Southern Cross Campus

Georgine Mann Dezember 25, 2016 S 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Southern Cross Campus ist ein Verbundwerkschule, die für Studenten in der Vorstadt Mangere East in Manukau City, South Auckland, Neuseeland bietet im Jahre 1-13. Die Schule verfügt über tiefe Verbundenheit mit dem Mangere East Gemeinde durch die Bereitstellung Bildung, Einrichtungen und Programme für den breiteren Einsatz von der ganzen Schule. Es ist ein Māori und Pazifikinseln ethnischen Schule mit Schülern in Europa, Asien und anderen Ethnien als 0,5% Minderheit.

Southern Cross Campus ist eine ziemlich neue Schule in die Mangere Ward von Manukau City, indem sie ein Institut mit drei früheren Schulen in der Region zusammengelegt: Southern Cross Primary School, Mangere Intermediate School, und Nga Tapuwae College. Southern Cross Campus wurde von Terry Bates, MPhil, DipTchg), dem ersten Campus Direktor der Schule, gegründet. Es umfasst nun vier Schulen: Southern Cross Junior School, Southern Cross Middle School, Southern Cross Senior School und Te Kura Maori o Nga Tapuwae.

Das pädagogische Ziel des Campus ist ", um eine nahtlose Bildung für Schüler zu schaffen, so dass die Schulgänge sind einfach und, dass der Schüler Vertrauen in sich von jedem Niveau der Schulbildung haben - ihnen mit Umweltbewusstsein, die akademische Erreichen in die Verbesserung würde Klassenzimmer, wie sie Fortschritte zu höheren Ebenen der Bildung ". "Southern Stars: Campus-Magazin" ist eine jährliche Veröffentlichung der Schule.

Geschichte

Die Bildung des Campus nahm Gestalt nach einer Entscheidung Bildungsministerium die Besorgnis der neuseeländischen Regierung für die Schule gemacht zu nehmen. Herr Terry Bates, eine pädagogische Berater des Ministeriums, implementiert eine Idee, dass die drei Schulen in der Umgebung sollte zu integrieren, um einen nahtlosen Zweig der Bildung zu schaffen, um für die Schüler dieser Gemeinschaft gerecht zu werden. Die Entscheidung wurde dem Ministerium genommen und wurde dann übergeben, zu sehen, dass diese Schule wäre das erste seiner Art in Neuseeland.

Nach Jahren der Planung von Anfang der 1990er Jahre, die Vorstandsmitglieder von allen Schulen wurden aufgelöst und ein neuer Vorstand wurde eingestellt, um für alle vier Schulen, von dem verstorbenen Frau Levuana Tanuvasa Vorsitz gerecht zu werden. Herr Bill McCook war der Kommissar des Campus, und seine Aufgabe war es, die Pläne für die neue Schule zu überwachen und auch sicherstellen, dass die Schule staatlichen Standards und Zufriedenheit erfüllen. Southern Cross Campus wurde 1995 geboren und im Jahr 1998 offiziell eröffnet.

Southern Cross Campus Junior School

Southern Cross Junior School ist die primäre Bildungssektor des Campus, die für Studierende Jahre 1-6 bietet. Die Junior School liegt in der nördlichsten Punkt der Campus und ist von den oberen Ebenen der Schule von den Junior / Middle School Felder getrennt und aufgeteilt.

Leseprogramme, mathematische Programme, Alphabetisierungsprogramme und Lernförderung für Studierende, die Zweitsprache Englisch Lautsprecher sind bei Junior School für Studenten in den jüngeren Jahrgangsstufen angeboten werden. Die Life Education Trust, von Auckland Airport gesponsert, ist ein Programm, um junge Schüler hinausreicht, um sie in weiterer Denken der natürlichen Welt zu engagieren. Schule Ausflüge in Wald, Wassersport, Zoologie Parks und Museen ergänzen Sozialwissenschaften und Wissenschaft Themen in den Lehrplan unterrichtet. Die Duffy Books in Homes Programm ermöglicht Kindern mindestens fünf neue Bücher jährlich ohne Kosten für sie oder ihre Familien zu wählen. Das Programm läuft auch in der Mittelschule.

Auf Jahre 5 und 6 werden die Schüler aufgefordert, sich in der Führung und fortgeschrittene akademische Studie engagieren. Die höheren Ebenen in Junior School teilnehmen Junior School Präfekten, Peer-Mediation, Haus Leaders, Sport Leaders, School Road Patrouillen und die Advanced Learning Academy. Die Schüler werden auch ermutigt, Sport-Teams kommen, spielen eine Vielzahl von primären Sportarten wie Rugby, Touch Rugby, Netball, Fußball, Leichtathletik, Schwimmen, Langlauf, Cricket und Feldhockey. Die Schule bietet Māori, Cook Islands Maori, Tongan, Samoan, Niuean und indische / Fidschi-Clubs. Sie führen an den Mangere Grundschulen Kulturfestivals.

School House Wettbewerbe sind ein Highlight auf dem Schulkalender. Wettbewerbe gehören Sport, Leichtathletik, Academic und Schwimmen Karneval. Wenn die Studenten Middle School bewegen sie sich in das obere Niveau des Vorjahres bewegen und in die Häuser gebracht.

Junior School hat eine strenge Disziplin, ein "Wassergeschützt und gesunde Ernährung der Schule" erhalten. Schüler und Eltern werden ermutigt, eine Flasche Wasser und ein gesundes Mittagessen in die Schule zu bringen. Junk-Food und Süßwaren nicht als Student Essen erlaubt. Die Campus Eimer Sonnenhüte sind ein obligatorisches Element als Studenten außerhalb mit ihren Sonnenhüte auf, wie dies für sonnen Sicherheit und Bewusstsein, Smart in der Sonne.

Die Junior School wird von zwei stellvertretenden Direktoren, die sich um die beiden Aspekte der Schule das Leben zu nehmen verwaltet: Brenda Woolly ist stellvertretender Direktor der Seelsorge und Frau Padma Krishnan ist stellvertretender Direktor des Lehrens und Lernens.

Southern Cross Campus Hochschule

Southern Cross Campus Hochschule sorgt sich um die ältesten Studenten der Studentenschaft aus Jahre 7 - 13. Die Schule selbst ist die Reinkarnation des alten Nga Tapuwae College, aber historische Aspekte der alten Schule nicht in der modernen Senior School von heute existieren. Die Senior School, zusammen mit dem Schulmotto, auch danach streben, sich mit zwei anderen Sprichwörter: "wenn es sein soll, ist es an mir", um die Idee von Führung und Durchhaltevermögen zu betrachten; sowie einer Linie von der Schule Alma Mater, "Ehre, Kraft und Stolz", die die Schüler zu motivieren und zu erreichen erlaubt. Seit der Verschmelzung der Campus der Senior School hat viele Veränderungen erlebt, darunter die Schulstruktur, Politik, Durchführung und studentische Atmosphäre.

Akademisch, setzt die Hochschule, mit positiven Ergebnissen, als auch im fortgeschrittenen Erwartungen wachsen. Da das Bildungsprogramm der nationalen Schulen geändert von School Certificate auf den neuen National Certificate of Educational Achievement hat die Schule standhaft erzielt positive Ergebnisse und wissenschaftliche Leistungen. Die Zahl der Schulabgänger, die ohne Abschluss verlassen, hat sich von 70% auf 2% gesunken. In der Sportarena, haben die Senior School in Netball, Rugby Union, Rugby-Liga und waka ama übertroffen.

Die Senior School verfügt über eine starke Pasifika Erbes, durch die vielfältigen Pacific Islander Studenten beigetragen. Die Senior School hat keine Studenten europäischer Abstammung und eine wahrscheinliche sechs Studenten der Südostasiatischer Abstammung. Die Studenten nehmen an den jährlichen ASB Bank Māori und Pazifikinseln Cultural Festivals jedes Jahr in Manukau gehalten wird, sendet Interpreten der Tongan, Samoan, Cook-Inseln, und Niuean Erbe im Wettbewerb konkurrieren. Musikalisch hat die Schule eine starke Tradition in string, Gitarre und Gesang Instrumente, sowie eine wachsende Bläser und Percussion-Bands. Die Schule ist neu in der Drama-Konzept, aber liefert Produktionen, die von einem Glückwunsch Kaliber sind.

Die Senior School auch im regionalen und lokalen Jugendveranstaltungen, wie beispielsweise Sprache Wettbewerbe, Diskussionen, Symposien und internationalen Gesundheits Foren teilnehmen. Die Schüler werden auch die Chance, in den Studentenunterricht Programme der University of Auckland laufen zu beteiligen, die so genannte MATES Programm. Die Schule ist bekannt für ihre Redner, der New Zealand auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene zu vertreten haben, bekannt.

Management

Ein Senior Management Team und die Senior School Präfekten Aufrechterhaltung der Seelsorge der Studenten. Das Senior Management Team, welches der beiden stellvertretenden Direktoren, Campus Direktoren und Dekane der einzelnen Ebene besteht engagieren sich bei der Bereitstellung von richtigen Wohlbefindens und der Dienstleistungen für einen funktionalen Schule. Die Senior School Präfekten, der der beiden Leiter Präfekten, zwei stellvertretende Leiter Präfekten, zwei Sport Captains und sechs Schul Präfekten bestehen, aufrechtzuerhalten Spielplatz Pflichten, morgens und nachmittags Gate-Patrouillen, die Aufhebung der Schule und Geist Moral, Geschäftsführer Student Programme und Aktivitäten, die Verwaltung der Schule Baugruppen und sind dafür verantwortlich, jeden jeweiligen Jahrgangs. Die Studentenführer in der Senior School nicht nur vom Präfekten Kerngruppe kommen. Studenten aus den höheren Ebenen bieten auch Führung für Programme in der Schule. Allerdings sind die Präfekten für jede Aktivität, die die Studentenschaft zu tun wünscht verantwortlich. Die Studierendenvertreter an den Stiftungsrat ist in der Regel aus der Klasse Jahr 12 gewählt, aber es kann von jedem 7-13 Jahre gewählt werden.)

Das Senior Management Team für die Senior School ist Herr Colin Grau, stellvertretender Direktor der Seelsorge, und Frau Heather Muir, der stellvertretende Direktor des Lehrens und Lernens.

Te Kura Maori o Nga Tapuwae

Te Kura Maori o Nga Tapuwae ist ein Maori-Tauchschule für Jahre 1-13. Die Schule betont das Konzept der whanau auf dem Marae zentriert. Der Lehrplan umfasst Kernlernthemen in te reo Maori und Kultur, zusätzlich zu den Standard-curricularen Fächern wie Englisch, Mathematik und Naturwissenschaften; andere sind Betriebswirtschaft, Maschinenbau und die Künste. Außerschulische Aktivitäten sind in Sport, Musik, Theater Sport, Theater und Kultur. Die Schule wird von der Alumni-Gruppe Nga Tapuwae o Mataoho und die Eltern Ausschuss Te Huarahi Hou unterstützt.

Te Kura Maori o Nga Tapuwae durch Arihia Stirling, Tochter des Gründer Pani und Te Kepa Stirling und ehemalige Lehrerin, die die Unterscheidung des Seins der jüngste Direktor in Neuseeland zum Zeitpunkt ihrer Ernennung hat geleitet.

Ende 2010 wurde die Schule unabhängigen Status durch das Bildungsministerium im Rahmen des National John Key-geführte Zentralregierung gewährt. Das bedeutet, die Schule wird jetzt bilden eine eigenständige Schule in der Umgebung von Southern Cross Campus und wird auch weiterhin Gemeinschaftseinrichtungen teilen. Zusätzliche Finanzierung wird voraussichtlich zur Verfügung gestellt für die Schule zu ihren Einrichtungen bis hin zu modernen dauerhafte Gebäude zu aktualisieren.

Am Donnerstag, 3. Februar 2011, wird die Schule eine Re-Engagement mit Hunderten von Absolventen erwartet, dass die Schulgemeinschaft in die Feier der vielen Jahre harter Arbeit und ausgezeichnete Ergebnisse von allen im Laufe der Jahre genossen kommen zu feiern.

Uniformen

Die Southern Cross Campus Uniformen spiegeln die Schule Farben, und sind für Gemeinschaftsidentität entwickelt und zur Schule stolz und Einheit zu fördern. Die einzigen Schmuck, die getragen werden können, sind zwei kleine Ohrstecker in den Ohrläppchen allein und einer Uhr; Armbänder, Armreifen und Halsketten / Ketten sind nicht erlaubt, auch wenn Elemente der familiären oder kulturellen Bedeutung kann unter der Uniform getragen werden. Sommeruniformen sind in Bezug auf 1 und 4 getragen wird, während die Winteruniformen sind in Bezug auf 2 und 3 Formal Uniformen sind für ältere Schüler müssen in der formalen Veranstaltungen teilzunehmen getragen.

Haus / Whare System

Die Haus / Whare Systeme der Southern Cross Campus gehen von der Junior School bis hin zu Senior School. Haus Sortierung nach dem Zufallsprinzip bei den jüngeren Jahrgangsstufen der Junior School gewählt. Neue Studenten der Folgejahre werden ebenfalls nach dem Zufallsprinzip in diesen Häusern platziert. Die Häuser konkurrieren in einer breiten Palette von Haus Wettbewerbe, wie zum Beispiel Haus Chants, Talent Quest Schwimmen Karneval, Leichtathletik Karneval, Academic Herausforderungen und Top Stadt Eisbrecher. Jedes Haus ist von Haus Deans zugeordnet Schul Tutoren geführt. Die Schüler werden in Haus Tutor Klassen mit einer Mischung aus jüngeren und älteren Altersgenossen gestellt. Es gibt fünf Lehrer Klassen pro Haus. Zwei Schul Präfekten und entweder der Kopf Boy / Girl oder der stellvertretende Leiter Boy / Girl - im Nahen und Senior Schulen jedes Haus wird von drei Präfekten laufen. Sie helfen, führen jedes Haus und werden Aufgaben wie die Organisation von Veranstaltungen, Wettbewerbe, Studentenvertretung, Haus Gesänge und Billigung Haus Stolz gegeben.

Schüler werden ermutigt, in allen Haus-Aktivitäten und Herausforderungen zu beteiligen. Häuser Haus Punkte nach Haus Wettbewerbe sammelt ausgezeichnet. Die Schüler werden auch einzeln Haus Punkte vergeben basierend auf akademische Verdienste, Schuldienst und nach Ermessen der Klassenlehrer und der stellvertretenden Direktoren.

Te Kura Maori o Nga Tapuwae haben auch eine Whare Systems, die Verbesserung der Sinn für whanau in der Schule. Die Whare Kriege bestehen aus Schwimmen, Leichtathletik, Chants, Kapa Haka und Rumaki Herausforderungen. Die whare von Te Kura Maori o Nga Tapuwae werden nach Gottheiten der Māori Folklore benannt.

Sportart

Die verschiedenen Schulen des Southern Cross Campus in Sportarten wie Rugby-Union ausgezeichnet, Touch Rugby und Korbball, und bietet viele andere. Sport Uniformen spiegeln die Schule Farben der Pfau aquamarin, anthrazit, schwarz und weiß. Das Maskottchen der Schule vertritt die Southern Cross Chiefs. Julie Wharton ist die Campus-Sportdirektor.

Alma Mater

Die Alma Mater, "Southern Cross, unsere Guiding Star" wurde komponiert und von Studenten der Senior School im Jahr 2001. lyricised Es wird gesungen, bevor die Schule Baugruppen beginnen während der Prozession des Senior Management. Es wird von Klavier, Flöte und Messing begleitet.

Personal

Southern Cross Campus wird von Herrn Robin Staples geleitet. Der Campus Direktor wird von drei anderen Direktoren unterstützt: Direktor der Lehr- und Lern ​​Dir. Karen Mose, Direktor der Seelsorge und Wohlbefinden Dir. Warren Waetford, und Direktor des Mätauranga Maori und Te Kura Maori o Nga Tapuwae Ma Arihia Stirling.

Historische Campus Direktoren

  • 1998-2000: Herr Terry Bates
  • 2001: Herr Alan Burton
  • 2002-2006: Herr John Clark
  • 2007: Herr Bill Gavin
  • 2007 bis heute: Herr Robin Staples

Bemerkenswerte Absolventen

  • Valerie Adams: Olympionike und Kugelstoß-Weltmeister
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel RevPAR
Nächster Artikel Orlando Franklin
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha