Sears Katalog Home

Rolff Bohrmann April 6, 2016 S 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Sears Katalog Häuser waren bereit zu montierende Kit Häuser über den Versandhandel von Sears, Roebuck and Company, einem amerikanischen Einzelhändler verkauft. Sears berichtet, dass mehr als 70.000 dieser Häuser wurden in Nordamerika zwischen 1908 und 1940. In erster Linie versendet über Eisenbahngüterwagen verkauft werden, enthalten diese Kits alle erforderlich, um ein Haus zu bauen Materialien. Viele wurden durch die neue Hausbesitzer und Freunde, Verwandte und Nachbarn zusammengebaut ist, in ähnlicher Weise wie die traditionellen Scheune-Auftritte der Bauernfamilien.

Sears bietet die neueste Technologie zur Verfügung, um Hauskäufer in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. Zentralheizung, Wasser im Haus, und Strom waren alle neuen Entwicklungen in der Haus-Design, dass "das moderne Wohnen" eingearbeitet, auch wenn nicht alle Häuser mit diesen Komfort ausgelegt. Zentralheizung, beispielsweise nicht nur verbessert die Bewohnbarkeit von Häusern mit wenig Isolierung, sondern auch eine verbesserte Brandschutz, eine Sorge, in einer Zeit, offene Flammen bedrohten Häusern und sogar ganze Städte, wie in der Großen Chicago Fire.

Mehr als 370 Entwürfe von Sears Häuser wurden während des Programms 32-jährigen Geschichte angeboten. Da die Nachfrage erhöht, Sears erweitert die Produktpalette um Häuser, die in Kosten variiert werden, um die Budgets der verschiedenen Kunden zu erfüllen verfügen. Sears bietet seit Finanzierungspläne im Jahre 1916 jedoch erlebte das Unternehmen stetig steigenden Zahlungsausfällen in der gesamten Weltwirtschaftskrise, was zu einer zunehmenden Belastung für den Katalog Hausprogramm. Die Hypotheken-Teil des Programms wurde 1934 eingestellt, nachdem Sears war gezwungen, $ 11 Millionen in notleidende liquidieren. Sears gestoppt Ausstellung des modernen Homes Katalog nach 1940. Ein paar Jahre später wurden alle Verkaufsrekorde während einer Unternehmenshausreinigung zerstört. Da nur ein kleiner Prozentsatz dieser Häuser wurden dokumentiert, finden heute diese Häuser erfordert oft detaillierte Forschung, um richtig zu identifizieren.

Heute, einige Gemeinden in den Vereinigten Staaten sind mit Clustern der Häuser als inoffizielle historischen Stätten. Elgin, Illinois hat die größte bekannte Sammlung von Sears Homes, mit mehr als 200 Sears Homes. Sears Häuser werden in einem großen Gebiet der Vereinigten Staaten mit Häusern im Süden bis nach Florida als California gefunden und so weit westlich. Eine Handvoll von Sears Häuser wurden auch in Kanada angesiedelt.

Wettbewerber im Kit Heimatmarkt Aladdin, Gordon-Van Tine, Harris Brothers Pacific Bereit Cut Homes, Sterling und Wardway Homes. Da diese Wettbewerber oft kopiert Planelemente oder Designs voneinander, es gibt eine Reihe von kit Modelle, die ähnlich oder identisch zu einander anzusehen. Bestimmung, welche Firma hergestellt ein bestimmtes Kit Hause können zusätzliche Forschung, um die Herkunft einer bestimmten Kit Hause zu bestimmen.

Sears Versand Geschichte

Im Jahr 1886 enthalten die Vereinigten Staaten nur 38 Staaten. Viele Menschen leben in ländlichen Gebieten und in der Regel bewirtschaftet. Richard Sears war ein Bahnhof Mittel in Minnesota gewesen. Er zog nach Chicago, Illinois, wo er Alvah C. Roebuck, der ihm in der Wirtschaft kommen vereinbart erfüllt. Im Jahr 1893, das Unternehmen Name wurde Sears, Roebuck and Co.

Richard Sears wusste, dass die Landwirte ihre Ernte oft in die Stadt gebracht, wo sie verkauft werden könnte und versendet, und dann kaufte Vorräte, häufig zu sehr hohen Preisen, von der lokalen mehreren Geschäften. Er und Roebuck bot eine Lösung über Versandkataloge. Dank Volumen kaufen, Eisenbahnen, Postämter und später ländlichen kostenfrei und Paketpost, boten sie eine willkommene Alternative zu den hochpreisigen ländlichen Läden.

Bis 1894 hatte sich die Sears-Katalog auf 322 Seiten angewachsen, mit Nähmaschinen, Fahrräder, Sportgeräte und eine Vielzahl von anderen Neuheiten. Im folgenden Jahr hatte Puppen, Kühlbox Kühlschränke, Kochherde und Lebensmittel in den Katalog aufgenommen worden. Sears, Roebuck and Co. entwickelte sich bald einen guten Ruf sowohl für hochwertige Produkte und Kundenzufriedenheit. Die breite Palette von Produkten war sehr beliebt, vor allem in Gebieten, die weit von großen Städten und großen Kaufhäusern geschleudert. Die Menschen hatten gelernt, Sears für andere Produkte durch Versand gekauft, und damit, unbesehen zu vertrauen. Dies legte wichtige Grundlagen für die Zufuhr eines Hauses, möglicherweise die größte Einzelinvestition eine typische Familie jemals machen würde.

Sears Moderne Homes 1908-1940

Im Jahr 1906, Frank W. Kushel, ein Sears-Manager, wurde die Verantwortung für sperrige, nicht-profitable Baustoffabteilung der Katalog Unternehmens gegeben. Der Umsatz lag, und es gab Überbeständen schmachten in Lagerhallen. Er ist darauf hindeutet, Richard Sears, dass das Unternehmen zu montieren Kits aller benötigten Teile und verkaufen ganze Häuser über den Versandhandel gutgeschrieben.

Im Jahre 1908 ausgestellt Sears seine erste Spezialkatalog für Häuser, Buch der Moderne Häuser und Gebäude-Pläne, mit 44 Arten die im Preis von US $ 360- $ 2890. Die erste Versandhandel wurde im Jahre 1908 Sears gefüllt später kaufte ein Sägewerk in Southern Illinois und angeordnet ist für die Herstellung von Kits aus denen Häuser zusammengebaut werden konnte.

Versendet durch Eisenbahngüterwagen, und dann in der Regel per Lkw an einen Heimplatz hatte der durchschnittliche Sears Modern Home Kit 25 Tonnen Material, mit über 30.000 Teilen, und kamen mit solchen Dienstprogrammen wie elektrischen und gaslight Befestigungen in der frühen Modelle. Sanitär-und elektrischen Armaturen und Heizungsanlagen wurden nicht im Kit enthalten, konnte aber separat erworben werden. Lokale Gebäudeanforderungen diktiert manchmal, dass diese Produkte professionell und abwechslungsreich durchgeführt, um Anforderungen jeder Gegend des Landes gerecht zu werden. Zum Beispiel Gründungstiefe Anforderungen variiert von Klima und Gelände.

Die Aladdin Company of Bay City, Michigan, war der erste, Kit Häuser bieten und Sears trat den Kampf im Jahr 1908. Allerdings waren Sears Versandkataloge bereits in Millionen von Haushalten, so dass eine große Anzahl von potenziellen Hausbesitzer einfach einen Katalog zu öffnen Wählen und visualisieren ihre neue Heimat, Traum, zu speichern, und dann kaufen es. Sears angebotenen Finanzierung, Montageanleitung, und Garantien. Frühe Hypothekenkredite waren in der Regel 5-15 Jahre bei 6% -7% Zinsen.

Die Fähigkeit, Massen zu produzieren, die in Sears Häusern verwendeten Materialien verringert die Herstellungskosten, die Anschaffungskosten für die Kunden gesenkt. Vorgeschnittene und Einbaumaterial, erste im Jahr 1916 angeboten wird, reduziert die Bauzeit um bis zu 40%. Verwendung von "Ballon-Stil" Framing-Systeme Sears nicht verlangen, ein Team von qualifizierten Tischlern, ebenso wie bisherige Methoden. Ballon-Rahmen wurden schneller gebaut und in der Regel nur dann erforderlich, ein Zimmermann. Dieses System verwendet, vorgeschnittene Fachwerk meist Standardgrößen für die Gestaltung. Vorgeschnittene Fachwerk, Einbauteile und die Bequemlichkeit, alles, einschließlich der Nägel, mit der Eisenbahn direkt an den Kunden, um die Beliebtheit dieses Framing-Stil hinzugefügt ausgeliefert.

Während der moderne Wohnen Programm, große Mengen von Asphaltschindeln verfügbar wurde. Die alternative Bedachungsmaterialien zur Verfügung enthalten Zinn und Holz. Zinn war laut während der Stürme, sah unattraktiv, und benötigt eine qualifizierte Dachdecker, während Holz war leicht entflammbar. Asphaltschindeln wurden jedoch billig herzustellen und versandt und einfach und kostengünstig zu installieren. Eine spätere Funktion war der Einsatz von Trockenbau statt Gips und Lattenwand-Bautechniken, die qualifizierte Tischler erforderlich. Trockenmauer bot die Vorteile der niedrigen Preis, einfache Installation, und fügte hinzu, Brandschutz. Es war auch eine gute Passform für die Platzgestaltung von Sears Häuser.

Als Einzelhändler war das Unternehmen viel mehr auf und bietet, was die Kunden würde zu erwerben. Die moderne Wohnen Merkmale Zentralheizung, Wasser im Haus, und elektrische Leitungen waren die ersten Schritte für viele Familien zu modernen RLT-Anlagen, Küchen und Bäder.

Als Umsatz stieg, erweiterte Sears Produktion, Versand und Vertriebsbüros auf regionalen Standorten in den USA, schlagen ihren Höhepunkt im Jahr 1929, kurz vor der Weltwirtschaftskrise. Bis dahin war das günstigste Modell unter 1.000 US $; der höchste Preis war unter US $ 4.400.

Sears Moderne Häuser nach 1940

Die letzte Sears Moderne Homes Katalog wurde im Jahre 1940 ausgestellt Obwohl einige haben behauptet, dass keine Sears-Katalog oder Kit Häuser wurden nach 1940 gebaut, in der Tat, Sears weiter vorgeschnittenen Kit Häuser durch 1941 bieten und 1942. Viele dieser Häuser wurden auf der Basis auf Modellen von 1940 und früher Sears Kataloge, aber nicht alle waren, was zu einer Debatte darüber, ob diese Häuser als "Sears Katalog Homes" zu qualifizieren. Da diese Häuser wurden unter Verwendung von vorgeschnittenen Holz von Sears vorgesehen gebaut und waren oft Modelle zuvor von Sears angeboten, diese Häuser zu können als Sears Katalog Häuser werden. Viele dieser Häuser wurden in Sears gebaut geplant "Home Club Plan" Entwicklungen in New Jersey, New York und Ohio. Häuser wurden auch für Industrieunternehmen wie Bethlehem Steel, die gekauft und gebaut 61 Sears Häuser in Hellertown, Pennsylvania gebaut.

Models

Im Laufe der 32 Jahre, die Sears angebotenen Wohnungen per Katalog angeboten Sears 370 verschiedene Modelle. In den ersten Jahren wurden die Modelle mit Nummern gekennzeichnet. Nach mehreren Jahren, Sears auch beginnen, die Namensvergabe für die verschiedenen Modelle, eine Konvention, die bis zum Ende des Programms durchgeführt. Einige Modelle wurden in Variationen, die erweiterten Grundrisse enthalten angeboten. Sears Häuser könnte auch mit umgekehrter Grundrisse bestellt werden.

Bestimmte Modelle waren beliebter als andere und diese Modelle wurden über mehrere Jahre angeboten. Andere Modelle wurden nur für ein Jahr angeboten und einige Modelle, die angeboten wurden, müssen noch wie eh und je, die tatsächlich gebaut wurde, identifiziert werden. Einige Häuser wurden in beiden Holz Abstellgleisen und Backstein-Versionen mit unterschiedlichen Namen auf dem gleichen Hause Plan zurückzuführen angeboten. Die unten aufgeführten Modelle sind einige der gängigsten Modelle.

  • Alhambra
  • Argyle
  • Avondale
  • Barrington
  • Conway / Uriel
  • Crescent
  • Dover
  • Elsmore
  • Gladstone
  • Hathaway
  • Lewiston
  • Lynnhaven
  • Osborn
  • Sternenlicht
  • Vallonia
  • Westly
  • Willard
  • Winona

Der größte und teuerste Sears Modell war der Magnolia. Nur sieben Magnolias sind dafür bekannt, noch stehen werden. Eine Magnolia in Lincoln, Nebraska wurde abgerissen.

Identifizierung von Sears moderne Wohnen

Das Fehlen von archivierten Aufzeichnungen für Häuser durch die Teilung Sears Moderne Häuser verkauft erfordert Identifizierung bestehender Sears Häusern auf einem Haus für Haus Basis mit Ausnahme der bekannten Build-Websites wie Carlinville, Illinois durchgeführt werden. Kit Haus-Experte Rose Thornton hat die folgenden Schritte zur Identifizierung und Authentifizierung eines Sears Katalog Haus identifiziert.

1. Sears Katalog Häuser wurden erst zwischen 1908 und 1940 bot keine Ergebnisse vor 1908 gebaut wurden oder die nach 1940 errichtet nicht ein Sears-Katalog zu Hause sein. Allerdings gibt es einige Diskussionen darüber, ob einige Häuser in 1941 und 1942 gebaut, wie Sears Katalog Häuser qualifizieren. Einige dieser Häuser wurden auf Modelle der Sears Moderne Homes Katalog angebotenen basiert. Andere nicht, aber waren immer noch vorgeschnittenen Kit Häuser von Sears.

2. Stanzschnittholz: am einfachsten in unvollendeten Räume wie Keller oder Dachboden gefunden wurden Rahmenelemente mit einem Buchstaben und einer Zahl versehen.

3. Sears Spalte Arrangements: Eine Reihe von Sears Modelle hatten einen gemeinsamen Spaltenanordnung auf der Veranda. Während diese Anordnung war nicht eindeutig zuzuordnen Sears, es ist ein möglicher Indikator für eine Sears Haus.

4. Fünf Stück Traufe Klammern: Mehrere Sears Modelle, die Traufe Klammern hatten verwendet ein 5 Stück Design, das einzigartig für Sears Häusern war.

5. Original Schreibarbeit für das Haus einschließlich der Blaupausen und Briefe der Korrespondenz.

6. Öffentliche Datensätze: Von 1911 bis 1933 angeboten Sears Hypotheken und Sears Vertreter des Unternehmens oder der Sears Gesellschaft kann auf die Hypothek benannt werden. Städte, die Datensätze der Baugenehmigungen haben können Sears wie der ursprüngliche Architekt aufzulisten.

7. Versandetiketten: Oft auf der Rückseite des millwork wie Baseboard Form oder Tür- und Fensterverkleidung gefunden, können Versandetiketten mit Sears assoziiert anzuzeigen, dass das Haus ist ein Sears-Katalog Haus. Allerdings könnte millwork von Sears gekauft werden, so ist dies kein endgültiger Indikator einer Sears-Katalog Haus.

8. Vergleichen Hausprojekte mit einem Buch mit Originalkatalog Bildern und gute Bilder. Einige Modelle von Sears Häuser waren sehr ähnlich im Design, Modelle von anderen Herstellern Kit Hause oder über Plan Bücher angeboten. Designs können modifiziert worden sind, aber in der Regel sollte in Design und Abmessungen entsprechen.

9. Sears Katalog Häuser in den 1930er Jahren kann einen kleinen eingekreisten "SR" in die Badewanne in der unteren Ecke und an der Unterseite der Küche oder Badezimmer Waschbecken geworfen.

10. Goodwall Blatt Gips war ein früher Trockenbau Produkt von Sears angeboten und kann ein Hinweis auf eine Sears Katalog Haus sein.

Heritage

Cluster von Sears Katalog Häuser kann immer noch in den Vereinigten Staaten gefunden werden. Städte mit einer großen Anzahl von dokumentierten Sears Katalog Häuser beinhalten:

  • Arlington, Virginia
  • Aurora, Illinois mit 136 - Besichtigung des Sears-Kit Häuser in Aurora
  • Carlinville, Illinois mit 152 an der Standardaufstockung sowie mehrere andere Häuser an anderer Stelle in der Stadt.
  • Cincinnati, Ohio und den umliegenden Gemeinden mit mehr als 450
  • Elgin, Illinois mit mehr als 200.

Die Carlinville, Illinois Konzentration ist bemerkenswert, weil die Häuser in Groß von der Standard Oil Company im Jahr 1918 gekauft, um seine Minenarbeiter unterzubringen, zu einem Preis von ca. US $ 1 Million. Die Häuser, die aus acht verschiedenen Stilen, waren alle in einem 12-Block-Bereich als Standard-Zusatz bekannt gegeben. Gebäude dauerte neun Monate, und wurde im Jahre 1919 abgeschlossen Der Großauftrag war angeblich die größten Auftrag für Sears Häuser gemacht, und führte zu Sears, Roebuck Benennung ihrer "Carlin" Modell nach der Stadt. Die "Carlin" war eine modifizierte Version des "Windsor" und es in einem Katalog erschienen nur. Die "Carlin" vielleicht nie wirklich als bis heute produziert wurde, haben es nicht alle Häuser als "Carlin", die tatsächlich die "Carlin" Grundriss oder Außen entsprechen identifiziert. Bis heute hat jede Wohnung als "Carlin" bezeichnet eigentlich ein Spiel für die "Windsor" Modell.

Nicht alle Sears Häuser wurden Privathäuser. Bei Greenlawn Cemetery, in der Nähe des Hampton Roads am Wasser im Newport News, Virginia, Bereich, ist der Friedhof Bürogebäude ein 1936 Sears Katalog Home.

Sears Häuser haben sich wegen ihrer stabilen Struktur und ungewöhnliche Gebäude und architektonische Design-Konzepte immer beliebter unter den Geschichtsliebhaber. Wie Sears Homes beschrieben viele Häuser sind jedoch nicht wahr Sears Häuser, die entweder das Produkt aus einem anderen Kit Hause Hersteller wie Aladdin, Lewis Herstellung, Sterling Homes, Montgomery Ward, Gordon Van Tine oder Harris Brüder, oder nicht ein Kit Hause alle.

National Register of Historic Places

Mehrere Sears-Katalog Häuser sind auf dem National Register of Historic Places gelistet. Unter ihnen sind:

  • Alhambra - Im Triangle Ranch in der Nähe von Philips, South Dakota
  • Saratoga - The Hogue Haus in Chelsea, Oklahoma

Sears-Katalog Häuser können auch in in denkmalgeschützten historischen Bezirke der National Register of Historic Places gefunden werden

  • Eastwood Historic District - 10 Sears-Katalog Häuser der verschiedenen Modelle in Cincinnati, Ohio

Moderne Interpretationen der Sears Katalog Häuser

Es gibt Beispiele für moderne Häuser auf der Grundlage der Gestaltung von Sears Katalog Häuser gebaut. In einigen Fällen verwendet werden, Hausbesitzer Pläne von Original Sears Katalog Häuser, um eine moderne Version eines Sears Hause neu zu erstellen. In anderen Fällen ist die Heimat folgte dem allgemeinen Entwurf eines Sears Haus, ohne eine exakte Kopie. Auf jeden Fall, diese Häuser, während nach der Gestaltung eines Sears Häuser, werden nicht als ein Sears-Katalog Haus, da sie nicht mit von Sears geliefert Baumaterial gebaut.

  • Avalon - Middleton, Wisconsin
  • Kilbourne - Pleasanton, Kalifornien

Eine einzigartige Nachbildung eines Sears-Katalog Haus ist der Hillrose Modell auf der "Farm in Prophets" museum in Battle Ground, Indiana. Das Haus ist Teil des Gehöft im Museum.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Nicht genehmigte Flugzeugteil
Nächster Artikel Süßer Vogel Jugend
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha