Seattle Redhawks Herren-Basketball-

Kersten Ebert Juli 26, 2016 S 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Seattle Redhawks Herren-Basketball begann im Jahr 1946. Sie wurden früher als die Seattle Chieftains bekannt. Seattle war ein Mitglied der NCAA Division I 1946-1980 und wieder ab 2008 Sie sind ein Mitglied der Western Athletic Conference. Sie waren zuvor Mitglied der West Coast Conference.

Geschichte

Am 21. Januar 1952, dem Seattle U. Basketball-Team, so wie die Chieftains bekannt ist, schlagen die Harlem Globetrotters in einer atemberaubenden 84-81 Verstimmung, von Johnny O'Brien geführt. Am 22. März 1958 führte Elgin Baylor die Chieftains auf das Meisterschaftsspiel der 1958 NCAA Division I Basketball-Turnier, wo sie fiel kurz auf die Kentucky Wildcats. Zwischen 1953 und 1969, sie die NCAA Division I-Turnier 11 Mal erreicht.

Bemerkenswerte Absolventen der Seattle University Basketball gehören Elgin Baylor, Johnny O'Brien, O'Brien Eddie, Eddie Miles, Clint Richardson, John Tresvant, Tom Workman, Frank Oleynick, Charlie Williams, Jawann Oldham und Plummer Lott.

Seattle U dann seine Herren-Basketball in der D. 1 Stufe für einige Zeit unterbrochen. Im Jahr 2009 wurde das Programm auf D. 1-Status wieder aufgewertet. Die Redhawks spielte als unabhängiges für die nächsten drei Jahre, bis sie als Voll D. 1 Mitglied für die Basketballsaison 2012-13 zertifiziert. Am 16. April 2009 wurde Cameron Dollar als neue Herren-Basketball-Trainer Joe Callero ersetzen angeheuert. Seattle University und der nahe gelegenen University of Washington haben vereinbart, ihre Rivalität von jährlich spielte 2009-2014 beim Drehen Standorten zu erneuern.

Die Redhawks benötigt eine stabile Konferenz beitreten, wenn sie wollten ihre Basketball, die für Postsaisonspiel zu sein. Die Schule machte Stellplätze an die Westküste Konferenz und Big Sky Conference, sondern wurden für andere Schulen weitergegeben. Sie schlossen sich der Western Athletic Conference am 14. Juni 2011 und wurde Mitglieder am 1. Juli 2012. Kurz nach seinem Eintritt in die WAC würden von anderen Konferenzen für ihre Fußball und Basketball Schulen überfallen werden.

Für die Saison 2012/13 wechselte Seattle die WAC mit acht anderen Schulen. Alle bis auf einen, New Mexico State Aggies wird sich nach der Saison 2012-13 zu verlassen. Der WAC wird 5 neue Schulen für die Saison 2012-13 hinzu, um die automatische Gebots NCAA Turnier zu halten.

Am 29. Dezember 2012, Seattle U spielten ihr erstes WAC Spiel, zu einem Verlust nach Idaho 71-64.

Jahreszeit-für-Jahreszeit Aufzeichnungen

Pensionierte Zahlen

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Wir sind die Besten!
Nächster Artikel Sherab Palden Beru
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha