Silent Force

Viola Hofer Oktober 2, 2016 S 97 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Silent Force ist eine deutsche Power-Metal-Band mit neo-klassischen und progressiven Einflüssen, durch deutsche Gitarrist Alex Beyrodt gegründet.

Bandgeschichte

Die Band wurde 1999 von deutschen Gitarristen Alex Beyrodt und US-amerikanischer Sänger DC Cooper gebildet. Im Jahr 2000 das Debütalbum The Empire of Future veröffentlicht wurde, zusammen mit Beyrodt und Cooper gab es auch Torsten Röhre an den Keyboards, André Hilgers und Thorsten Fleisch am Bass. Im Jahr 2001 das zweite Studioalbum wurde Infatuator von Massacre Records mit dem Zusatz von Jürgen Steinmetz ersetzen Fleisch am Bass freigegeben. Im Jahr 2004 zog die Band Noise Records und mit ihnen, dass sie ihr drittes Studioalbum Worlds Apart freigegeben. Das vierte Album der Erde wandeln wurde im Februar 2007 von AFM Records. Im Jahr 2013, nach 7 Jahren Pause ist das fünfte Album ein Comeback für die Band mit einem neuen Line-Up, mit Sänger Michael Bormann, Bassist Mat Sinner und Keyboarder Alessandro Del Vecchio Beitritt zur Band mit Beyrodt und Hilgers übrigen ihre Positionen. Der Albumtitel ist Rising From Ashes.

Mitglieder

  • Alex Beyrodt - Gitarren
  • André Hilgers - Schlagzeug
  • Michael Bormann - Gesang
  • Mat Sinner - Bass
  • Alessandro Del Vecchio - Tastaturen

Ehemalige Mitglieder

  • D. C. Cooper - Gesang
  • Jürgen Steinmetz - Bass
  • Torsten Röhre - Tastaturen
  • Thorsten Fleisch - Bass

Diskografie

  • Das Reich der Zukunft
  • Infatuator
  • Worlds Apart
  • Gehen Sie die Erde
  • Rising From Ashes
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel United Soccer League
Nächster Artikel Vis viva
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha