Santa Monica Mountains Conservancy

Viola Hofer Juli 26, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Das Santa Monica Mountains Conservancy ist eine Agentur der US-Bundesstaat Kalifornien in den Vereinigten Staaten im Jahr 1980 gegründet und widmet sich der Erwerb von Grundstücken für die Erhaltung als offener Raum, für die Tierwelt und California einheimischen Pflanzen Lebensraum Naturschutzgebiete und für öffentliche Freizeitaktivitäten.

Gebiet geschützt

Das Santa Monica Mountains Conservancy Gebiet war ursprünglich in den Santa Susana Mountains und Santa Monica Mountains und die Simi Hills; Bereiche, in Ventura County und Los Angeles County im Norden und Westen der Metropole Los Angeles. Seitdem seinem Hoheitsgebiet hat nach Osten erweitert, um Parks in der San Gabriel Mountains, Verdugo Mountains, San Rafael Hills und Puente Hills gehören.

Die 450.000 acre "Zone", in der die Conservancy können Land zu erwerben ist, im Süden durch den Pacific Coast Highway von Santa Monica begrenzt zu Mugu Point. Die Zone erstreckt sich im Landesinneren etwa 50 Meilen von Malibu Norden nach Newhall Pass und 65 Meilen von Thousand Oaks Osten nach Pasadena. Mehrere wichtigen Autobahnen in Los Angeles durchqueren die Zone, einschließlich der Hollywood, Ventura, San Diego und der Interstate 5.

Konservierungsverfahren

Seit ihrer Gründung hat sich die Conservancy über 55.000 acres erworben und innerhalb seiner Zone als entscheidend für die Erhaltung identifiziert weitere 15.000 Acres. Neben den Kauf von Grundstücken geradezu arbeitet der Conservancy durch öffentlich-private Partnerschaften, um Low-Density-Nutzung unter den privaten Grundbesitzern zu fördern. Die Conservancy erwirbt auch Rechte auf Land durch "time-Leasing", empfängt Land durch Spenden und Übernahme von Zwangsvollstreckungen und als Minderung für Entwicklungsprojekte.

Die Conservancy Zone umfasst die 155.000 acre Santa Monica Mountains National Recreation Area, vom Kongress im Jahr 1978 erstellt wurde, sowie 40.000 Acres des State Parks einschließlich Topanga State Park, und Parks in Los Angeles 'Stadtgrenzen einschließlich der Marvin Braude Mulholland Gateway Park oberhalb Tarzana .

Einige Beispiele

Die Conservancy war für den 1990er Jahren Akquisition des "Jordan Ranch 'landet in den westlichen Simi Hills in der Nähe von Thousand Oaks vom Entertainer Bob Hope verantwortlich, die Schaffung der Abschnitt der SMMNRA Cheeseboro und Palo Commado Canyons Park. Die Ranch wurde von einem Entwickler gekauft und drehte sich der National Park Service als Teil eines Landentwicklung Transaktion, die dann ihre Entwicklung von neuen Wohnungen und Golfplätze an der Ahmanson Ranch Land neben dem Osten.

Spät im Jahr 2003 sicherte sich der Conservancy Staatsfonds zu Ahmanson Ranch als auch kaufen, die Schaffung der Ober Las Virgenes Canyon Open Space Preserve, eine riesige Grüngürtel am Westrand von West Hills und Woodland Hills.

Das Santa Monica Mountains Conservancy zudem den Peter Strauss Ranch aus dem Entertainer Peter Strauss in den zentralen Santa Monica Mountains, die auch eingeschaltet wurde dem National Park Service und für die Öffentlichkeit geöffnet in der SMMNRA.

Die Anthony C. Beilenson Visitor Center für den Santa Monica Mountains National Recreation Area befindet sich in Thousand Oaks, Kalifornien.

Wie in der LA Times, 22. September 2014 berichtet, kam es Kontroversen vor kurzem, als die Santa Monica Mountains Conservancy gestimmt, ihren Widerstand gegen die großen Dave Evans Projekt im April im Austausch für 1.000.000 $ an Spenden und Beratungsarbeit sinken. Dave Evans, AKA "The Edge" mit der irischen Rockband U2, hat eine Verbindung der 5 großen Wohnungen auf einem SM Berge Grat auf Sweetwater Mesa Straße oben Serra Canyon vorgeschlagen. Malibu Anwohner und Umweltschützer haben das Projekt als übermäßige Entwicklung gegenüber und haben in Frage der Ethik des SM Berge Conservancy betreffend den Vorschlag genannt. http://www.latimes.com/local/westside/la-me-edge-malibu-20140920-story.html

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Überspringen Stellrecht
Nächster Artikel Robin de La Lanne-Mirrlees
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha