Simon Godwin

Mariel Tausig Juli 26, 2016 S 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Simon Godwin ist ein englischer Theaterregisseur in London, wo er derzeit als Associate Director des Royal Court Theatre und der assoziierten Künstler bei der Bristol Old Vic basiert. 2010 wurde er für einen Evening Standard Award als Bester Newcomer für die Regie Nick Payne Wanderlust am Royal Court Theatre in London nominiert. Im Jahr 2012 gewann er den neu geschaffenen Burberry Preis für ein Schwellentheaterregisseur an den Evening Standard Awards.

Werdegang

Nach der Lektüre Englisch an der Universität Cambridge, gerichtet Godwin eine Produktion von Romeo und Julia für die Cambridge Arts Theatre und dem Marlowe Society. Godwin war damals Regieassistenz Dominic Dromgoole und Tim Supple. Er ist Mitbegründer Straydogs, eine neue Theatergruppe, die Herstellung Inkle und Yarico sowie Eurydice an der BAC, bevor es auf die Whitehall Theatre im Londoner West End, die es machte eines der jüngsten Unternehmen überhaupt zu haben, Arbeit inszeniert in führt Londoner West End. Dies wurde von allen gut, alles gut für eine nationale Tour endet gefolgt.

Für die West Yorkshire Playhouse Godwin leitete die Uraufführung von Herrn Herakles von Simon Armitage.

Godwin wurde Associate Director der Royal and Derngate Theatre in Northampton im Jahr 2001 und leitete sieben Hauptbühnenshows, darunter The Seagull, Habeas-Corpus, relativ gesehen und mit Salisbury Playhouse und Quarter den Nutzungsbedingungen von Simon Gray.

Am Tabard Theatre seine Produktion des Landes von Martin Crimp wurde gut aufgenommen, und im Jahr 2008 nahm er an der Royal Court Internationale Residency wurde. Am Almeida Theatre im Jahr 2009 leitete er all die kleinen Dinge Wir von Joel Horwood Zerdrückt, gefolgt von einem gefeierten nationalen Tour Ein Wintermärchen für Schtanhaus und Nuffield Theatre Southampton, in Verbindung mit Headlong.

Godwin Anschließend wechselte Bristol Old Vic als Associate Director, Regie Produktionen weit weg und Faith Healer. Letzteres wurde in der Folge im Jahr 2012 im Rahmen des Hong Kong Arts Festival wieder montiert

Im Jahr 2010 führte er Regie Nick Payne Wanderlust im Obergeschoss Theater am Royal Court Theatre. Dafür wurde er zum Evening Standard Awards Best Newcomer 2010 Longlist.

Er inszenierte seine zweite Spiel am Royal Court Theatre Anya Reiss 'Herz und Nieren geprüft Regie Denis Lawson, Lydia Wilson, Vanessa Kirby und Phoebe Fox im Frühjahr 2011. Im April 2011 wurde Simon ein Vollzeit-Associate Director am Royal Court Theatre.

Simon vor kurzem seinen ersten Produktions am Nationaltheater, Regie Anne Marie Duff in "Strange Interlude" in der Lyttelton Theatre. Nächstes Projekt Simons wird "The Little Mermaid" am Bristol Old Vic sein für Weihnachten 2013. Im nächsten Jahr wird er sein Debüt an der RSC machen, Regie: "Die beiden Veroneser" an der Royal Shakespeare Theatre.

Arbeit

Godwin Regiekarriere beinhaltet:

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel USC Trojans Herren-Basketball-
Nächster Artikel Superman: Am Ende der Erde
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha