Sarah-Theodora

Mark Gossen April 7, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Sarah, Theodora und Sarah-Theodora ist der Name, die zweite Frau des Zaren Iwan Alexander von Bulgarien unter heutzutage bekannt.

Biographie

Quellen stimmen darin überein, dass sie Jüdin war, nachdem sie mit ihrer Familie im jüdischen Viertel in Tarnovo lebten. Ivan Alexander von seiner Frau scheiden von vielen Jahren, Theodora der Walachei, der gezwungen wurde, Nonne zu werden, und Sarah zur Orthodoxen Christentums umgewandelt, nahm den Namen Theodora und wurde bald zweiten Gemahlin des Zaren. Ihre Hochzeit fand in den späten 1340.

Die neue Zarin wurde für ihre heftigen Unterstützung ihrer neuen Religion, der Orthodoxen Christentums bekannt. Sie war einer der Anstifter eines Kirchenvorstand gegen ihre Landsleute, die Juden. Sie restaurierten vielen Kirchen und baute viele Klöster und das ist der Grund, warum sie in so hohem Ansehen von der bulgarischen Kirche statt.

Es besteht kein Zweifel, dass Theodora spielte eine bedeutende Rolle in der Trennung des Bulgarischen Reiches zwischen ihren Erstgeborenen, Ivan Shishman und Ivan Sratsimir, der einzige überlebende Sohn des ehemaligen Zarin. Da Ivan Shishman war der erste Sohn Ivan Alexander nach seiner Thronbesteigung geboren, Theodora bestand darauf, dass er der einzige war, würdig der Krone. Ivan Shishman wurde Co-Kaiser von seinem Vater, der seinen älteren Sohn Despot von Vidin im Austausch gekrönt. Nach Ivan Alexander starb im Jahre 1371, wurde Ivan Shishman Zar und Ivan Sratsimir erklärt Vidin ein separates Reich. Von nun an wird die Beziehung zwischen den beiden bulgarischen Empires wurde kalt und blieb so trotz der Bedrohung durch die bevorstehende osmanische Invasion.

Das Datum der Tod der Zarin ist unbekannt, obwohl einige Historiker annehmen, dass sie in den späten 1380er Jahren gestorben.

Familien

Es gibt fünf bekannte Kinder zum Zaren Iwan Alexander und Zarin Theodora geboren: Kera Tamara, Kera-Maria, Ivan Shishman, Ivan Asen, Desislava Bulgariens und Wassilissa.

Ehrungen

Berg Sara Teodora auf Oscar II Coast in Graham Land, ist die Antarktis, nachdem Sarah-Theodora benannt.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha