Shemar Moore

Wilfrid Lohmann April 6, 2016 S 136 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Shemar Franklin Moore ist ein amerikanischer Schauspieler und ehemaliges Model. Seine bemerkenswerte Rollen sind die des Malcolm Winters The Young and the Restless 1994-2005, Derek Morgan auf CBS Criminal Minds von 2005 bis heute, und als dritte permanente Vielzahl von Soul Train 1999-2003.

Frühen Lebensjahren

Shemar Franklin Moore wurde in Oakland, Kalifornien, der Sohn von Marilyn Wilson, Unternehmensberater und Sherrod Moore geboren. Moores Vater ist Afroamerikaner, und seine Mutter, die in Roxbury, Massachusetts geboren wurde, ist der irische und Französisch-kanadische Abstammung. Seine Mutter, die einen Abschluss in Mathematik hat, arbeitete als Lehrer in Bahrain und Dänemark. Moore zog mit ihr nach Dänemark als Kleinkind, und dann nach Bahrain, als er vier Jahre alt war, wo er an einer britischen Privatschule bis zum Alter von sieben Jahren. Moore zitiert Unruhen, interracial Beziehungen tabu, und Rassismus in den USA in den 1970er Jahren als Teil der Grund, seine Mutter ins Ausland mit ihm. Zurück in Kalifornien im Jahr 1977 zog die Familie nach Chico, Kalifornien, wo seine Mutter in einer Klinik arbeitete, bevor später Umzug in Palo Alto. Shemar Moore absolvierte Gunn High School in Palo Alto. Er besuchte die Universität von Santa Clara, Schwerpunkt Kommunikation und modelliert, um seine Rechnungen zu bezahlen. Seine Mutter lebt heute in Pacifica, Kalifornien, wo er besucht von Zeit zu Zeit.

Werdegang

Moore spielte die Rolle des Malcolm Winters The Young and the Restless für acht Jahre. Im November 2004 The Young and the Restless kehrte er nach dem ursprünglich geplant, um die Show zu verlassen, aber nach ein paar Monaten ließ er zurück zu wiederkehrenden Status und verließ im September 2005. Im Jahr 2007 sagte er: "Meine Zeit wird auf Y & amp getan ;. R Ich habe acht Jahre als feste Malcolm ". Wenn Susan Lucci gewann ihre lang erwartete Emmy für die Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie zu den 1999 Tagesemmy Awards, war es Moore, die es mit dem Ausruf, kündigte "Der Streifen ist vorbei ... Susan Lucci!"

Er war der Gastgeber des syndizierten Version der Serie Soul Train von 2000 bis 2003 und erschien in dem Spielfilm 2001 Die Brüder. Er porträtierte Detective Jesse Reese in der Fernsehserie Raubvögel von 2002 bis 2003. Moore spielte die Rolle des Emery Simms in den Film Motive 2004 neben Vivica Fox und Golden Brooks, und hatte eine Nebenrolle in dem Film Diary of a Mad Black Woman . Er erschien auch in der romantischen Komödie The Seat Filler mit Kelly Rowland und Duane Martin.

Criminal Minds war der siebte Pilot Moore wurde gegossen. In einer Episode, er war gezeigt, beobachtete die Schatten der Leidenschaft nach dem in Landsmittel Dr. Reid Hotelzimmer zu brechen.

Er hat Fans wegen seiner hochkarätigen Modellierung, oft mit nacktem Oberkörper und in der erotischen Aufnahmen gewonnen. Er ist mit DNA Model Management in New York unterzeichnet. Moore erschien in der Frage der Herren-Fitness-Magazin März 2009.

Privatleben

Rund 1998 wurde Moore Mutter mit Multipler Sklerose diagnostiziert. Moore, zusammen mit einigen seiner Criminal Minds Schauspielkollegen haben mehrere Wohltätigkeitsveranstaltungen durchgeführt, um Geld für MS-Forschung zu erhöhen.

Filmographie

Folie

Fernsehen

Auszeichnungen und Nominierungen

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Roland Leighton
Nächster Artikel Parkland Grafschaft
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha