Staat Großes Khural

Gorch Schönberg April 6, 2016 S 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Großen Staatshural ist die Kammer-Parlament der Mongolei. Es befindet sich im Regierungspalast entfernt.

Struktur

Der Staat Großes Khural der Mongolei ist das höchste Organ der Staatsmacht und der oberste gesetzgebende Macht. Der Staat Großes Khural ist Einkammerparlament und besteht aus 76 Mitgliedern, die von der gemischten Wahlsystem gewählt. Mit Mandat von nicht weniger als 57 der gesamten Mitglieder der Großen Staatshural wird das Parlament in der Existenz ihrer Befugnisse berücksichtigt werden. Ein Mitglied der Großen Staatshural soll ein Gesandter des Volkes sein und vertritt und wahrt die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger und die Menschen. Das Mandat eines Mitglieds der Großen Staatshural müssen einen Eid vor dem Staatswappen aufgenommen beginnt und endet, wenn neu gewählten Mitglieder des Großen Staatshural werden vereidigt.

Alle 76 Mitglieder repräsentieren 26 Multi-Wahlkreisen und werden von bloc Abstimmung für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt. Die Wahl ist nur gültig, wenn 50% der Wähler Abstimmung. Mongolischen Bürger sind berechtigt, ab dem Alter von 18 zu stimmen, wenn sie in der Mongolei leben. Sie können zum Büro im Alter von 25. Die Regierung wird aufgelöst und Neuwahlen aufgerufen, wenn der Ministerpräsident oder die Hälfte der Minister im Kabinett Rücktritt gewählt. Die Hural können auch aufgelöst, wenn der Präsident löst es werden oder wenn zwei Drittel der Hural-Mitglieder stimmen für die Auflösung.

Vorsitzender

Die Abgeordneten wählen einen Vorsitzenden aus ihren eigenen Zahlen. Der Vorsitzende führt die Rollen der Sprecher der Legislative als auch Stellvertreter des Präsidenten und ist an zweiter Stelle in der Hierarchie des Staates nach dem Präsidenten gewählt. Der Vorsitzende beaufsichtigt die Sitzungen des Parlaments und ist für seine Abstimmungsverfahren verantwortlich. Er wird automatisch Mitglied des Nationalen Sicherheitsrates.

Befugnisse und Aufgaben

Die Großen Staatshural erstellt neue Gesetze in Verbindung mit der Regierung, und entscheidet über deren Einführung. Die Hural genehmigt das Jahresbudget. Die Hural hat die Macht, Krieg zu erklären. Die im Parlament vertretenen Parteien nominieren Kandidaten für die Direktwahl des Präsidenten. Die Hural validiert Wahl des Präsidenten. Das Parlament bestätigt die Ministerpräsidenten und die anderen Minister. Sessions dauern mindestens 75 Tage. Es kann Präsidentschafts Vetos mit 2/3 Mehrheit zu überschreiben. 2/3 Mehrheit ist auch für eine Änderung der Verfassung notwendig.

Geschichte

Die ersten freien, demokratischen und multi-party Wahlen in der Mongolei wurde 1990 Dann hielt das neu gewählte Parlament änderte die Verfassung, wurde die Staats Baga Hural, die die Leute `Große Hural als das höchste gesetzgebende Organ ersetzt. DER STAAT BAGA Hural 1990-1992

Der Staat Baga Hural hatten 5 ständigen Ausschüsse. Die mongolische Leute `Revolutionären Partei, die mongolische Demokratische Partei, die mongolische Sozialdemokratischen Partei, gewann den mongolischen Nationalen Progressiven Partei Sitze im Parlament. Der Staat Baga Hural verabschiedet 27 neue Gesetze, ratifizierte 17 internationale Verträge und Übereinkommen sowie aus Änderungen an 19 Gesetzen.

Die Großen Staatshural hatte 10 ständige Ausschüsse. Die mongolische Leute `Revolutionären Partei, der Demokratischen Union Coalition des mongolischen Demokratische Partei, die mongolische Nationale Fortschrittspartei und die Grünen, die mongolische Sozialdemokratischen Partei und ein unabhängiger Politiker gewann Sitze. Die Großen Staatshural verabschiedete 137 Gesetze, machte Änderungen 142 Gesetze und aufgehoben 46 Gesetzen. Das Parlament auch ratifiziert 40 internationalen Verträgen und Übereinkommen während der Laufzeit.

Die Großen Staatshural hatten 5 ständigen Ausschüsse in den Jahren 1996-1997. Dieser erhöhte sich auf 7 ständigen Ausschüsse in 1997-2000. Die Demokratische Union Coalition, der mongolischen Leute `Revolutionären Partei, gewann den mongolischen Conservative Vereinigte Partei Sitze im Parlament. Die Großen Staatshural verabschiedet 173 neue Gesetze, vorgenommenen Änderungen zu 255 Gesetze und aufgehoben 32 Gesetzen. Das Parlament auch 71 internationale Verträge und Übereinkommen ratifiziert.

Die Großen Staatshural hatten 7 ständigen Ausschüsse. Die mongolische Leute `Revolutionären Partei, der Demokratischen Union Coalition, Der Bürger Will Party - Die mongolische Umweltpartei, das Mutterland - Die mongolische Demokratischen Neue Sozialistische Partei, eine unabhängige gewann einen Sitz im Parlament. Die Großen Staatshural verabschiedet 140 neue Gesetze, machte Änderungen 443 Gesetze und aufgehoben 51 Gesetzen. Das Parlament auch 110 internationalen Verträgen und Übereinkommen ratifiziert.

Die Großen Staatshural hatte 11 ständige Ausschüsse sowie 8 Unterausschüsse in den Jahren 2004-2006. Die Zahl der ständigen Ausschüsse wurde im Jahr 2006 Die sieben politischen Parteien auf 7 reduziert und eine Koalition aus drei Parteien nahmen an der Wahl. Die mongolische Leute `Revolutionary Party, das Mutterland und Demokratie Union, Die Republikanische Partei und 3 unabhängigen gewann Sitze im Parlament. Die Großen Staatshural verabschiedet 89 neue Gesetze, machte Änderungen 336 Gesetze. Das Parlament ratifizierte auch 38 internationale Verträge und Übereinkommen sowie aufgehoben 50 Gesetzen.

Die Großen Staatshural hatten 7 ständigen Ausschüsse und Unterausschüsse 11. Die mongolische Leute `Revolutionären Partei, der Demokratischen Partei, die Bürger Will Party 8 Die Grünen und 1 unabhängige gewann die Sitze im Parlament. Die Großen Staatshural verabschiedet 111 neue Gesetze und machte Änderungen 485 Gesetze. Das Parlament ratifizierte auch 59 internationale Verträge und Übereinkommen sowie aufgehoben 70 Gesetzen.

Die Großen Staatshural hatte 8 ständige Ausschüsse und 10 Unterausschüsse. Die Demokratische Partei, die Mongolische Volkspartei, die Justice Coalition der mongolischen Leute `Revolutionary Party - Die mongolische Nationaldemokratischen Partei der Bürger Will Party - The Green Party, und 3 unabhängigen gewann Sitze im Parlament. Zum ersten Mal wurde die Parlamentswahlen auf der gemischten Wahlsystem durch das neue Gesetz gehalten. 48 Sitze wurden direkt aus 26 Wahlkreisen gewählt und 28 Sitze wurden anteilig auf der Grundlage der Anzahl Stimmen, die die politischen Parteien gewonnen zugeordnet. Zum ersten Mal in der Mongolei, wurden elektronische Wahlmaschinen für die Wählerregistrierung, Stimmenauszählung und Überwachungszwecke verwendet.

Liste der Vorsitzenden

Radnaasumberel GONGHIGDORJ Der Vorsitzende des Staats Baga Hural und der Vizepräsident 1990-1992 Der Vorsitzende des Großen Staatshural 1996-2000

Natsag Bagabandi 1992-1996

Lkhamsuren ENEBISH 2000-2001

Sanjbegz Tumur-Ochir 2001-2004

Nambar Enkhbayar 2004-2005

Tsend NYAMDORJ 2005-2007

Danzan LUNDEEJANTSAN 2007-2008

Damdin Demberel 2008-2012

Prozedur

Die erste Sitzung der Präsident die erste Sitzung der Großen Staatshural innerhalb von 30 Tagen nach den Wahlen einzuberufen.

Der ordentlichen Tagung der Herbst ordentlichen Tagung der Großen Staatshural gilt ab dem 1. Oktober bis 10. Februar einberufen. Die Feder ordentlichen Tagung der Großen Staatshural gilt ab dem 5. April auf den 1. Juli einberufen.

Die außerordentliche Sitzung Die außerordentlichen Sitzungen können an der Nachfrage von mehr als einem Drittel der Mitglieder des Großen Staatshural oder aus der Initiative des Präsidenten und des Vorsitzenden der Großen Staatshural einberufen.

DIE Dringlichkeitssitzung Bei der Verkündigung durch den Präsidenten der Ausnahmezustand oder Kriegs hat der Großen Staatshural für einen Notfall-Sitzung innerhalb von 72 Stunden einberufen.

Organisation der Sitzungen

Der Plenarsitzung des Großen Staatshural Die Anwesenheit einer Mehrheit der 76 Mitglieder oder mindestens 39 Mitglieder der Großen Staatshural ist verpflichtet, zu prüfen, eine Plenarsitzung gültig werden. Die Plenarsitzungen werden am Donnerstag und Freitag pro Woche stattfinden.

Der Ehren SITZUNG DES Großen Staatshural Der Ehrensitzung der Großen Staatshural gilt für die Feier der Jubiläen mit Mongolia`s Unabhängigkeit und Souveränität, oder für ausländische Würdenträger, um Reden für den Plenarsitzungen geben bezogenen einberufen. Der Vorsitzende des Großen Staatshural soll den Ehrensitzung einzuberufen.

Ausschüsse

Die Großen Staatshural werden müssen ständigen Ausschüsse, die sich mit bestimmten Bereichen der öffentlichen Ordnung. Die ständigen Ausschüsse bestehen aus 10 bis 19 Mitgliedern zusammen und wird am Dienstag und Mittwoch Jede Woche einberufen. Der Unterausschuss ist mit dem Unternehmen assoziiert und befasst sich mit spezifischen Fragen im Ständigen Ausschuss. Die Großen Staatshural die vorübergehende Einrichtung von Ausschüssen für die Überprüfung der spezifischen Fragen, Vorschläge zu unterbreiten und ihre Berichte an den Plenarsitzungen.

Fraktionen und Koalitionen

Eine politische Partei oder Koalition, die über 8 Sitze gewann, ist verpflichtet, Parteigruppe eingerichtet werden. Das Treffen der Fraktionen wird am Montag jeder Woche einberufen.

Gesetzgebung

Das Gesetz Initiatoren Der Vorsitzende des Großen Staatshural - Um den Entwurf an den Generalsekretär zur Überprüfung einreichen - Der Juristische Dienst Abteilung Entsprechende Ständige Ausschüsse

Der Ständige Ausschuss Beschlüsse, ob der Entwurf zur Diskussion vorzulegen ist oder nicht, den Entwurf zur Plenarsitzung des Großen Staatshural einreichen oder nicht, um den Entwurf zu ständigen Ausschuss für die Herstellung der ersten Diskussion um den Entwurf für die erste Vorbereitung schickt machen Diskussion auf der ständigen Ausschüsse Um die erste Diskussion über den Entwurf auf der Plenartagung des Großen Staatshural zurück zu den ständigen Ausschüsse für die Vorbereitung der Abschlussdiskussion durchführen, um den Entwurf zu senden, um für die abschließende Diskussion auf der ständigen Ausschüsse vorbereiten, durchführen die erste Diskussion in der Plenarsitzung des Großen Staatshural zu dem Entwurf von Gesetzen und anderen Beschlüsse Zur Einführung endgültigen Fassungen der Rechtsvorschriften an das Plenum des Großen Staatshural Um von Präsident der Mongolei unterzeichnet werden, um Rechtsvorschriften in "State Information veröffentlichen Bekanntmachung"

Gesetzgebungsprozess

Der ersten Stufe das Partei- und Koalitionsgruppen oder ständige Ausschüsse die Vorschläge oder Entscheidungen, ob der Gesetzentwurf für die Diskussion im Plenum des Großen Staatshural oder nicht vorlegen zu machen. Das Plenum des Großen Staatshural entscheidet über die Gesetzgebung Entwürfe zu diskutieren oder nicht. Wenn die Großen Staatshural beschließt Gesetze Entwürfe zu diskutieren, so enthält er die Entwürfe den ständigen Ausschüssen, um zum ersten Gespräch vorbereiten versenden. Wenn die Großen Staatshural beschließt, keine Rechtsvorschriften Entwürfe zu diskutieren, so trifft er die Entwürfe wieder in die Initiatoren zu senden.

Die zweite Stufe Der Ständige Ausschuss soll ein Gesetzentwurf für die erste Diskussion aus und übermittelt ihren Vorschlag und Abschluss der Großen Staatshural einreichen. In diesem Stadium sind Partei und Koalition Gruppen gestattet, Kommentare zu dem Entwurf zu machen. Meinungen und Vorschläge aller Parteien in den Schlussfolgerungen des Ständigen Ausschusses aufgenommen werden. Nach der Abstimmung im Plenum, Entwürfe gehen zurück an die ständigen Ausschüsse für die Vorbereitung der Abschlussdiskussion gesendet werden.

Die dritte Stufe Die ständigen Ausschüsse werden Schlussfolgerungen aus dem ersten Gespräch mit dem ursprünglichen Entwurf enthalten und wird Präsentationen über die erste Diskussion zu machen. Die ständigen Ausschüsse macht die Einführung einer Entwurf an die Großen Staatshural. In diesem Stadium werden die ständigen Ausschüsse dürfen eine erneute Abstimmungs zum Entwurf zu beantragen. Der Entwurf wird diskutiert, abgestimmt und vollständig vom Großen Staatshural angenommen. Wird der Entwurf nicht vollständig übernommen wird, muss es zurück zu den Rechts Initiatoren gesendet werden.

Die ständigen Ausschüsse die endgültigen Versionen der Gesetzgebung Entwürfe und sonstige Beschlüsse der Großen Staatshural vorzubereiten. Die ständigen Ausschüsse macht die Einführung der endgültigen Fassungen der Gesetze und andere Beschlüsse der Großen Staatshural. Nach der Einführung der endgültigen Fassungen der Rechtsvorschriften und andere Beschlüsse der Großen Staatshural, so der Vorsitzende der Großen Staatshural unterzeichnen die endgültigen Fassungen innerhalb von drei Arbeitstagen. Die unterzeichnete Gesetzgebung und andere Beschlüsse der Staat Großes wird an den Präsidenten der Mongolei innerhalb von 24 Stunden vorzulegen. Wenn der Präsident Vetos der Rechtsvorschriften ist die Ausstellung wieder an der Großen Staatshural diskutiert werden. Die Gesetzgebung wird nach der Veröffentlichung der Gesetzgebung in der "State Information" bulletin als gültig betrachtet werden.

Liste der Vorsitzenden des Sekretariats des Großen Staatshural

Byaraa stimmte Der Sekretär des Staates Baga Hural Der Vorsitzende des Sekretariats des Großen Staatshural 1990-1992

Namsrai RENCHINDORJ 1992-1996

Melden TSOG 1996-1999

Baasangombo ENEBISH 1999-2001

Dagdankhuu BATBAATAR 2001-2003

Namsraijav LUVSANJAV 2003-2008

Danzan SANDAG-Ochir 2008.05.20-09.25

Tserenkhuu SHARAVDORJ 2008-2012

Der Vorsitzende des Sekretariats des Großen Staatshural B.Boldbaatar / 2012-now /


Führungskräfte des Sekretariats des Großen Staatshural

Die Forschung und Analyse-Abteilung des Sekretariats der Großen Staatshural wurde das Bulletin "Die Policy Research and Analysis" veröffentlichen.

Bürgerinnen und Bürger, die in der Plenarsitzung Halle des Großen Staatshural Die Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Sekretariats des Großen Staatshural wurde "The State Information" bulletin seit 1991. Die Abteilung bietet den Bürgern, öffentlichen und parlamentarischen Journalisten mit Bücher zu veröffentlichen, Bulletins und Broschüren mit Informationen über den Großen Staatshural.

Der Entwicklungsinformationszentrum wurde in der Bibliothek der Großen Staatshural gegründet im Jahr 2010. Das Zentrum bietet der Öffentlichkeit Informationen zur Welt Bank`s Aktivitäten und Projekte in der Mongolei zusammen.

- Die offizielle Website des Großen Staatshural die in der Interparlamentarischen Union registriert wurde. Open.parliament.mn - die offizielle Webseite der Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Sekretariats des Großen Staatshural.

Es gibt einen Raum für die Parlamentsjournalisten in der nordöstlichen Flügel des Staates Palace, das Zimmer ist mit moderner Informationstechnologie ausgestattet, so dass Journalisten, zu schreiben und zu senden, ihre Geschichten zu schnell. Die Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Sekretariats des Großen Staatshural gibt Journalisten und Kameraleuten besondere Erlaubnis, den Staat Palace auf der Grundlage der von den jeweiligen Medienorganisationen eingereichten Namensliste zu gelangen.

Neueste Wahl

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Wongwian Yai
Nächster Artikel Radomir Savić
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha