Sport in Nottingham

Erwin Metzger Dezember 25, 2016 S 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Nottingham ist die Heimat von mehreren hochkarätigen Sportvereine. Dazu gehören zwei bemerkenswerte Liga Clubs in der Form von Nottingham Forest, die zusammen mit Liverpool, ist einer von nur zwei Klubs in England, um in Folge den Europapokal und Notts County dem ältesten Fußballverein der Welt gewonnen haben. Nottinghamshire County Cricket Club ist eine Top-Level-County Cricket Club, während sowohl die National Ice Center und das National Watersports Centre sind ebenfalls in der Stadt.

Football

Nottingham Forest

Nottingham Forest liegen noch Mitglieder der Football League Championship. Sie sind am besten für ihren Erfolg unter Brian Clough, der Manager von 1975 war, 1993 und leiteten sie auf den Liga-Titel, zwei Europapokale und vier Ligapokal in Erinnerung hatte. Der Club hat im City Ground, die in West Bridgford am Ufer des Flusses Trent steht, seit über einem Jahrhundert basiert.

Notts County

Notts County, der in Meadow Lane-Stadion auf der gegenüberliegenden Seite des Flusses Trent zu Nottingham Forest zu spielen, ist das älteste professionelle Liga Mannschaft der Welt, nachdem er im Jahre 1862 gegründet wurde - ein Jahr vor der Gründung der Football Association. Sie waren Gründungsmitglieder der Liga im Jahr 1888 und gewann den FA Cup im Jahr 1894, doch haben die meisten ihrer Geschichte außerhalb der Spitzengruppe des englischen Fußballs, die jüngste Bann im Jahr 1992 nach nur einer Saison endenden verbracht. Bemerkenswertesten Manager des Clubs war Jimmy Sirrel, die die Höhe von Notts County aus der Abteilung Vier Kämpfer zu einem etablierten Abteilung zwei Seiten beaufsichtigte.

Fußball-Weltmeisterschaft 2018

Im Dezember 2009 wurde Nottingham von der FA als Kandidat Gastgeberstadt in Englands Fußball-Weltmeisterschaft 2018 Bid ausgewählt. Wenn die Engländer Gebot erfolgreich war, würde ein neues Stadion gebaut worden sein, der FIFA 40.000 Kapazitätsbedarf übersteigt. Das Angebot war nicht erfolgreich, Russland wurde als Gastgeber der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 ausgewählt.

Grille

Trent Bridge Cricket Ground

Cricketanlage Trent Bridge, über den Fluss in West Bridgford, Rushcliffe, gelegen ist das Haus von Nottinghamshire County Cricket Club, der Gewinner der County Championship 2005 und Vizemeister in der Twenty20 Pokalwettbewerb 2006 auf. Trent Bridge ist ein wichtiger Ort für internationale Testspiele und beherbergt auch andere wichtige cricketing Ereignisse wie die Twenty20 Cup Finale und regelmäßige One Day International Spielen. Der Boden, die Architekturpreise für die Gestaltung von einigen seiner neueren Ständen gewonnen hat, befindet sich auch ein Cricket-Trainingszentrum, ein Hotel und ein Fitnessstudio, aber auch eindeutig kennzeichnet nicht eine, sondern zwei Gaststätten im Boden selbst gebaut, am bekanntesten Der weltbekannte Trent Bridge Inn.

National Ice Center

Die National Ice Center besteht aus zwei Eisflächen, von denen einer in olympischer Größe; Links der Stadt zum Eislaufen kann zurück zu der wohl seinen berühmtesten Kinder der letzten Zeit verfolgt werden, Olympische Eistanz Champions Jayne Torvill und Christopher Dean, die eine einstimmige 6,0 Punktzahl an den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajevo gesammelt. Die Netzwerkkarte wird als Trainings- und Wettkampfstätte für Eisschnelllauf, Sledge Hockey und Eiskunstlauf verwendet und erhält einen jährlichen Zuschuss von Gremien wie Sport England zu erhalten und finanzieren diese Sportarten.

Die Netzwerkkarte ist die Heimat der Nottingham Panthers Eishockey-Team, im Jahr 1946. Das Team gegründet werden derzeit von Canadian Corey Neilson, die von einer Rolle als Spieler zu Spieler-Trainer im Jahr 2008 umge Neilson war ein 3. runde Draftauswahl der Edmonton Oilers verwaltet im Jahr 1994. Im Januar 2009 wurde bekannt, dass Neilson würde als Panthers Trainer für die Saison 2009/2010 zu bleiben. Es ist eine blühende Junioreishockey Programm, das auch in der Mitte beruht. Seit 2001 hat Nottingham waren die Gastgeberstadt der jährlichen Eishockey-Play-offs Championship Finals am Wochenende, die Fans aus vielen verschiedenen Teilen des Landes anzieht. Auch fordern die Netzwerkkarte zu Hause wird die Nottingham North Stars Freizeit-Eishockey-Team. 1989 North Stars gegründet sind eines der ältesten Freizeitclubs im Land.

Rugby Union

Die Stadt der Rugby-Union-Seite Nottingham R.F.C. wurden auf Meadow Lane seit 2006 gespielt und sind derzeit Mitglieder der RFU Meisterschaft. Im Januar 2015 werden sie Heimspiele im Trainingsbasis, Lady Bay Sportplatz zu spielen. Wenn Nottingham an den Premiership förderte sie zurückkehren, um Lane für Heimspiele Wiese.

Rugby League

Nottingham ist die Heimat der Nottingham Outlaws RLFC, die vor kurzem an die Nationale Konferenz Liga, die die vierte Stufe des englischen Rugby-Liga ist zugegeben. Sie trainieren regelmäßig den ganzen Sommer über im Lady Bay und haben eine Reihe von Jugendmannschaften.

Boxen

Nottingham ist die Heimatstadt von zwei Mal WBC Super-Mittel ehemaligen Meister und aktuelle Unified-WBA und IBF-Super-Mittelgewicht-Champion Carl Welt "The Cobra" Froch. Ein Fan von Nottingham Forest, wird Froch oft besuchen Spiele im City Ground, zu Fuß aus auf dem Spielfeld, nachdem er einen Kampf gewonnen.

Eishockey

Beeston Hockey Club befindet sich auf Highfields Sports Club basiert.

Tennis

Es gibt ein großes Tennis-Center, wo das jährliche ATP Nottingham wurde in den Wochen unmittelbar vor Wimbledon bis 2008 statt und hat sich als Warm-up der Praxis durch verschiedene Tennis-Stars verwendet. Nach 2008 wurde das Turnier mit den weniger wichtigen Aegon Nottingham Challenge ersetzt.

Quetschen

Nottingham Squashschläger Verein kann seine Wurzeln zurück bis 1909 zu verfolgen - als es in den Park, Nottingham gebildet. Der Club wurde im Jahr 2000 deutlich erweitert - wenn 10 Plätze angelegt wurden - davon 6 Glasboden. Der Verein hat über 500 Mitglieder und verfügt über ein Team in der Professional Squash League. Seit 2013/14 das Team wurden von Air-IT gesponsert und eng auf die Play-offs in dieser Saison verpasst. Der Club wird zwischen 3-6 September 2014. Die aktuellen Verein Vorsitzender ist Tim Garratt FRICS Gastgeber der European Club Championships. Der Club kündigte einen neuen Manager, um von 1. August 2014 beginnen - Stuart Harding. Fantasie Squash betreiben ein Büro und einer gut sortierten Shop aus dem Club.

Nationale Wassersportcenter

Die National Water Sports Centre befindet sich Holme Pierrepont basiert, mit einer 2000 Meter Regatta See zum Rudern, Kanufahren und Segeln, und ein aus dem Fluss zugeführt Wildwasser-Kanuslalom natürlich. Eine Reihe von anderen Segeln, Rudern und Kanuclubs sind ebenfalls entlang des Flusses Trent basiert, ebenso wie die Bootsbauer Raymond Sims. Das Zentrum Gastgeber der 1981 ICF Canoe Sprint und 1995 ICF Kanu-Slalom-Weltmeisterschaften und war die Ausbildung Basis für die sehr erfolgreiche Nottinghamshire Grafschaft Ruderverband.

Robin Hood Marathon

Jedes Jahr seit 1981 Nottingham hat Gastgeber der "Robin Hood Marathon 'nehmen in vielen historischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten der Stadt gespielt. Das Rennen wird neben einem Halbmarathon und ein Spaß neben anderen Ereignissen ausführen. Die Veranstaltung 2009 fand am Sonntag, 13. September statt.

Andere

  • Motorrad-Speedway-Rennen wurde in Nottingham vor dem Zweiten Weltkrieg statt. Der Originalschauplatz, wie Olympic Speedway bekannt wurde durch den Bau der White City-Stadion in der auch Speedway saniert. Ein Buch von Philip Dalling durch Tempus Publishing, Chroniken Speedway-Veranstaltungen in Nottingham. In 1979 und 1980, fuhr das Team von Long Eaton auf Basis unter dem Namen Nottingham Outlaws.
  • Nottingham ist auch die Heimat des American-Football-Team Nottingham Caesars, die vor kurzem an British American Football League First Division befördert worden. Im Jahr 2009 begann sie ein Jugend kitted Team, das derzeit ist assoziiertes Mitglied des BAFL Jugendliga.
  • Nottingham hat auch drei Rollen-Derby-Teams: Nottingham Roller Girls und Hellfire Harlots und Super Smash Brollers.
  • Nottingham ist auch ein Ort, wo die UFC hat im Jahr 2012 kommen.

Nottingham Leander Swimming Club ist das größte Schwimmen und Wasserball-Club in Nottingham. Ihr Ziel ist die Förderung und Teilnahme an Wettkampfschwimmen und Wasserball. Alle Vereins Lehre / Coaching Prozesse werden mit diesem Ziel vor Augen entwickelt und alle Schwimmer unterrichtet die richtigen Techniken, um maximale Potenzial zu erreichen. Zu gegebener Zeit wird erwartet, dass die Mitglieder der Erreichung der notwendigen Standards wird für die Club-Teams in entsprechenden Veranstaltungen zu schwimmen.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Uiscedwr
Nächster Artikel Replay Die Serie
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha