Schwedischen Dudelsack

Alf Bischof April 7, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Schwedischen Dudelsack gibt eine Vielzahl von Sackpfeifen aus Schweden. Der Begriff selbst generisch übersetzt "Dudelsack" auf Schwedisch, aber wird in englischer Sprache verwendet, die spezifisch schwedischen Dudelsack aus der Region Dalarna zu beschreiben.

Geschichte

Mittelalterliche Gemälde in Kirchen legen nahe, dass das Instrument ganz Schweden verteilt. Das Instrument wurde von der Mitte des 20. Jahrhunderts fast ausgestorben; das Instrument, das heute als schwedische Dudelsack genannt ist eine Konstruktion basierend auf Instrumente aus den westlichen Teilen des Stadtteils Dalarna, die einzige Region von Schweden, wo der Dudelsacktradition überlebt bis ins 20. Jahrhundert.

Wiederbelebung

Im späten 1930er Jahren, der Ethnologe Mats Rehnberg fand einige Dudelsack in den Sammlungen des Museums Nordiska Museet, und er schrieb eine Dissertation über das Thema. Rehnberg geschafft, die letzten Träger der schwedischen Dudelsack Tradition Gudmunds Nils Larsson im Dorf Dala-Järna finden. Rehnberg besucht Larsson zusammen mit einem Musiklehrer, Ture Gudmundsson, der ein Instrument zu rekonstruieren, verwaltet, mit der Ture später gespielt und aufgenommen beiden Melodien für die nationale öffentlich finanzierten Rundfunksender Sveriges Radio. In den folgenden Jahrzehnten wurden nur wenige Instrumente vorgenommen, bis 1981, als Schreiner Leif Eriksson begonnen, um ein Modell von Dudelsäcken, die er selbst entwickelt hatte, herzustellen, und die Volksgeiger Per Gudmundson gelernt, es zu spielen. Eriksson Dudelsack war ein Kompromiss zwischen den etwa zehn verschiedene Instrumente in Museen gehalten, und er machte einige geringfügige Änderungen der Instrumente für das Spielen mit anderen Instrumenten wie der Geige besser geeignet zu machen.

Heute gibt es mehrere schwedische Volksmusikgruppen, die den Dudelsack in ihrer Einstellung sind wie Hedningarna, Svanevit und DRAM. Spieler der schwedischen Rohre sind nun berechtigt, konkurrieren traditionelle Musik spielt vor einer Jury, den Titel des riksspelman verdienen.

Construction

Die Tasche ist deutlich kleiner als die von vielen anderen bagpipes. Dies ist jedoch kein großes Problem, da die Rohre erfordern relativ wenig Luft. Die Spielpfeife hat einen einzigen Holzblatt und zylindrischer Bohrung, mit einem Bereich von einer Oktave. Es ist im Wesentlichen diatonischen seit Quergriffweise hat wenig Einfluss.

Evolution

  • Ein Doppelloch für die C-Loch anstelle eines einzelnen kann langweilig werden, von denen kann abgedeckt werden, beispielsweise mit Bienenwachs, um C zu erzeugen, und deckte zu erzeugen C #. Dies macht den Schlüssel des A-Dur möglich.
  • Die "Tuning-Loch", ein Loch traditionell auf der Unterseite der Spielpfeife gebracht werden und die zur Abstimmung der Basisnote des Chanter verwendet wird, kann auf der Oberseite statt platziert werden, so dass es als ein Griffloch verwendet werden. Dies fügt einen niedrigen D auf die Waage.
  • Ein Schlüssel kann ausgestattet, um ein Loch über dem üblichen Grifflöcher zu betreiben, um die Zeche zu geben einen zusätzlichen hoch F # werden.

Die Tatsache, dass die Spielpfeife, mit seinem zylindrischen Bohrung und einfachem Rohrblatt, ist extrem unempfindlich gegen crossfingering, und dass die Drohne ist mit der gleichen Note und Oktave nach unten Kenntnis von dem Chanter abgestimmt ist, macht es möglich, in einem geschlossenen oder halb spielen -Geschlossener Weise, so dass die Spieler schnell spielen die Basisnote zwischen anderen Hinweise, da dies mit dem Klang der Drohne zu mischen, gibt es die Illusion, der Stille, und die Möglichkeit, staccato spielen.

Der Ton des Instruments ist ganz weich, nicht zu verschieden von der Mundharmonika oder ein Akkordeon.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Susan Weil
Nächster Artikel Paul G. Goebel
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha