Sandweiler Deutscher Soldatenfriedhof

Fred Unger Juli 26, 2016 S 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Koordinaten: 49 ° 36'34 "N 06 ° 12'20" E / 49,60944 ° N 6,20556 ° E / 49,60944; 6,20556 Die Sandweiler Deutscher Soldatenfriedhof ist ein Zweiten Weltkrieg Friedhof in Sandweiler, im Süden von Luxemburg. Es enthält die Gräber von 10.913 deutschen Soldaten aus der Ardennenschlacht im Winter 1944 und Frühjahr 1945. Von diesen 5599 wurden von der amerikanischen Kriegsgräbern begraben Service während des Krieges; Amerikanische Opfer wurden an der Luxemburg Amerikanischer Friedhof etwa 1,5 Kilometer entfernt in Hamm begraben.

Nach dem Krieg, nach einer Vereinbarung im Jahr 1952 zwischen dem Großherzogtum Luxemburg und der Bundesrepublik Deutschland zu erreichen, 5.286 Soldaten wurden in Sandweiler aus 150 verschiedenen Friedhöfen in ganz Luxemburg verlegt. Sie waren vor allem in Massengräber für die nur unvollständige Unterlagen zur Verfügung standen und die Deutsche Kriegsgräberfürsorge um die Ermittlung so viele wie möglich eingestellt gelegen. Als Ergebnis 4014 der 4829 in der Gemeinschafts Kameraden Gräber sind jetzt identifiziert und aufgelistet.

Die Planung für den Friedhof begann im Mai 1952 und es wurde am 5. Juni 1955, zehn Jahre nach dem Ende des Krieges eingeweiht. Die feierliche Eröffnung fand im Beisein von mehr als 2.000 Angehörige der Toten, die der Volksbund hatte in Sonderzügen zum Sandweiler gebracht. Mit ihnen kamen auch Delegationen von Schulkindern aus allen deutschen Bundeslandes.

Im Jahr 2005 fand eine besondere Zeremonie durch zivile und militärische Vertreter aus Luxemburg und Deutschland sowie Mitglieder von Jugendgruppen teilnahmen, statt, um den 50. Jahrestag der Einweihung des Friedhofs zu gedenken.

Die letzten Überreste bestattet waren die von einem unbekannten deutschen Soldaten in den Wäldern von Schumanns Eck in der Nähe von Wiltz im Herbst 2007 entdeckt.

Fußnoten

  • ^ Sandweiler Booklet, Deutsche Kriegsgräberfürsorge
  • ^ "Friedhof für die deutschen Soldaten in Sandweiler". Nationalmuseum der Militärgeschichte. Von der Vorlage auf 2007-06-16 archiviert. Abgerufen 2007.06.24.
  • ^ "Versöhnung über den Gräbern 50. Jahrestag des deutschen Friedhofs in Sandweiler, Luxemburg, Teil der 60. Jahrestag Gedenkveranstaltungen". Verband der Museen der Schlacht der "Bulge". 16. Dezember 2005 Abgerufen 2013.07.09.
  Like 0   Dislike 0
Nächster Artikel San Francisco Taiko Dojo
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha