San Mateo del Mar

Bea Overbeck Juli 26, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

San Mateo del Mar ist eine Küstenstadt und Gemeinde in Oaxaca im Südwesten Mexikos. Es ist Teil des Tehuantepec Stadtteil im Westen der Istmo Region. Es ist die größte der vier Huave Städte in der Region, die anderen sind San Dionisio del Mar, San Francisco del Mar und Santa María del Mar.

Ab 2005 hatte die Gemeinde eine Bevölkerung von 12.667.

Erdkunde

Die Gesamtfläche der Gemeinde ist 75,2 km². Es liegt an der Küste des Pazifischen Ozeans entfernt.

Klima

San Mateo del Mar verfügt über ein warmes Klima, mit Niederschlägen im Sommer und Frühherbst.

Wildlife

Flora gehören Pochote, Mesquite und Tepehuaje. Fauna gehören Wildschwein, Kojoten, Dachs, Hase, Gürteltier, chachalaca und Mäusebussard.

Geschichte

San Mateo del Mar wurde 1606 gegründet.

Demographie

Die Bevölkerung von San Mateo del Mar, nach der Volkszählung 2005, ist 12.667. Es gibt 2.352 Wohnungen.

Sprache

Fast alle der Bevölkerung der Stadt sprechen einen Dialekt des Huave. Laut einer Volkszählung von 1990 1.800 dieser Huave Lautsprecher sind einsprachig.

Religion

Die vorherrschende Religion in San Mateo del Mar ist das Christentum, und zwar sowohl katholischen und evangelischen Anhängern.

Die erste Kirchengebäude in San Mateo del Mar wurde unter der Aufsicht der spanischen Priester zwischen 1591 und 1620 gebaut Nach der lokalen Legende, wurden vier Männer am Leben an jeder Ecke der Grundstein der Kirche begraben, wie es gebaut wurde.

Lokale Einrichtungen

Nützliches

Neunzig Prozent der Stadt verfügt über direkten Zugang zu Trinkwasser.

Bildung

Die Gemeinde verfügt über 3 Kindergärten, 2 Grundschulen und 1 Gymnasium.

Gesundheitspflege

Es gibt vier medizinischen Zentren in San Mateo del Mar.

Sport und Erholung

Die Stadt hat Basketball, Baseball und Volleyball.

Sehenswürdigkeiten

San Mateo del Mar verfügt über ein Museum mit Ausstellungen über Huave Kultur im 'La Casa del Pueblo "entfernt.

Wirtschaftlichkeit

Die wichtigsten Wirtschaftszweige von San Mateo sind kommerzielle Fischerei und Landwirtschaft. Shrimp ist die häufigste Fischexport und Bass und Brassen sind auch kommerziell gefischt. In Bezug auf die Landwirtschaft, die Bewohner wachsen Nutzpflanzen wie Mais und Gemüse und zu züchten Rinder, Schweine und Ziegen.

Darüber hinaus stellen einige der Städter Handwerk. & Lt; Encyclopedia / & gt; Traditionelles Handwerk gehören Korbflechterei, Töpferei und Steingut. & Lt; Enzyklopädie / & gt;

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Wolfgang von Wersin
Nächster Artikel Pachore
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha