Short Büchse

Betti Rosenmüller November 28, 2016 S 80 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Short Büchse ist eine juristische Bezeichnung in den Vereinigten Staaten, die sich auf einer Schulter-fired, gezogener Schusswaffe mit einer Lauflänge von weniger als 16 Zoll oder Gesamtlänge von weniger als 26 Zoll. In den Vereinigten Staaten, ist eine SBR ein Element vom Bureau of Alcohol, Tobacco, Firearms and Explosives als NFA Feuerwaffen geregelt. In Abwesenheit von lokalen Gesetzen Eigentum verbieten kann amerikanische Zivilisten besitzen ein SBR sofern sie mit dem BATFE registriert und ein $ 200 Steuer wird vor der Inbesitznahme oder Erstellung der Feuerwaffe zu zahlen.

Geschichte

Die Regulierung der Kurzbüchsen war das Ergebnis von der National Firearms Act von 1934, die ebenfalls festgelegten Einschränkungen bei kurzen Schrotflinten und Maschinengewehre.

Messverfahren

Gesamtlänge zwischen den extremen Enden der Pistole entlang einer Mittellinie, die durch die Mitte des Zylinders verläuft, gemessen. Für Waffen mit Falt- oder Teleskop Aktien ausgestattet, geben US Federal Richtlinien, dass Messung durchgeführt mit der Aktien entfaltet, wie für den Einsatz als Waffe dienen; Ausnahme wird für Waffen mit leicht abnehmbaren Schulter Aktien, die mit Schulterfreistehende gemessen wird, werden hergestellt. Einige Staaten wie Kalifornien und Michigan zu messen Gesamtlänge mit dem Aktien gefaltet. Lauflänge wird vom Ende der Schnauze an der Vorderseite des breechface typischerweise durch Einfügen eines Messstab in den Lauf gemessen. Lauflänge kann teilweise bestehen aus einem fest angebrachten Mündungs ​​Accessoire.

Herstellung

SBR kann durch Trimmen Sie ein größeres Gewehr, durch den Bau einer Waffe mit einer ursprünglichen Lauf kürzer als 16 Zoll, oder durch Zugabe einer Schulterstütze auf eine Handfeuerwaffe, die mit einem Tonnen kürzer als 16 Zoll ausgestattet ist, wodurch rechtlich neu zu definieren es als ein erstellt werden Gewehr statt einer Handfeuerwaffe. Jeder dieser Prozesse muss gesetzlich durch BATFE Eintragung, beizufügen. Bestimmte alte Handfeuerwaffen ursprünglich mit Schulteraktien wie original Besenstiel Mauser oder Lugers, vor 1946, eher als Kuriosität oder Reliquien als Waffen zu bewerten, wurden vom Bundes SBR Einschränkung entfernt worden, kann aber unter lokaler Waffengesetze beschränkt werden. Bestimmte "Trapper-Modell" Gewehre ursprünglich werkseitig vor 1934 unter 16 Zoll mit Fässern haben in ähnlicher Weise von Bundes SBR Einschränkung entfernt. Während SBRs auf der Curio & amp; Relic Liste sind keine "Feuerwaffen" im Rahmen des National Firearms Act 1934 geregelt ist, sind sie immer noch "Schusswaffen" durch die Gun Control Act 1968 reguliert.

Rechtmäßigkeit

In den Vereinigten Staaten ist es ein Verbrechen, ein Bundes SBR besitzen, wenn sie nicht mit dem BATFE zu der Person, die es besitzt, registriert. Klasse 2 Hersteller, Klasse 3 Händlern und Behörden wird diese Feuerwaffen steuerfrei zu übertragen, sondern Personen müssen eine Steuer von $ 200 für die Herstellung oder Übertragung eines SBR zu zahlen. BATFE Benachrichtigung ist erforderlich, wenn Transport eines SBR jenseits der Staatsgrenzen; dies wird durch die Einreichung Formular 5.320,20 vor dem Reisedatum erfolgen. SBR dürfen nicht in Staaten, in denen sie nur mit der vorherigen Zustimmung der BATFE verboten sind genommen werden. SBR kann nicht in internationalen Gewässern gefangen werden.

Der Kauf eines kurzen Büchse wird durch die Suche nach den gewünschten Menüpunkt, dafür zu bezahlen und dann die Anordnung zur Übertragung der registrierten Artikel durchgeführt. Eine Person wird benötigt, um eine BATFE Form 4, Antrag auf Steuer gezahlt Übertragung und Registrierung von Feuerwaffen-Datei und zahlen einen $ 200 Steuern. Ein kurzer Büchse muss von einem Klasse 3 bzw. Klasse 2 SOT-Händler übergeben werden, wenn die Übertragung wird über staatliche Linien sein. Für Überweisungen innerhalb eines Staates die Übertragung kann durch die beteiligten Personen, obwohl die 200 $ Erwerbsteuer ist immer noch wegen durchgeführt werden. Für Überweisungen zwischen Händlern und Herstellern das Formular 3- Antrag auf Steuerbefreiung Übertragung ausgefüllt. Für Überweisungen von oder nach govt Agenturen eine Form 5 ist für steuerfreie Übertragung an die Händler oder Einzelpersonen verwendet. Wenn eine Person will, um eine kurze Büchse zu bauen, muss er oder sie vorher ein ausgefülltes Formular BATFE 1, Anwendung zu machen und registrieren eine Schusswaffe, zusammen mit $ 200 für die Zahlung der Steuergestaltung.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Peter T. Farrell
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha