Sean Rodriguez

Jürgen Haack April 7, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Sean John Rodriguez ist ein amerikanischer Profi-Baseball-Spieler mit den Tampa Bay Rays der Major League Baseball. An jeder Position in seiner Karriere, aber Fang und Krug hat er angefangen.

High-School-Karriere

Rodriguez wurde in Miami kubanischen Eltern geboren und begann seine Karriere der Höheren Schule in Miami Coral Park High School. Rodriguez spielte Center-Bereich und zeigte eine gute Kraft in den Armen. Obwohl er im Center-Bereich erfolgreich war, wollte er Shortstop zu spielen. Doch während seinem ersten Jahr Shortstop wurde von der eventuellen dritten Pick des 2000 Major League Baseball Draft besetzt. Nach Montanez absolvierte gab es einen intensiven Wettbewerb um die Shortposition zwischen drei Top-Kandidaten: Guillermo Martinez, Robert Valido und Rodriguez. Schließlich gewann Valido den Kampf mit Martinez Umzug in dritten und Rodriguez zum Zentrum. Rodriguez war nie in der Mitte, die zu seinem eventuellen Transfer zum G. Holmes Braddock Abitur glücklich.

Berufliche Laufbahn

Rodriguez wurde aus der High School von den Anaheim Angels in der 3. Runde der 2003 Major League Baseball Draft. Rodriguez begann seine berufliche Laufbahn für die Rookie Liga Tempe Engel im Jahr 2003. In 54 Spielen, die er mit 2 Homeruns batted.269.

Rodriguez spaltete die Saison 2004 zwischen den Rookie Liga Provo Engel und die Single-A Cedar Rapids Kernels. In einer kombinierten 121-Spiele, batted.297 er mit 14 Home Runs. Rodriguez wurde der Pioneer Liga Nachsaison All-Star-Spiel genannt und war der MVP des Spiels.

Rodriguez verbrachte die gesamte Saison 2005 spielt für den Kernel. Er spielte in 124 Spielen und schlug just.250 mit 14 Home Runs.

Im Jahr 2006, Rodriguez spalten das Jahr zwischen dem Einzel-A Rancho Cucamonga Beben, die Double-A Arkansas Travelers und die Triple-A-Salt Lake Bees. In einer kombinierten 135-Spiele, batted.307 er mit 29 Home Runs. Sein 135-Spiele waren eine Karriere hoch für ihn und so waren his.307 Schlagendurchschnitt, 29 Home Runs, 77 RBI, 522 an den Fledermäusen, und seine 34 Doppelzimmer. Er führte auch die Erdbeben mit 24 Home Runs, a.299 Schlagendurchschnitt, und wurde für die ersten im Doppel gebunden mit 29. Rodriguez wurde auch auf die California Liga midseason und Nachsaison All-Star-Spiel mit dem Namen und nach der Minor League Saison benannt wurde von Baseball Amerika und Topps als Klasse-A-All-Star.

Im Jahr 2007 spielte Rodriguez für die Reisenden wieder, dieses Mal für eine ganze Saison. In einer Karriere hohe 136-Spiele, batted.254 er mit 17 Home Runs und 73 RBI. Er führte die Reisende mit seiner 136 Spiele, 17 Home Runs, 73 RBI, 84 verläuft, und kam in der zweiten mit 129 Treffern und 31 Doppelzimmer. Rodriguez war auch ein Texas League Mitte der Saison und Nachsaison All-Star.

Am 2. November 2007 wurde Rodriguez Auftrags durch den Engeln gekauft, ihn vor der Regel 5 Entwurf. Rodriguez begann die Saison 2008 für die Triple-A-Salt Lake Bees. Am 18. April 2008 wurde er von den Bienen erinnert und machte seinen Hauptligaanfang am nächsten Tag gegen die Seattle Mariners. Er ging 1-4 in seinem Debüt.

2009

Am 1. September 2009 war er der Spieler, um in ein Geschäft, dass Scott Kazmir zu den Engeln geschickt benannt werden. Fellow kleinere leaguers Matt Sweeney und Alexander Torres kam auch auf die Strahlen in den Handel. Rodriguez wurde den AAA Durham Bulls, wo er die Saison zugeordnet.

Rodriguez Finale 2009 stats zwischen Salt Lake City und Durham enthalten a.294 Schlagendurchschnitt, 30 Home Runs und 98 RBIs in 385 an den Fledermäusen. Am 23. September Rodriguez geholfen Durham gewinnen das Triple-A-Meisterschaft, der Kollision mit einem Zwei-Run Homer in einem 5-4 Sieg gegen die Memphis Redbirds.

2010

Im Jahr 2010 für die Tampa Bay spielte er, wie ihre Teilzeit-Second Baseman und Utility-Player. In 343 an Fledermäusen, hit.251 er mit 9 Homeruns und 40 RBIs. Er stahl 13 Basen auf das Jahr, während sie stehlen 3 mal erwischt.

2011

Während der Saison 2011, Rodriguez spielte 101 Spiele mit a.209 Schlagendurchschnitt, 6 Homeruns und 30 RBI.

2012

Während eines Spiels gegen die Seattle Mariners am 15. August 2012, war Rodriguez der letzte Teig, die durchgestrichen Suche bevor ein perfektes Spiel zu Félix Hernández. Am 21. August 2012 wurde Rodriguez zu Triple-A optioniert, nachdem das Team aktiviert Luke Scott aus der Liste deaktiviert.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha