Skaggs School of Pharmacy

Horst Brenner April 7, 2016 S 8 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Skaggs School of Pharmacy und Pharmazeutische Wissenschaften an der Universität von Kalifornien, San Diego ist ein Diplom-Level-Apotheke Schule bietet fünf pädagogische Programme:

  • Doctor of Pharmacy Grad in einem Vier-Jahres-Programm ausgezeichnet
  • Joint Bachelor of Science in Chemie und Pharm.D. Abschluss in einem Sieben-Jahres-Programm in Zusammenarbeit mit der UCSD Department für Chemie und Biochemie verliehen
  • Ph.D. Grad in der pharmazeutischen und biomedizinischen Wissenschaften
  • Beitrag Pharm.D. pharmazeutische Praxis und Spezialaufenthalte und Forschungsstipendien
  • Ein Fortbildungsprogramm für praktizierende Apotheker.

Vor der Gründung der Schule in San Diego war die größte Metropole ohne lokale Apotheke Schule.

Geschichte

Die Schule wurde von den Regents der University of California-System im Juli 2000 genehmigt Die Schule wurde am 4. November 2004 in der Anerkennung einer $ 30 Millionen Geschenk, dem größten jemals UCSD Gesundheitsdienste benannt, aus dem Skaggs Institute of Research. Die erste Klasse begann im Herbst 2002 mit 25 Doktor der Pharmazie Studenten, und schloss die erste Klasse von Schülern im Frühjahr 2006.

Am 2. Mai 2006 hat die Schule die Türen seines neuen vierstöckigen und 110.000-Quadratmeter große Anlage, um alle seine akademischen und Forschungsbetrieb aufnehmen.

Aktuell

Ab 2005 ist Anmelde 240 Pharm.D. Studenten, 60 Ph.D. Studenten und 30 Apotheke Einwohnern. Die Schule übernimmt 60 Pharm.D. Studenten pro Jahr.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Richard M. Karp
Nächster Artikel Yerevan TV Tower
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha