Salicornia bigelovii

Conrad Gartung April 6, 2016 S 7 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Salicornia bigelovii ist eine Art der blühenden Pflanze in der Amaranth-Familie von den gemeinsamen Namen Zwergenkraut und Zwerg Queller bekannt. Es stammt aus den Küstengebieten des östlichen und südlichen Vereinigten Staaten, sowie Süd-Kalifornien, Belize, und Küsten Mexiko. Es ist eine Pflanze der Salzwiesen, ein halophyte, die im Meerwasser wächst. Es ist ein einjähriges Kraut produziert eine aufrechte, Verzweigung Schaft, der an vielen Internodien verbunden ist. Die fleischigen, Grün auf Rot Stammzellen können über 60 cm Höhe erreichen. Die Blätter sind in der Regel kleine Platten, die paarweise in ein Band um den Schaft verschmolzen ist. Der Blütenstand ist ein dichtes, sticklike Spike von Blumen. Jede Blume besteht aus einem verschmolzen Tasche der Kelchblätter umschließt die Staubgefässe und Narben, ohne Blütenblätter gemacht. Die Frucht ist eine utricle enthält winzige, Fuzzy-Samen. Der südliche Teil des Artenbereich wird durch die Petenes Mangroven der Yucatán, wo es ist eine Subdominante Pflanzen Associate in den Mangroven vertreten.

Verwendungen

Diese Pflanze gewinnt wissenschaftliche Aufmerksamkeit für sein Potenzial, als Ölpflanze, die in Wüstenumgebungen gewachsen und mit Wasser mit einem hohen Gehalt von Salzen erhalten werden kann dienen. Es ist die Quelle salicornia Öl. Die Anlage bis zu 33% Öl. Das Öl enthält bis zu 79% Linolsäure und ähnelt funktionell Safloröl. Es kann als Speiseöl, und ein Ersatz für weitere wertvolle Öle in Hühnerfutter verwendet werden. Haustieren können die Anlage als ein Futter gefüttert werden. Die Anlage kann auch eine Quelle für Biokraftstoff sein.

Da die Pflanze eine salzliebKüstenArten, die im Meerwasser wächst, kann es mit Meerwasser bewässert werden, so dass es einen potenziellen Ernte für Landschaften, die nur wenige andere Kulturpflanzen unterstützen kann. Die Pflanzen können auch mit Hochsalzdrainagewasser bewässert werden, wie das Abwasser aus Ackerland im kalifornischen Central Valley. Felder der Anlage wurden in Abwasser aus Aquakulturbetriebe in Eritrea angezogen wurden und für Futtermittel geerntet.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Ryoo Seung-wan
Nächster Artikel Shurangama Mantra
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha