und Li Guangjie als chinesisches Ehepaar, mit Kameen von Song Seung-Heon, Park Hae-jin und Park Eun-hye.

Dann, um die Freilassung von Motorolas neues Modell MOTO Klassic fördern, schrieb Ryoo und leitete eine 22-minütige Kurzfilm mit Amerika geborenen japanischen Kampfkünste Sterne Kane Kosugi und Aktions Choreografin Jung Doo-hong. Mit dem Titel Timeless und Jungs Stuntschule eingerichtet, die mockumentary Stil kurzen meidet die Verwendung von CGI in Kampfszenen und fördert die Rückkehr zur alten Schule Aktion.

Sein 2010-Film die Ungerechten, eine Geschichte über Korruption unter Polizisten und Staatsanwälte, erhielt begeisterte Kritiken für seine nahtlose Storytelling mit Action-Sequenzen, sozialer Kommentar und Kraftpaket Leistungen von Hwang Jung-min und Bruder Seung-bum durchsetzt. Es war erfolgreich an den Kinokassen mit mehr als 2,7 Millionen Tickets verkauft werden, landen sie auf diesem Jahr die Top-Ten-Liste der Abendkasse.

Ryoo nächsten Film Der Berliner Datei war ein Spionagethriller über einen nordkoreanischen Spion, der betrogen wird und weit geschnitten, wenn ein Waffendeal ausgesetzt ist. Während der Vorbereitung für den Film traf Ryoo mit mehreren nordkoreanischen Überläufern und schoss den Dokumentarfilm Spies für koreanische Rundfunk MBC als Teil einer Sonderserie, die im Jahr 2011 ausgestrahlt wurde, beabsichtigen ", um eine realistische, schnelllebigen, koreanischen Stil Spionage-Action-Film zu machen über südkoreanischen Agenten entdecken Nordkoreas geheime Konten und wie politische Dynamik zwischen den beiden Koreas zu engagieren. " Ryoo sagte, er wolle den Film erinnert an die Bourne Identität zu sein und auf einer emotionalen Ebene, auf der die Einsamkeit und Leid derer, die als Geheimagenten leben zu konzentrieren. Es war fast 100% am Standort in Europa gedreht, und zwar in Berlin, Deutschland und Riga, Lettland. Der Film wurde zum größten Erfolg noch von Ryoo Karriere und zieht 7.000.000 Zulassungs Anfang 2013, um die all-time höchsten Einnahmen koreanischen Action-Film zu werden.

Privatleben

Ryoo an Kang Hye-Jeong, Filmproduzent und Geschäftsführer ihrer Produktion Schindel Filmemacher R & amp verheiratet; K. Sie trafen sich, als Kang war ein Besatzungsmitglied auf seinem 1996 Kurz Transmutated Head.

Filmographie

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Wayne Taylor Racing
Nächster Artikel Salicornia bigelovii
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha