Samuel-Liebhaber

Ansgar Feuchtwanger April 7, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Samuel-Liebhaber war ein anglo-irischen Songwriter, Komponist, Romanautor und ein Maler von Porträts, vor allem Miniaturen. Er war der Großvater von Victor Herbert.

Leben

Liebhaber wurde an der Hausnummer 60 Grafton Street, Dublin geboren und zur Schule gegangen zu Samuel Whyte bei 79 Grafton Street, jetzt nach Hause zu Bewley Café. Um 1830 war er Sekretär der Royal Hibernian Academy und lebte an der Nummer 9 D'Olier Street. Im Jahre 1835 zog er nach London und begann Musik für eine Reihe von komischen Bühnenwerke. Um einige von ihnen, wie der Operette IL Paddy Whack in Italia, trug er die beiden Worte und Musik, für andere ist er nur ein paar Songs beigetragen.

Liebhaber produziert eine Reihe von irischen Liedern, von denen einige - einschließlich der Engel Flüstern, Molly Bawn und die vier-leaved Shamrock - erreicht großer Beliebtheit. Er schrieb auch Romane, von denen Rory O'Moore und Handy Andy sind die bekanntesten und kurze Irish Skizzen, die, mit seinen Liedern, in eine populäre Unterhaltung genannt Irish Nights oder irische Abende kombiniert er. Mit letzterem tourte er Nordamerika während 1846-8. Er trat mit Charles Dickens an der Gründung von Bentley Magazin.

Liebhaber Enkel war Komponist Victor Herbert dessen Mutter-Liebhaber-Tochter Fanny. Irland geborenen und Deutsch-raiste, Herbert ist bekannt für seine vielen erfolgreichen Musical und Operette, die am Broadway uraufgeführt bekannt. Als Kind war er blieb bei den Liebhaber in einem musikalischen Umfeld nach dem Tod seines Vaters.

Tod und Vermächtnis

Liebhaber starb am 6. Juli 1868 auf Jersey. Ein Denkmal in St Patricks Kathedrale, Dublin fasst seine Leistungen

Dieser Artikel enthält Text von einer Publikation jetzt in public domain: Cousin, John William. Ein kurzes biographisches Wörterbuch der englischen Literatur. London: J. M. Dent & amp; Sons. Wikisource


Ausgewählte Schriften

  • Lieder und Legenden des irischen Volkes
  • Legenden und Geschichten von Irland
  • Rory O'More: Eine nationale Romantik. Roman
  • Lieder und Balladen
  • Handy Andy. A Tale of Irish Life

Ausgewählte Kompositionen

Stadium

  • Rory O'More, komische Oper
  • Das weiße Pferd des Peppers, dramatische Romantik
  • Snap Apple-Nacht, oder ein Kick-up in Kerry, Musikdrama
  • Die griechische Junge, Musikdrama
  • Il Paddy Whack in Italia, 1-act-Operette
  • Irish Tourist die Ticket
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel William Travers
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha