Snorre Valen

Melina Spiegel Kann 29, 2016 S 105 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Snorre Valen Serigstad ist eine norwegische Musiker und Politiker. Er wurde in das Stortinget von Sør-Trøndelag 2009 Valen gewählt zuvor als Kommunikationsassistent an der NTNU Sozialforschung tätig.

Werdegang

Von 2007-2008 Valen war der Kopf von der kurzlebigen Zeitung Arbeideravisa in Trondheim.

Valen saß im Sør-Trøndelag County Council und in Trondheim City Council 2003-2007, und während dieser Zeit, führte die Außenpolitik und Wohlfahrtsausschüsse im Kreistag.

Nachdem es dem norwegischen Parlament im Jahr 2009 gewählt wurde, als Mitglied des Ständigen Ausschusses für Energie und Umwelt von 2009 bis März 2012 war er Er ist seit April 2013 war der zweite stellvertretende Vorsitzende des Ständigen Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung.

Im Februar 2011 Valen nominiert die Website Wikileaks für den Friedensnobelpreis 2013 nominiert er Bradley Manning und Edward Snowden für die 2014 den Friedensnobelpreis, die besagt, dass Mannings Lecks half am Ende den Irak-Krieg, während Snowden ausgesetzt, wie der Krieg gegen den Terror hat dazu geführt, zur Massenüberwachung der einfachen Leute.

Als anti-monarchistischen hat Valen somit weigerte, die jährliche königliche Abendessen für Parlamentarier besuchen.

Musik-

Valen ist ein Pianist und Sänger, und hat einen Hintergrund in Nidarosdomens Guttekor und hat an Trondheim Katedralskole Musik studiert. Von 2004-2008 in der Band Gallery spielte er und veröffentlicht einen Datensatz mit der Gruppe. Er spielt nun in der electronica Gruppe Amish 82 und der Blues-Band Peevish Penfriend.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Vontae Davis
Nächster Artikel Revelation Mountains
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha