Solent Way

Robin Mencke April 6, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Koordinaten: 50 ° 43'26 "N 1 ° 36'00" W / 50,724 ° N ° 1.600 W / 50,724; -1,600

Die Solent Way ist eine 60 Meile lange Fernwanderweg in Hampshire, Südengland. Mit Ausnahme von ein paar Binnen Umleitungen, folgt dem Weg die Küste des Solent, Meerenge, die das Festland England von der Isle of Wight trennt. Die Solent Way ist Teil des E9 Europäischen Coastal Path, die für die 5000 km von Kap St. Vincent in Portugal zu Narva-Jõesuu in Estland läuft.

Route

Die Solent Way beginnt in dem Badeort Milford on Sea, wo es mit dem Bournemouth Coast Path verbindet. Es folgt dann, die Küste und die Schindel an den Befestigungen von Hurst Castle spucken. Von Hurst Castle gibt es zwei alternative Routen, einer mit Rückverfolgung Schritte entlang der Kieszunge, die anderen fangen die saisonale Fähre nach Keyhaven. Von Keyhaven folgt die Route den Sümpfen und ehemalige saltings zum Hafen und Segelzentrum von Lymington.

Von Lymington der Solent Way überquert die Lymington Fluss fährt dann eine Meile landeinwärts von der Küste, so dass gelegentliche Einblicke in die geschäftigen Solent an den Südosten. Bald wird der Weg in den New Forest, vorbei Sowley Teich vor dem Erreichen Bucklers Hard auf dem Beaulieu River. Von Bucklers Hard der Pfad folgt dem Ufer des Flusses Beaulieu und weiter nach Hythe auf dem Westufer des Southampton Water. Von Hythe der Weg führt den Hythe Fähre über Southampton Water an die Stadt Quay im Zentrum der Hafenstadt Southampton.

Von Southampton Solent Way führt durch das Stadtzentrum, überquert den Fluss Itchen von der High-Level-Itchen Brücke und folgt dem Nordufer des Southampton Water Netley Castle vorbei, die Ruinen von Netley Abbey, und die Royal Victoria Country Park auf den Yachtzentrum von Hamble-le-Rice. Hier überquert den Fluss Hamble auf der kleinen Fußgänger Hamble-Warsash Fähre zum Dorf von Warsash.

Von Warsash wird das Nordufer des Solent wieder und folgte vergangenen Titchfield Haven National Nature Reserve und durch die Küstenzentren Hill Head and Lee-on-Solent in die Stadt Gosport auf der westlichen Seite der Hafen von Portsmouth. Hier wird die Gosport Ferry wird verwendet, um Portsmouth-Hafen zu Hafen von Portsmouth Bahnhof in der Mitte des See-Stadt von Portsmouth zu überqueren.

Die Solent Way folgt dann der Strandpromenade durch das Resort von Southsea, und entlang der westlichen und nördlichen Ufer des Langstone Harbour vergangenen Farlington Marsh Nature Reserve in das Dorf von Langstone. Von Langstone der Weg folgt der Nordküste von Chichester Harbour und leitet Warblington Castle vor Erreichen seinem Ende am Dorf von Emsworth.


Die Art und Weise wird durch Kreisscheiben die mit einem grünen Pfeil und ein Bild von einem tern markiert. Diese werden an Holzpfosten und Stadtmöbeln an der Strecke angebracht.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel C. V. Raman
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha