Shot-für-shot

Joachim Schwabe April 6, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Shot-für-shot ist ein Weg, um eine visuelle Arbeit, die fast völlig identisch aus den ursprünglichen Arbeiten ohne viel Interpretation übertragen zu beschreiben.

Produktions Verwendungen

In der Filmindustrie, die meisten Drehbücher in ein Storyboard durch den Direktor und / oder Storyboard-Künstler angepasst visuell darstellen die Vision des Regisseurs für jeden Schuss, so dass die Crew kann verstehen, was angestrebt.

Beispiele

Von Comics / Graphic Novels zum Film

  • Sin City - Directors Robert Rodriguez und Frank Miller verfilmt meisten Szenen gedreht-for-Schuss von Millers Graphic Novels.
  • 300 - Regisseur Zack Snyder fotokopiert die Graphic Novel und konstruiert die vorhergehenden und nachfolgenden Schüsse.
  • Watchmen - Zack Snyder wieder verwendet die Graphic Novel als Hauptstoryboard, mit mehreren Schüssen, die fast identisch mit ihren literarischen Gegenstücke.

Von Comics / Graphic Novels zum Fernsehen

  • Die Abenteuer von Tim und Struppi Comic-Serie wurde in die Tim und Struppi-Fernsehserie mit vielen der Platten von der Original-Comic direkt auf dem TV-Bildschirm umgesetzt angepasst, oft.
  • Das Marvel Super Heroes animierten Serie verwendet äußerst begrenzt Animation durch Xerographie hergestellt, bestehend aus fotokopierten Bilder direkt aus den Comics genommen und manipuliert werden, um die Notwendigkeit für Animation Produktion zu minimieren.
  • Das Maxx - Sam Keith und William Messner-Loebs 'Image Comics-Serie wurde in einer Zeichentrickserie von Rough Draft Studios und MTV im Jahr 1995. Richard Mathes schrieb er angepasst, "Der Cartoon-Version von The Maxx folgt den Comics" Kunst fast Linie -für-line. Anstatt zu versuchen, Cartoon-ify die dunklen Ton der Comic-Bücher, hat die Hersteller die Entscheidung, Animation, die fast identisch mit den Platten innerhalb der Image Comics ist zu verwenden. Darüber hinaus haben die Animatoren so wenig belebende als . möglich Sie haben nicht Bewegung stecken, nur um zu zeigen, dass sie können, sondern halten sie sich auf, um Aufnahmen mit Bewegung nur wenn absolut notwendig ".

Film zu Film

Einige Filme werden in einer fast identischen "frame-to-frame" fashion erneuert.

  • Joe Dantes Piranha wurde von Scott P. Levy neu gemacht und war der erste Schuss-for-Schuss überhaupt, mit verschiedenen Akteuren.
  • Alfred Hitchcocks black-and-white Psycho wurde von Gus Van Sant als Remake fast einen Schuss für Schuss Remake, mit verschiedenen Akteuren.
  • Michael Haneke Remake seines eigenen 1997-Film Funny Games, die in der deutschen Sprache war, in einen 2008 American Remake in Englisch, auch mit anderen Akteuren.
  • Hobbyfilmer Eric Zala, Chris Strompolos und Jayson Lamb erstellt einen Schuss-for-shot Anpassung der von Steven Spielberg Jäger des verlorenen Schatzes in ihrer Jugend in den 1980er Jahren. Der Film wurde ausgegraben und Jahre später verfochten von Filmemacher Eli Roth; ein Film über die Schaffung des Films der Jungen ist in der Produktion.
  • Von Luc Besson 1990 Französisch Film Nikita wurde 1993 die englischsprachige Point of No Return von John Badham erneuert. Mit Ausnahme der sprachlichen Übersetzung, wurden nur geringfügige Änderungen vorgenommen, und die beiden Folien sind weitgehend Schuss-for-Schuss identisch.
  • Die 1934 und 1957 Filmversionen des Barretts der Wimpole Straße waren nicht nur kugel zum Schuss und Szene-für-Szene, doch wurden beide von Sidney Franklin gerichtet. Die Hauptunterschiede zwischen den beiden sind, dass die 1934-Version in schwarz-weiß und in Standard-Akademie Verhältnis gefilmt, mit einer Besetzung fast gleichmäßig zwischen britischen und amerikanischen Schauspielern geteilt und der 1957-Version wurde in der Farbe und Cinemascope mit einem All gemacht -British Guss, mit Ausnahme von Jennifer Jones.
  • Die 1939 Film The Four Feathers, basierend auf dem Roman von AEW Mason, und sein 1955-Remake Sturm über dem Nil wurden nicht nur sowohl in Farbe gemacht, aber wie die beiden Versionen des Barretts der Wimpole Street, verwendet das gleiche Skript.
  • Alfred Hitchcocks Neuverfilmung seines eigenen Films, der Mann, der zuviel wußte, verwendet zahlreiche identische Aufnahmen während des Konzerts Sequenz in Albert Hall.
  • Die 1937 und 1952 Filmversionen der Gefangene von Zenda verwendet auch die gleiche Drehbuch, mit dem zusätzlichen Effekt ist, dass die ältere Version wurde von Selznick International Pictures veröffentlicht, während der 1952 Technicolor Version wurde von MGM, die die Rechte von Selznick gekauft hatte Freigabe .
  • Der 1925 Film The Unholy Three mit Lon Chaney war remade Schuss-for-shot als Sound-Version im Jahr 1930.
  • Tom Savini der 1990 Remake von George A. Romeros Die Nacht der lebenden Toten wurde ein Schuss-for-Shot-Remake bezeichnet.

Animation Animation

  • Waisenrente, 1934 und 1941-Versionen
  • Tops mit Pops und Love That Pup
  • Viele Szenen aus Evangelion: 1.0 Sie alleine sind neu Shot-for-Schuss von der Original-TV-Serie Neon Genesis Evangelion.

Manga Anime

Viele japanische Anime-Serie, die auf einer vorhergehenden Manga-Serie basieren bemühen uns, die Geschichte ohne viele Veränderungen anzupassen. Wenn der Anime-und Manga produziert werden gleichzeitig, aber, und sollte die anime überholen die Freigabe der neuen Quellenmaterials, könnten die Hersteller dann gezwungen, ihre eigenen neuen Ende der Geschichte zu erstellen, gehen Sie in den einstweiligen Ruhestand, oder erstellen Sie eine "Zusatz-Lichtbogen werden "mit einer ursprünglichen Handlungsbogen, dass nicht-kanonisch die Geschichte geht weiter, bis mehr Material wurde erstellt.

Huldigung

Einige Direktoren zollen / Hommage an andere Werke, einschließlich Szenen, die identisch sind.

  • Die Odessa Steps Reihenfolge der Panzerkreuzer Potemkin hat in mehreren Filmen, darunter The Untouchables, ebenso wie der Film Brasilien emuliert worden.
  • Die 400 Blows hat eine Szene identisch Null de conduite als Hommage.
  • Das berühmte "cropduster chase" Szene in North by Northwest war Gegenstand von zahlreichen Hommagen und Parodien.
  • Die Träumer enthält zahlreiche Hommagen und Rekonstruktionen von Szenen aus Filmen wie Die Außenseiterbande, Blonde Venus, Freaks, Scarface, Königin Christina, À bout de souffle, Sunset Boulevard, und Mouchette.
  • Der Disney-Film Enchanted umfasst zahlreiche Hommagen an Animationsfilme gemacht erschossen-for-Schuss in Live-Action.
  • Star Wars Uncut ist ein Schuss-for-shot, Fan-Remake von Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung.
  • Requiem for a Dream und Black Swan von Regisseur Darren Aronofsky Funktion Hommagen an den 1997 Film Perfect Blue von Satoshi Kon. Aronofsky kaufte die Remake-Rechte an Perfect Blue, um diese Aufnahmen zu verwenden.

Parodien

Viele Comedy-Werke, die stark auf Parodie Verwendung Schuss-for-shot als Stoff für Humor.

  • Viele Simpsons-Episoden Parodie andere Werke mit Schuss-for-Schuss-Darstellung, wie eine Szene in "Ich bin Rechtschreibung wie schnell ich kann" von Requiem for a Dream gemacht.
  • Die TV-Show Family Guy häufig Übergänge in Schuss-for-shot Remakes von berühmten Szenen, manchmal auch der Darstellung der ursprünglichen Schauspieler, bei anderen Einsetzen relevant für die aktuellen Episode Zeichen.
  • Die Website Funny or Die produzierte einen Schuss-for-Shot-Remake des 1977 Bing Crosby und David Bowie Duett von "Peace on Earth / Little Drummer Boy" mit Will Ferrell, wie David Bowie und John C. Reilly als Bing Crosby.
  • Ein Schuss-for-Shot-Remake von Kanye Wests "Bound 2" Musik-Video war gemacht, wo James Franco imitiert Kanye West und Seth Rogen imitiert Kim Kardashian.
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Kapelle Redemptoris Mater
Nächster Artikel Plantation Key
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha