Shock Me

Pieter Hanke Kann 13, 2016 S 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Shock Me" ist ein Lied der amerikanischen Hardrock-Band Kuss auf ihrem 1977-Album Love Gun. Es wurde von Lead-Gitarrist Ace Frehley, der seine Hauptstimme Debüt geschrieben. Der Song wurde von einem Ereignis, das während Kiss 'Rock and Roll Over Tour führte, als er fast einen Stromschlag wurde inspiriert. Es wurde auf Platz # 50 in Guitar World Magazine "100 Greatest Guitar Solos Ever".

Hintergrund

Am 12. Dezember 1976 durchgeführt Kuss ein Konzert in der Lakeland Civic Center in Lakeland, Florida. Während der Eröffnungsnummer, Frehley berührte eine Metalltreppe Geländer, die nicht geerdet war. Er wurde zu Boden geworfen, und das Konzert wurde für 30 Minuten verzögert. Die Show wurde schließlich abgeschlossen und Frehley behauptete, verloren haben, das Gefühl in der Hand für den Rest des Konzerts.

Frehley präsentiert "Shock Me" in seiner ausgefüllte Formular zu küssen. Laut Gene Simmons, der Rest der Band war nicht in der Song-Arrangement beteiligt. Obwohl Frehley hatte eine Reihe von Kiss Songs bereits geschrieben, dies war sein erstes Mal Durchführung Lead Vocals. Der Song hat sich seit seinem "Titelsong" für die Band zu werden. Frehley, die unsicher über sein Gesang war, nahm seine Vocals, während auf dem Boden liegend.

Live-Geschichte

"Shock Me" wurde hinzugefügt, um Kuss "Setlist beginnend mit der Love Gun Tour. Frehley Gitarre solo, die zuvor während "Sie" und dann "Cold Gin" durchgeführt wurde, um den Song aufgenommen. Das Lied wurde von der Setlist nach dem 1977-1978 lebendiges II Tour fallen gelassen. Kuss nicht, den Song erneut durchführen, bis Frehley kehrte zu der Gruppe für ihre 1996-97 Lebt / Worldwide-Tour. Es blieb in Setlist der Gruppe während der Psycho Circus Tour, obwohl Frehley Gitarrensolo auf "Into the Void" verschoben. Seit Frehley Weggang Kuss weiter zur Durchführung der Song live mit Tommy Thayer auf Lead-Gesang, bis es aus der Setlist im Jahr 2012 zugunsten seines Song fiel, "Outta dieser Welt".

Einsätze

Kuss

  • Love Gun
  • Lebendiges II
  • Das Box Set
  • Gold
  • Ikons

Cover-Versionen

  • Acid Drinkers - Sind Sie ein Rebell? - Umbenannt Fuck Me, ein Bonus-Live-Track auf dem Re-Release 2008
  • Red House Painters - Shock Me EP; Retrospektiv

Personal

  • Ace Frehley - Lead Vocals, Blei, Rhythmus und Bass-Gitarre
  • Paul Stanley - Backing Vocals
  • Peter Criss - Schlagzeug

Anmerkungen und Hinweise

  • ^ Gooch, Curt und Jeff Suhs. KISS für immer lebendig: Die komplette Touring Geschichte, Billboard Books, 2002. ISBN 0-8230-8322-5
  • ^ Gill, Julian. Das KISS-Album Bildschärfe, Volume 1. Xlibris Corporation, 2005. ISBN 1-4134-8547-2

Blei, Rhythmus und Bass-Gitarre von Ace Frehley geführt

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Weekend on the Rocks
Nächster Artikel Stacy Coldicott
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha