Sean Mooney

Almud John Kann 13, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Sean Mooney ist ein ehemaliger World Wrestling Federation play-by-play Ansager. Heute arbeitet er als Anker für KVOA, der NBC-Tochtergesellschaft in Tucson, Arizona. Er war in Phoenix, Arizona, geboren.

WWF Karriere

Mooney debütierte am 15. Mai 1988 Ausgabe des WWF Wrestling Challenge, ersetzen Ansager Craig DeGeorge.

Während seiner Zeit in der WWF, enthalten Mooneys Hauptaufgaben Play-by-Play-Ankündigung für die Spiele auf Prime Time Wrestling ausgestrahlt wurde, als Gastgeber der Coliseum Video veröffentlicht, und das Hosting des Segments "Events Center" während des WWF syndizierten TV-Shows, wie WWF Superstars und WWF Wrestling Challenge. Der "Event Center" war ein Segment verwendet werden, um Fehden und Hausmessen zu fördern. Mooney debütierte Pay-per-View bei der ersten Summerslam im August 1988 als Interviewer.

Gelegentlich porträtiert Mooney seinem fiktiven Geschwister, eine Zwillingsschwester namens Betty auf Prime Time Wrestling und Zwillingsbruder Ian Mooney, während Co-Hosting-Wrestling Spotlight. Mooney letzten großen Auftritte waren bei der Survivor Series 1992 und frühen Episoden der WWF Monday Night Raw, mit seinem eigentlichen letzten Auftritt auf WWF TV als Gastgeber des Countdowns Show to WrestleMania IX. Im April 1993 abgelaufen sein Vertrag und er entschied sich, es nicht zu erneuern. Er wurde von Todd Pettengill ersetzt.

Später Einsätze

Er erschien auf WWE TV für nur einmal im Oktober 2005, während der Pre-Show zur WWE Raw "Homecoming" in den USA Network. Die Pre-Show lief einfach durch ein paar Momente der vergangenen RAW auf dem USA Network, mit mehreren Personen mit der WWE in den ersten Jahren von Monday Night Raw beteiligt, darunter Mooney, teilen ihre Erinnerungen an die WWE in dieser Zeit ..

Mooney wieder zurück WWE am 23. Juli 2012 für die 1000. Folge von Raw durch Befragung von Daniel Bryan backstage.

Nicht WWF Karriere

Mooney arbeitete als auf der Kamera-Host und Produzent für Major League Baseball Productions in den frühen 1980er Jahren vor der Arbeit für den WWF. Im Anschluss daran wurde er Moderator für WWOR-TV, in Secaucus, New Jersey. Er arbeitete dort bis 1997, als er von Ernie Anastos ersetzt. Er bewegte sich in diesem Jahr um WBZ in Boston, wo er als Moderator für knapp ein Jahr.

Mooney war ein Reporter mit Fox Sports Arizona seit Juli 2000 mit Schwerpunkt auf University of Arizona Fußball und Basketball. Im Jahr 2010 präsentierte er Fox Sports Abdeckung von Rugby in der ganzen Welt und die Rugbyville USA Lager in Glendale, Colorado.

Er wurde von KVOA TV im Jahr 2012 eingestellt, um ein Wochenende Nachrichtensprecherin für News 4 Tucson zu werden.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel ST-Hebung
Nächster Artikel Shawn Lawrence Otto
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha