S. J. Rozan

Perez Romberg April 7, 2016 S 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

SJ Rozan ist eine preisgekrönte amerikanische Schriftsteller des Kriminalromans und thriller. Sie hat auch Co-schreibt einen paranormalen Thriller-Serie unter dem Pseudonym Sam Cabot mit Carlos Dews.

Leben und Karriere

S.J. Rozan wurde 1950 in der Bronx, New York geboren. Sie wuchs mit zwei Schwestern und einen Bruder, und hat eine Leidenschaft für Basketball. Sie absolvierte Oberlin College mit einem Bachelor-Abschluss, und erhielt einen Master in Architektur an der State University of New York in Buffalo Sie ist ein lebenslanger New Yorker und lebt derzeit in Lower Manhattan.

Vor ihrer Karriere als Architekt, Rozan arbeitete als Hausmeister, in Schmuck Verkauf, malen Häuser, Verkauf von Büchern, Brotbacken, als Werbetexter und einem Selbstverteidigungslehrer. Als Architekt, wurde sie Projektmanager für eine New Yorker Firma arbeitet an gesellschaftlich nützliche Projekte und hat kommentiert: "Das Leben war genau das, was ich wollte, aber es war nicht macht mich glücklich ... Also beschloss ich, zurück zu gehen Diese Idee, die ich hatte, war das Schreiben eines Kriminalroman. "

Rozan-Bücher sind in New York eingestellt oder starten Sie draußen. Ihr P.I. Serie verfügt über Lydia Chin und Bill Smith, und die Bücher alternative Sicht zwischen den beiden Charakteren. Über ihnen, dass sie offenbart hat, "Lydia ist mir, wie ich war, als ich in ihrem Alter war. Sie ist optimistisch und voller Energie. Sie glaubt, dass die Welt gerettet werden kann ... Bill, auf der anderen Seite, ist mir, als ich jetzt bin an einem schlechten Tag. Er hat genug durch schlechten Dinge in seinem Leben, dass er weiß, was nicht getan werden kann. " Im Jahr 2013 war sie Co-Autor eines Buches mit Carlos Dews unter dem Namen Sam Cabot. Dieses Buch wurde in Rom und ist die erste in einer Reihe von historischen Thriller. Neben Krimis, seit 2004, hat Rozan Haiku, der sie jeden Beitrag jedes Wochenende zu ihrem Blog geschrieben. Sie sind zusammengesetzt, wie sie macht Beobachtungen, sind aber nicht aufgeschrieben, bis sie nach Hause kommt.

Rozan spricht, Vorträge und lehrt, weit verbreitet, auch im Januar 2003 als Gastredner auf der Jahrestagung des World Economic Forum in Davos, Schweiz; als Meister Künstler im Atlantic Center for the Arts im Herbst 2006; auf der 2009 National Book Festival; Sprechen über "Jede Geschichte ist ein Geheimnis" in der Zentralbibliothek in Indianapolis im Oktober 2009; als Hauptredner auf der California Crime Writers Conference im Juni 2011; im Herbst 2011 als Dozent an der New York Crime Fiction Academy; als Writer-in-Residence an der Singapore Management University in Februar 2014; als Autor-in-Residence & amp; Guest Instructor bei 2014 Novel-in-progress Bookcamp; und in den Sommermonaten in Assisi, Italien auf der Art Workshop Internationale als Schreib Instructor. Sie gibt frei über ihre Zeit, um anderen Autoren wie von Bestätigungen in gezeigt, unter anderem, die folgenden zitierten Bücher:

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel William Dion
Nächster Artikel Strato
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha