Samoset Rat

Tina Bruner April 7, 2016 S 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Samoset Rat ist ein Pfadfinder-Rat hat seinen Hauptsitz in Weston, Wisconsin, die Nord-Zentral-Wisconsin dient. 1920 gegründet, wird der Rat seinen Namen von einem frühen Pfadfinderlager in der Stadt von Harrison namens Camp Sam-O-Set. Der Rat wird von Tom Kita Chara Lodge des Ordens der Pfeil serviert.

Unternehmen

Samoset Rat hat ein professionelles Team von ca. 12 Personen. Es gibt 6.000 Jugendlichen Mitglieder in 13-Kreis geographischen Bereich des Rates. Der Rat Nummer ist 627.

Bezirke

Der Rat ist in sechs Bezirke unterteilt:

  • Ahdawagam Bezirk dient Scouts in Adams, Arkdale, Babcock, Freundschaft, Groß Marsh, Nekoosa, Pittsville, Port Edwards, Rudolph, Vesper und Wisconsin Rapids.
  • Crystal Lake Bezirk dient Scouts in Antigo, Crandon, Eagle River, Elcho, Harshaw, Land O'Lakes, Laona, McNaughton, Newbold, Phelps, St. Germain, Rhinelander, und drei Seen.
  • Mushkodany Bezirk dient Scouts in Almond, Amherst, Amherst Junction, Bancroft, Birnamwood, Custer, Gresham, Junction City, Milladore, Mosinee, Regenpfeifer, Rosholt, Stevens Point, und Wittenberg.
  • Northwoods Bezirk dient Scouts in Boulder Junction, Butternut, Gleason, Medford, Merrill, Minocqua, Phillips, Prentice, Rib Lake, Stetsonville, Tomahawk und Woodruff.
  • Ojibwa Bezirk dient Scouts in Abbotsford, Athen, Auburndale, Blenker, Colby, Edgar, Hewitt, Marathon, Marshfield, Spencer, Stratford, Einheitlichkeit, und Withee.
  • Rib Mountain Bezirk dient Scouts in Hatley, Hewitt / Texas, Kronenwetter, Maine, Rib Mountain, Ringle, Rothschild, Schofield, Stettin und Wausau.
  • Der Headwaters Bezirk hat mehr existierenden seit 2003. Früher war es der Bereich, der jetzt der Northwoods und Crystal Lake Districts bestehen. Es war die größte, nördlichsten und die meisten Landkreises im Rat.

Vorstand

Vorstand Samoset Rat besteht aus den sechs Distriktbeauftragten, der Ratspräsident, Kommissar Rat, Rat Schatzmeister, Assistant Treasurer und ein Jugend Mitglied.

Begabung

Finanzielle Unterstützung aus vergangenen Quellen nicht mit dem Wachstum des Rates Schritt gehalten, so dass ein Endowment Trust Fund erstellt wurde. Dies ist ein dauerhafter Fonds, in denen der Auftraggeber auf Dauer gehalten wird, und das Interesse hilft sicherzustellen, den Finanzbedarf des Rates in der Zukunft. Im Februar 2010 hatte die Stiftungsfonds insgesamt 7,2 Millionen $, mit einem Ziel von 10 Millionen US $.

Programm

Samoset Rat hat eine lange Geschichte des Camping in Wisconsin Northwoods. Des Rats Wohnsitz Lager sind seit langem bei der Bereitstellung von Jugendmitglieder mit einem Outdoor-Erlebnis, die förderlich für das Lernen scout Fähigkeiten ist eine entscheidende Rolle gespielt.

Nicht nur gibt es viele traditionelle Pfadfindertruppen, Pfadfinder-Packs und Venturing Crews in der gesamten Rat, aber der Rat erleichtert auch eine ScoutReach Programm in einigen Gemeinden. ScoutReach ist eine Gelegenheit für Jungen, die nicht bereits über ein traditionelles Stück oder Troop verbunden, um die Scouting-Programm zu erleben. Diese Einheiten tagen zweimal im Monat, wie nach der Schule Programme. Diese Jungs kennen zu Scouting erleben, wenn sie sonst nicht bekommen könnten die Möglichkeit, mit Scouting haupt beteiligt sein. Da es sich um ein Programm nach der Schule, gibt es normalerweise keine Einbeziehung der Eltern, in der Regel aufgrund der Eltern Arbeitspläne.

Im Jahr 2009 wurde Samoset Rat in der Januar / Februar-Ausgabe der Zeitschrift Scouting, die Förderung der Aktivität im Freien des Rates erörtert vorgestellt. Die Scout Executive aktiven Outdoor-Herausforderung, ein innovatives Samoset Programm von ehemaligen Rates Vorstand Bruce Audon Mikkelson, wurde im Detail beschrieben. Es beinhaltet immer Scouts draußen und aktiv für 12 monatliche Aktivitäten. Wenn ein Paket, truppe, oder die Besatzung beendet 12 aufeinander folgenden monatlichen Aktivitäten und ein Führer wendet sich in einer Form erhält jeder Jugendliche einen Patch.

Den Rat und seine Bezirke bieten Outdoor-Events und Campingmöglichkeiten in jedem der vier Jahreszeiten.

Geschichte des Rates

Was jetzt Samoset Rat begann als Wausau Rat im Jahr 1920 Im Jahr 1926 die Wausau Rat fusionierte mit der Merrill Rat, um das Lincoln erstellen - Marathon Rat. Es war nicht bis 1930, dass es wurde offiziell umbenannt Samoset Rat, wenn es mit dem Marinette Rat zusammengelegt. Auch Territorium der Nähe Räte wurde absorbiert, wenn sie beendet. Die Geschichte von jedem der Räte, die Vorfahren der Samoset sind in der Tabelle unten dargestellt.

Vor der Gründung der Wausau Rat am 30. Juli 1920, hatte es bereits mehrere Pfadfindertruppen aktiv an der Scouting-Programm engagiert. Die erste Truppe, die jemals in der Stadt von Wausau vorhanden war Troop # 1, zu der Universalist Church im Jahre 1910 gechartert.

Der erste Rat Vorstand für das Wausau Rat war George C. Dreisbach, der nach Wausau von Akron, Ohio im Jahre 1920 für die Anzahl der Scouts zog 1921 wurde Wausau zweiten in dem Zustand ,.

Erste Lager des Rates wurde auf Carroll Lake auf öffentlichen Flächen aus dem Bundesstaat Wisconsin geleasten entfernt.

Camps

Crystal Lake Phillips Flambeau

Crystal Lake Scout Reservation

Crystal Lake-Pfadfinder-Reservierung in der Nähe von Rhinelander, Wisconsin, besteht aus drei Sommercamps: Akela Welt, für Pfadfinder; Tesomas Scout Camp, ein Pfadfinder Sommerlager; und Hanna Venture Basis für Partnerunternehmen. Der Camping-Eigenschaft, die nun CLSR begann als nur Camp Tesomas und begann im Jahr 1935 mit der Schenkung eines 12 Morgen Grundstück aus LA Leadbetter. Weitere Immobilie wurde später von der Rotary Club und anderen Personen und Organisationen gespendet. Die CLSR Eigentum umfasst inzwischen mehr als 1.100 Acres Morgen Land, und die meisten der Immobilien-Dienstleister in Crystal Lake.

Das Crystal Lake Construction Crew ist eine Gruppe von Freiwilligen, um den Aufbau und die Verbesserung des Rats wichtige Eigenschaften gewidmet.

Tesomas Scout Camp

Tesomas Scout Camp ist ein Boy Scout Summer Camp, nördlich von Rhinelander, Wisconsin. 1935 gegründet, derzeit dient es mehr als 3.000 Wohnmobile pro Sommer. Mit mehr als 1.100 Acres Land und 70 Mitarbeiter, nimmt das Lager die meisten des Landes rund um Crystal Lake, einem Quellwasser gespeisten See mit vielen Arten von Süßwasserfischen.

Das Camp betreibt acht Wochen während des Sommers. Die Pfadfinder, die Lager in der Regel Tesomas Aufenthalt eine Woche mit ihren Pfadfinder-Truppe. Viele der Pfadfindertruppen, die Tesomas teilnehmen können von Städten in der Umgebung von Wisconsin Samoset Rat entfernt. Allerdings Truppen aus dem ganzen Land reisen, um auch Tesomas. Truppen aus so weit wie die Westküste gereist. Aktivitäten Tesomas gehören die Verdienstabzeichen Programmbereiche Ökologie und Umweltschutz, Personal Wellness, Handwerk, Schießsport, Scoutcraft, der Waterfront, Cope & amp; Klettern, und der Rang Fortschritt Bereich mit dem Titel Adler Suche.

Das Hauptgebäude ist die Schultz-Kieffer Fellowship Lodge, wo Mahlzeiten serviert werden. Die andere Hauptgebäude ist das Programm Center, das Büro des Direktors Camp, Program Director Büro, Business Manager Büro, Archiv Zimmer, Gesundheitsamt, und Leiter von Postfächern untergebracht ist. Das Camp ist die Heimat des Tom Kita Chara Lodge des Ordens der Pfeil.

Die Erv Romansky Family Camp, einem Gebiet in der Nähe von Tesomas mit 14 Campingplätzen, ist für diejenigen, die nicht wählen, um mit ihrer Einheit im Sommer-Camp zu bleiben. Es kann Zelte, Pop-ups und voller Größe Anhänger oder Wohnmobile aufnehmen. Jeder Standort verfügt über eine Feuerstelle und Wasser, und die meisten haben Elektrizität.

Die Tesomas Logo ist Smiley das Zelt, ein Zelt mit einem großen Lächeln trägt eine goldene Krone. Smiley ist in der Regel mit dem Lager Slogan, Bild "Wo Camping ist König!" Smiley hat die Unterscheidung des Seins die einzige Scouting Symbol von Walt Disney entworfen. Tesomas wurde Smiley ausgezeichnet, nachdem sie Disney machen Sie Fotos von den umliegenden Wald als Basis für Bambi Wald nach Hause lassen.

Tesomas hat Auszeichnungen von der Scouting National Accreditation Committee als eines der Top-Boy Scout Camps in der Nation verdient.

Tesomas ist auch die Heimat der jährlichen Crystal Lake Klassische Mountainbike-Rennen, die Teil des Wisconsin Off Road-Serie ist. Scouting Freiwillige helfen, die Veranstaltung, in der Regel im Mai zu betreiben. Die Wege des Kurses sind ideal zum Mountainbiken, aus Fels, Sand und Lehm geeignet.

Akela-Weltpfadfinderlager

Erstellt im Jahr 1993, ist Akela-Welt ein Pfadfinder-Sommerlager ansässig. Dient sowohl Pfadfinder und Webelos Scouts im Sommer, war es die Nummer 1 der Pfadfinderlager Wohnsitz in der Nation für 2001, 2002 und 2003. Im Jahr 2004 war es # 1 in der Central Region und # 2 auf dem Land.

Akela Welt, die einen großen Teil des Crystal Lake Scout Reservation Anwesen befindet, liegt am südlichen Ende von Crystal Lake entfernt. Das Camp-Programm bietet Aufstiegsmöglichkeiten für die Cubs und Webelos.

Das Hauptgebäude ist die Mark-Programm Center, wo die Küche und Speisesaal befinden. Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind die Lost Ship, Crockett Glen, Baloo Höhle, Festung Akela und Huck Finn Waterfront.

Hanna Venture Basis

Hanna Venture Basis, in der Nähe von Akela Welt befindet, ist der kleinste Teil der Crystal Lake-Pfadfinder-Reservierung. Es wurde nach dem Namen und durch Al Hanna, deren Leistungen gehören Klettern auf die Spitze des Mount Everest finanziell unterstützt. Die Drehscheibe für Venturing in Samoset Rat, es verfügt über eine Indoor-Kletterwand und einen Außen 60 'Kletterturm, mit Wänden zum Abseilen und Klettern.

Einwöchigen Hanna Venture Basis Treks werden von beiden Scouts und Partnerunternehmen übernommen. Trek Ziele sind die Apostel-Inseln und die Porcupine Mountains.

Die Hanna Winter Resort ist ein Wochenende-langen Winter Camping-Erfahrung an der Hanna Basis.

Camp Phillips

Camp Phillips liegt in Weston, Wisconsin, neben dem Service Center Samoset Rat entfernt. Der 60-Morgen-Camp ist für die kurzfristige Campingplatz zur Verfügung, und ist offen für Nicht-Pfadfinder-Organisationen. Das Hauptgebäude ist McCormick Lodge. Eine Boulderwand wurde im Jahr 2009 errichtet.

Flambeau Canoe Base-

Die 150-acre Flambeau Kanu- liegt am südlichen Gabel des Flambeau River, nahe Lugerville, Wisconsin. Das Anwesen umfasst mehrere Campingplätze, einen überdachten Unterstand, und eine abgestufte Lagerfeuerplatz. Für Frühjahr bis Herbst Nutzung gibt es sechs Kanus.

Ehemaligen Lager

Es gibt lange und stolze Tradition der Camping in Samoset Rat, aus dem Anfang des Rates. 1921 Camp Lakota war erste Lager des Rates, aber historischen Aufzeichnungen sind lückenhaft. Mit der späteren Aufstieg des Camp Sam-O-Set, hat Qualität camping jeher ein wichtiger Bestandteil der Programm des Rates.

Camp Sam-O-Set

Das Hotel liegt an Clara-See nahe der Stadt Harrison, erhielt der Rat seinen Namen von diesem Lager. Camp Sam-O-Set war das Jahr geschlossen, bevor die Tesomas Immobilie wurde im Jahre 1935 eröffnet Lager, und anschließend dem Rat, wurden zu Ehren des Chief Samoset genannt.

Camp Chickagami

Camp Chickagami war ein 40-Morgen-Camp in der Nähe Stevens Point entfernt und wurde im Jahr 1974 geschlossen.

Sortieren der Pfeil

Tom Kita Chara ist eine Hütte des Ordens der Pfeil, und ist mit der Samoset Rat der Pfadfinder von Amerika assoziiert.

Lodge Geschichte

Nachdem er in Dezember 1936 gechartert, die erste förmliche Sitzung Lodge wurde Anfang 1937 in Wausau, Wisconsin statt. Im gleichen Sommer Vorstand Samoset Rat billigte den Beschluss des Pfeil als offizieller Teil der Pfadfinder Zeltprogramm des Rates. Wie es die Tradition zeigt, sprang ein Reh durch die erste Lodge Zeremonie. Der Name der Lodge, Tom Kita Chara, bedeutet "springen buck" in der Sprache der Chippewa-Indianer, die in Nord-Zentral-Wisconsin wohnte. Die Lodge-Nummer ist 96, was bedeutet, dass es der 96th Lodge des Ordens von den Pfeil um gebildet werden. Die Lodge Name wurde möglicherweise kurz auf "Tesomas" im Jahr 1938 geändert haben, oder so gewesen sein Spitzname sein kann, aber der Name "Tom Kita Chara" war offizielle 1939 oder 1940.

Im Jahr 1946 war General Dwight D. Eisenhower in den Urlaub in Wisconsin. Während seines Aufenthalts, Mitglieder der Loge besucht und ihn zum Ehrenmitglied gemacht. Im Gegenzug, die er später schickte die Lodge einen Brief und ein Schwert, das jetzt im Archiv Room at Tesomas Scout Camp befinden, und sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Schwert war Teil seiner Familie seit vielen Generationen als durch den ursprünglichen Schreibweise seines Familiennamens Eisenhauer angezeigt.

Im Jahr 1947, dem ersten Winter-Bankett statt, das ist jetzt eine jährliche Veranstaltung. Auch noch im selben Jahr ein TKC Version der Lenni Lenape Legende geschrieben wurde, um in der aufrufenden Fest eingesetzt werden. Später im Jahr 1947 die nationale Orden der Pfeil Bulletin veröffentlichte es und gab TKC volle Anerkennung für seine ursprüngliche Entwicklung. Das Nationalkomitee nahm als offizielle Version, und es wird immer noch von TKC sowie viele andere Lodges in der Bestellung verwendet. Das Original-Skript wird im Archiv Room at Tesomas Scout Camp entfernt.

Die erste TKC Taschenklappe Patch wurde im Jahre 1954 eingeführt, Das Design war ähnlich wie die aktuelle Version, mit der Ausnahme, es hatte einen grünen Hintergrund. Diese TKC "erste Klappe" ist jetzt unter Sammlern sehr, wie es viele andere vintage TKC Patches.

Seit 1992 ist die Lodge Executive Committee der TKC Lodge entwickelt und gab eine Gedenkscoutmaster Gürtelschnalle, die mit dem in-camp Scoutmaster jeder Truppe, die Camp Tesomas kommt gegeben ist. Die Gürtelschnalle ist streng limitierter Auflage und nur zur Verfügung, auf die in-camp Scoutmaster, und eine mit dem Tesomas Camp Director angegeben. Am Ende jedes Sommers werden diese Schnallen in einer extrem großen Feuer zerstört, die Tradition der nur geben, wenn sie an die Scoutführer bewahren.

2006 feierte TKC Lodge seinen 70. Jahrestag als eine Lodge. Das Vorjahr, als Tesomas Scout Camp feierte seinen 70. Geburtstag im Camp 2005 hatte die Hütte die Möglichkeit, Robert Tank, seine erste Lodge Chef zurück zum Camp für ein Wochenende des Gedenkens und der Feier willkommen. Alle ehemaligen Chefs der TKC Lodge bei der Jubiläumsbankett vorliegende unterzeichnete einen Vigil Schärpe, nun auch auf dem Display in der Tesomas Archiv Zimmer.

2011 markiert den 75. Jahrestag der TKC Lodge.

Chapters

Jedes Kapitel hat ein Kapitel Chef, der über die monatlichen Kapitel Sitzungen den Vorsitz. Die Position des Kapitels Chief, zusammen mit anderen Kapitel Büros, werden jährlich gefüllt. Die sechs Lodge Kapitel enthalten:

  • Northwoods Kapitel
  • Crystal Lake Kapitel
  • Rib Mountain Kapitel
  • Ojibwa Kapitel
  • Ahdawagam Kapitel
  • Mushkodany Kapitel

Kapitel planen häufig ihre eigenen Service-Projekte und Veranstaltungen wie campouts.

Lodge Events

Jährliche Hauptereignisse der Lodge umfassen:

  • Winter Veranstaltungs, im Januar statt
  • Federarbeit Trek, im Mai
  • Herbst-Konferenz im August
  • Fallen Arbeits Trek, im September
  • Abschnitt Konklave, im September

Lodge Executive Committee

Die Lodge Executive Committee ist die Führung der Lodge. Dazu gehören die "Key Three" Positionen: Lodge Chief, Lodge Berater und Personal Advisor. Der LEC auch alle lodge Offiziere, darunter die sechs Kapitel Chiefs.

Der LEC Gruppe trifft sich einmal im Monat, und nur die Jugend-Mitglieder können auf lodge Angelegenheiten zu stimmen.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Oberhünigen
Nächster Artikel Rodman gun
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha