S-Endz

Veronika Goldhaber April 20, 2016 S 113 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

S-Endz, auch als Turi bekannt und Casey Regen ist ein britisch-asiatischen Sänger, Musikproduzent, Songwriter und Moderator. Er ist am besten als ein Mitglied der von der Kritik gefeierten UK Rap / alternative / Bhangra Band Swami bekannt.

S-Endz sich durch funk Künstlern wie Prince, Michael Jackson und Roger Troutman sowie Rock- und Metal-Bands wie Nine Inch Nails und Sepultura beeinflusst.

Er war ein vegetarisches für mehrere Jahre, und jetzt hält sich an einer veganen Ernährung.

Geschichte

S-Endz wuchs in der kulturell vielfältigen Gebiet der Handsworth, Birmingham. S-Endz 'Cousin ersten Grades Apache Indian brach die UK Mainstream-Pop Publikum mit einer Mischung aus Bhangra und Reggae von seinem Vetter Simon "Subs" Duggal und Diamond "DJ Swami" Duggal produziert. Subs & amp; DJ Swami würde später die Band Swami, die S-Endz würde als Sänger im Jahr 2004 beizutreten.

Werdegang

mit Swami

S-Endz beigetragen Rap-Gesang, viele der Tracks auf der 2004 Swami Release DesiRock und alle Titel auf der 2005 remixed Rap-Rock-Version des Albums, also mit dem Titel: Wer bin ich auf Sony BMG veröffentlicht. Dieses Album wurde ein bedeutender Meilenstein für britische asiatische Musik, gewann viele Auszeichnungen. S-Endz selbst wurde mit einem "rowdiest MC" Auszeichnung von BBC Radio 1 DJ Bobby Friction & amp vergeben; Nihal im Jahr 2005.

Auf die Frage nach seinen musikalischen Stil in einem Interview 2005 mit UKBhangra.com zu beschreiben, antwortete S-Endz:

"Meine musikalischen Stil als Sänger und Performer ist wie der Bastard von DMX und Courtney Love, die von Slipknot passte wurde und unterrichtete an der Musik von Prince, Kurt Cobain und Tupac Shakur erstellen und dann gentechnisch veränderte mit der Seele des Jason Voorhees, während er schwingt eine Kettensäge. "

Im Jahr 2007 veröffentlichte Swami das Album "Equalize" international durch EMI / Virgin Records mit großem Erfolg. Das Album-Cover "4 Faces ', mit den Konturen der Diamond, S-Endz, Sups und Bobby wurde der neue Swami Logo, auf Flyern und Waren erscheinen. S-Endz erschien auf den Songs "Electro Jugni" und "Intoxicated" aus diesem Album. Album zeigte viele internationale Talente einschließlich Pras von The Fugees und preisgekrönten südafrikanischen R & amp; B-Sterne Ishmael.

Das Album wurde von der EP "Electro Jugni / Bergwerk Sie ist", auf dem S-Endz erschienen und Co-Autor Titel auf sie vorgestellt, darunter "Bergwerk Sie ist", Swamis ersten Song vollständig in englischer Sprache gesungen werden folgen. S-Endz schrieb der männlichen R & amp; B Verse, die Sups sang dieses Lied, als auch seine eigenen Rap und Adlibs.

Im Sommer 2009 begann Swami um ein bevorstehendes Greatest Hits Compilation mit dem Titel "53431" zu fördern. Die Zusammenstellung umfasst zwei neue Songs, "zuckerfreien" und "Tonight" - die beide co-written durch und verfügen über S-Endz. "Zuckerfreien" wurde als kostenloser Download im Juni 2009 zu massiven Kritikerlob von Fans und Medien veröffentlicht. Indische Musik Blog Bhangraw berichtet, dass dies das letzte Material von Swami, die Punjabi-Gesang gehören würde, und dass ihr nächstes Album würde ausschließlich in englischer Sprache sein.

Im März 2013, veröffentlicht Swami Back It Up, die erste Single aus ihrem kommenden 2013-Release-Upgrade. Der Song wurde von S-Endz, DJ Swami und Liana McCarthy geschrieben, verfügt über Co-Lead, Chor und Rap-Vocals von S-Endz auf der englischen Mix und Chorus / Rap-Gesang auf der Desi Mix.

Solo-Karriere

Die frühen Wurzeln der S-Endz 'Solokarriere begann Gestalt im September 2006 stattfinden, wenn zwei Tracks geschrieben, produziert und mit der S-Endz unter dem Namen Turi durchgeführt wurden auf der BBC Asian Network in einem exklusiven Live-Performance für Bobby Friction-Show Premiere . Nach S-Endz 'offiziellen Website zu der Zeit werden die beiden Tracks namens "Welcome 2 der New Wave" und "In der Haze". Kein Release Informationen entweder für zwei Songs gegeben.

Anfang 2007 der Track "Giveit2me", von Simon "Subs" produziert Duggal wurde über die S-Endz MySpace-Seite uraufgeführt. Es ist eine Reggae-betriebenen kommerziellen Hip-Hop-Track. Am 12. März wurde in der BBC Asian Network Playlists vertreten und blieb in ihrer "A" Playlist für 2 Monate.

S-Endz 'offiziellen Website wurde im Oktober 2007 aktualisiert und enthüllt, dass seine bevorstehende Veröffentlichung ist es, mit dem Titel Emanate werden. Er erwähnte auch die Namen von zwei neuen Songs, "Elektro-Mann" und "Sie ist wie My Shadow", die beide später Premiere am S-Endz 'MySpace-Seite. 2007 S-Endz auch Co-Autor und auf dem Song "Wise im Kopf" durch Verschmelzen Naked Beats gekennzeichnet. Dieser Song auch featured Rapper London Swami Baracus und Mic-Assassinen.

Am 5. September 2008: "Sie ist wie mein Schatten" ein Remix mit Detroit Rapper Kidd Skilly wurde über S-Endz 'MySpace-Blog angekündigt. Die Premiere später S-Endz 'offiziellen Website als auch auf Kidd Skilly der mixtape erscheinenden' Undercover Superstar Vol. 1 '.

Am 15. April 2009 wurde ein neues Lied mit dem Titel "Dark Days" erschien auf S-Endz 'offiziellen Website. Allerdings stellt er die Strecke nicht auf seinem kommenden Album erscheinen werden.

Die USA / kanadischen Magazin Anokhi vorge einen exklusiven Artikel über S-Endz in ihrem Sommer-Ausgabe 2009. Der Artikel besagt, dass Emanate wird im Herbst 2009 veröffentlicht werden, und die erste Single "Do U Wanna Come"? wird im Sommer veröffentlicht werden, um mit einer Reihe von Live-Shows zusammen.

Mitte Juli 2009 ein Clip von "Do U Wanna gekommen?" wurde auf S-Endz "MySpace Seite hochgeladen, und ein paar Tage später, einen brandneuen Track" Wir haben einige Breaking Up To Do "wurde am Entertainment-Website DesiHits.com uraufgeführt. Dieser Track präsentiert S-Endz Markenzeichen fließt auf dem Pop-Song mit dem gleichen Namen von der dänischen Gruppe Privat.

Im August 2009 kündigte S-Endz die Veröffentlichung eines digitalen EP mit seiner neuen Single "Outer Space", die auch über Vokalisten Kazz Kumar und Rukas. Die EP wurde am 21. Oktober 2009 veröffentlicht.

Im April 2010 Radio New Zealand ausgestrahlt 'Urban Störung im Funkhaus "- ein Dokumentarfilm Erkundung des Lebens und der Karriere von BBC Radio 1 DJ Zane Lowe. Dieser Dokumentarfilm enthielt 3 Originalmusikstücke von S-Endz.

Es wurde über YouTube-Clip im Februar 2011, die S-Endz wieder mit Kazz Kumar zusammengearbeitet, die Schaffung eines Follow-up zu ihrem 2010 Single 'Fashion' angekündigt. Die neue Version mit dem Titel "Fashion Part II" wurde dann im Frühjahr veröffentlicht.

Am 25 Januar 2012 S-Endz kündigte eine neue EP mit dem Titel "Kapitel 0: REINKARNAL 'hochgeladen und das Cover-Artwork zu seinem Tumblr-Seite. Der erste Song aus der EP, 'Alone' wird eingestellt, um am 11. Februar mit anschließender Songs veröffentlicht freigesetzt Alle 2 Wochen werden.

Als Moderator

Im Jahr 2006 wurde S-Endz die Möglichkeit, einen Dokumentarfilm über Tupac Shakur für Radiosender BBC 1xtra neben den Stationen DJ Semtex schaffen gegeben. Die beiden verbrachten eine Woche in LA interviewen Tupac Freunde, Familie und Mitarbeiter, um die Dokumentation, die auf dem zehnten Jahrestag der Tupac Tod zum kritischen Beifall aus den Medien ausgestrahlt erstellen. Der führende britische Unterhaltungs Journalistin Miranda Sawyer bemerkt in ihrer Rezension, die S-Endz "hat eindeutig eine Zukunft im Rundfunk".

Im Jahr 2008, S-Endz neben Swami Bandkollegen DJ Swami und Sups war Gast-Gastgeber der Sony preisgekrönte FRICTION Radio-Show für zwei Tage auf der BBC Asian Network, während Moderator Bobby Friction entfernt. Die Shows waren gut von den Fans empfangen.

Anfang 2009 sah S-Endz Schritt zurück in eine Moderatorin Rolle mit dem Audio-Slideshow "Johnny J Remembered". Dieses Stück, auf YouTube hochgeladen, war eine Hommage an den späten Hip-Hop-Produzent, der S-Endz hatte für die Tupac Dokumentar 3 Jahre vor interviewt. Die 20-minütige Stück blickte auf Johnnys Leben und seine Karriere mit bisher unveröffentlichte Bilder aus S-Endz 'Reise nach Johnnys Studio.

Im Jahr 2011, S-Endz dazu beigetragen, viele Dokumentationen in XFM der Primetime "25" Klassiker-Alben Serie - einschließlich Co-Produzent und Co-präsentiert ein exklusives Episode über Prince & amp; Der Revolution Parade.

Als Schriftsteller

Im August 2011, S-Endz, unter seinem Alias ​​Casey Regen erstellt den Blog "Birmingham randaliert 2011", um die gewalttätigen Ausschreitungen, die in der Zeit nach dem Tod von Mark Duggan aufgetreten dokumentieren. Der Blog ging viralen, mit 3 Millionen Zugriffe in 3 Tagen und führte zu Casey auf der BBC interviewt, in der Zeitschrift The Economist, und zahlreiche internationale Zeitungen. Dies führte zu Casey zu einem offiziellen Beitrag zum The Guardian. und sein Schreiben an den Wurzeln der Gewalt wurde auf der beliebten Racialicious Blog zitiert. Ende 2011, Casey wurde eine Auszeichnung von der West Midlands Police in Anerkennung der Popularität des Blogs gegeben.

Im Jahr 2014, Casey hat einen Beitrag zu einer Performance von Pop-Künstler Prince für die Musik Blog Nada Brahma. Diese Bewertung wurde später im offiziellen Prince Live-Video von dieser Nacht zitiert.

Andere

Im Jahr 2010 erschien S-Endz in der Musikdokumentation "Made in Birmingham: Reggae Punk Bhangra '- eine unabhängige Dokumentarfilm abdeckt Birmingham Rolle in der populären Musik. Der Dokumentarfilm hat in Großbritannien gezeigt worden und wird für die internationalen Filmfestspielen im Jahr 2011 vorgelegt.

Diskografie

Mit Swami:

  • DesiRock
  • So Wer bin ich
  • Ausgleichen
  • Bergwerk Electro Jugni / sie gerade
  • 53.431
  • Aktualisierung

Solo-Tracks Freigabe:

  • Giveit2me
  • Elektro-Mann
  • Sie ist wie mein Schatten
  • Sie ist wie mein Schatten
  • Dark Days
  • S-Endz VS Privat - wir haben einige Breaking Up To Do

Solo-Alben und EPs

  • Outer Space EP
  • Kapitel 0: REINKARNAL

Gastauftritte:

  • auf dem Remix zu Schwedisch R'n'B Künstler Gigi Erfolgsvorgestellten "Masquerade"
  • Backing Vocals auf "Get Loose! ' von Apache Indian & amp; Pras
  • auf 'O Sikander' von DJ Swami von der Smash-Hit Bollywood-Film produziert vorgestellten «Konzernzentrale»
  • auf DJ Camille Starr Remix von Amerie die Take Control vorge
  • auf 'Wise In The Mind' durch Fusion Naked Beats vorge
  • produziert und auf 'Fashion Part II' von Kazz Kumar vorgestellt

Filmographie

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Tidioute, Pennsylvania
Nächster Artikel Palast der Kultur
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha