Situs inversus

Elisabeth Rüdiger Oktober 22, 2016 S 198 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Situs inversus ist eine angeborene Zustand, in dem die großen inneren Organe umgekehrt oder von ihren normalen Positionen gespiegelt. Die normale Anordnung als Situs solitus bekannt. In anderen seltenen Fällen wie Heterotaxie oder Heterotaxie kann Situs nicht ermittelt werden.

Situs inversus wird gedacht, in 0,01% der Bevölkerung oder eine 1: 10.000 zufällig anwesend zu sein.

Etymologie

Der Begriff Situs inversus ist eine Kurzform des lateinischen Satz "Situs inversus viscerum", was "umgekehrten Position der inneren Organe".

Geschichte

Dextrokardie wurde zuerst gesehen und von Leonardo da Vinci in 1452-1519 gezogen und dann von Marco Aurelio Severino 1643 anerkannt wurde jedoch Situs inversus zuerst beschrieben mehr als ein Jahrhundert später von Matthew Baillie.

Auswirkungen auf die Anatomie

Der Zustand wirkt sich auf alle wichtigen Strukturen im Thorax und Abdomen. Im Allgemeinen werden die Organe einfach durch die Sagittalebene umgesetzt. Das Herz ist auf der rechten Seite des Thorax, des Magens und der Milz an der rechten Seite des Bauches und der Leber und der Gallenblase an der linken Seite. Die linke Lunge ist dreilappig und die rechte Lunge zweilappig und Blutgefäßen, Nerven, Lymphgefässe und die Därme werden ebenfalls umgesetzt.

Wenn das Herz zu der rechten Seite des Thorax vertauscht, wird es als "situs inversus mit Dextrokardie" oder "situs inversus totalis" bekannt. Wenn das Herz auf dem normalen linken Seite des Brustkorbes bleibt, ein sehr viel seltener Zustand, wird es als "Situs inversus mit levocardia" oder "Situs inversus incompletus" bekannt.

Bedeutung

Situs inversus ist in der Regel eine autosomal-rezessive genetisch bedingte Erkrankung, obwohl es sein kann, X-chromosomal oder identisch "Spiegelbild" Zwillinge gefunden.

In Abwesenheit von angeborenen Herzfehlern sind Personen mit Situs inversus phänotypisch normal und können normale gesunde Leben führen, ohne Komplikationen ihrer Erkrankung stehen. Es ist ein 5 -10% Prävalenz angeborener Herzfehler bei Personen mit Situs inversus totalis, am häufigsten Transposition der großen Gefäße. Die Inzidenz von angeborenen Herzfehlern ist zu 95% im Situs inversus mit levocardia.

Viele Menschen mit Situs inversus totalis kennen ihre ungewöhnliche Anatomie, bis sie einen Arzt aufsuchen für einen unabhängigen Zustand. Die Umkehrung der Organe können dann zu einiger Verwirrung führen, da viele Anzeichen und Symptome auf der atypischen Seite sein. Zum Beispiel, wenn ein Individuum mit Situs inversus entwickelt Appendizitis, werden sie für den Arzt mit unteren linken Unterleibsschmerz darstellen, da in diesem Bereich ihrer Anlage liegt. So wird im Falle eines medizinischen Problems, das Wissen, dass das Individuum situs inversus kann die Diagnose zu beschleunigen. Menschen mit dieser seltenen Krankheit kann ihre Ärzte vor einem Prüfungs zu informieren, also kann der Arzt ihrer Suche nach Herztöne und andere Zeichen umzuleiten. Das Tragen eines medizinischen Identifikations-Tag kann helfen, Gesundheits-Anbieter für den Fall, die Person nicht in der Lage zu kommunizieren, zu informieren.

Situs inversus erschwert auch Organtransplantation Operationen als Spenderorganen wird eher von Situs solitus Spender kommen. Als Herzen und Lebern chiral sind, ergeben sich geometrische Probleme, indem ein Organ in einen Hohlraum in dem Spiegelbild geprägt. Zum Beispiel, eine Person mit Situs inversus, die eine Herztransplantation benötigt muss alle Geräte der Transplantation Spenderherz, ihre bestehende wieder angebracht. Allerdings ist die Ausrichtung dieser Schiffe in einer Person mit Situs inversus umgekehrt wird, notwendig macht Schritte, so dass die Blutgefäße ordnungsgemäß anzuschließen.

Kartagener Syndrom

Über 25% der Personen mit Situs inversus weisen eine Begleiterkrankung als primäre Ziliendyskinesie bekannt. PCD ist eine Fehlfunktion der Flimmerhärchen, die sich während der embryonalen Phase der Entwicklung manifestiert. Normalerweise funktionierenden Zilien bestimmen die Lage der inneren Organe während der frühen Embryonalentwicklung, so dass Embryonen mit PCD haben eine 50% Chance für die Entwicklung Situs inversus. Wenn sie das tun, sollen sie Kartagener Syndrom, gekennzeichnet durch die Trias von Situs inversus, chronische Sinusitis und Bronchitis haben. Cilia sind auch für das Clearing von Schleim aus der Lunge verantwortlich ist, und die Fehlfunktion verursacht eine erhöhte Anfälligkeit für Infektionen der Lunge. Kartagener Syndrom kann auch manifest mit männlicher Unfruchtbarkeit als funktionelle Zilien sind für die richtige Sperma Flagellen-Funktion erforderlich.

Bemerkenswerte Personen mit Situs inversus

Bemerkenswerte Personen mit dokumentierten Fälle von Situs inversus sind:

  • Randy Foye, ein US-amerikanischer Basketballspieler in der NBA. Er hat keine erkennbaren Komplikationen erlitten, und der Zustand ist nicht zu erwarten, seine Karriere als Profisportler gefährden.
  • Catherine O'Hara, kanadisch-US-amerikanische Schauspielerin, Schriftstellerin und Komiker.
  • Tim Miller, Direktor des Ashtanga Yoga Center in Carlsbad, CA.
  • Pete Huttlinger, Solo Fingerstyle Arrangeur, tourte mit LeAnn Rimes, John Denver, Hall & amp; Oates
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Stadtbahn
Nächster Artikel Secession
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha