Stavropol

Ulrike Wohlzogen April 7, 2016 S 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Stavropol ist eine Stadt und das administrative Zentrum der Region Stawropol, Russland. Bevölkerung:; ;.

Etymologie

Der Name "Stavropol" ist eine russische Wiedergabe eines fiktiven griechischen Namen, Stauropolis, was bedeutet, "die Stadt des Kreuzes". Laut einer Legende, Soldaten fanden ein großes Kreuz aus Stein, als sie die Festung in der Zukunft Stadtlage bauen.

Geschichte

Es wurde am 22. Oktober 1777 nach dem russisch-türkischen Krieg von 1768 bis 1774 als Militärlager als Stadt im Jahr 1785. Prinz Grigory Potemkin, der Stavropol als einer der zehn Festungen zwischen Asowschen und Mozdok auf Antrag gebaut gegründet gegründet und bezeichnet von Katharina die Große, spielte eine führende Rolle bei der Schaffung der Stadt. Don-Kosaken, insbesondere solche aus der Khopersky Regiment, siedelten die Gegend in und um die Städte von Stawropol und Georgiyevsk mit einer Mission, um die Grenzen des Imperiums zu verteidigen.

Alexander I. im Jahre 1809 lud mehrere armenischen Familien, die von der Festung zu regeln, um den Handel in der Region zu fördern.

Strategische Lage Stavropol in der Russischen Reiches Eroberung des Kaukasus unterstützt. Mit dem Beginn des 19. Jahrhunderts wuchs die Stadt in einen geschäftigen Handelszentrum des Nordkaukasus. Im Jahre 1843 Bischofssitz des russisch-orthodoxen Kirche wurde in Stavropol gegründet und im Jahre 1847 wurde die Stadt der Sitz der Stavropol Governorate.

Während des russischen Bürgerkrieges die Stadt wechselte mehrmals und schließlich wurde von der Roten Armee aus der Freiwilligenarmee von General Anton Denikin am 29. Januar eingefangen, 1920. Die Stadt wurde Voroshilovsk am 5. Mai 1935 umbenannt, nachdem Kliment Woroschilow, aber die ursprüngliche Name wurde im Jahre 1943 restauriert Der Große Vaterländische Krieg war eine schwere Abgabe auf die Stadt und zwischen 3. August 1942 und 21. Januar wurde 1943 Stavropol von den Deutschen besetzt. Seit 1946 ist Erdgas der Nähe der Stadt extrahiert wurden; später, eine Pipeline nach Moskau liefern gebaut.

Administrative und Gemeindestatus

Stavropol ist das Verwaltungszentrum des Krai. Im Rahmen der Verwaltungsgliederung ist es, zusammen mit einem ländlichen Ort, als die Stadt der krai Bedeutung der Stavropol eine Verwaltungseinheit mit dem Status gleich dem von den Bezirken aufgenommen. Als Gemeindeabteilung wird die Stadt krai Bedeutung der Stavropol als Stavropol Stadt Okrug eingebaut.

Moderne Stadt

Stavropol hat ein Theater und einen Verein Fußballmannschaft namens FC Dynamo Stavropol.

Die wichtigsten Bildungseinrichtungen der Stadt gehören Stavropol State University, North-Kaukasus State Technical University, Agraruniversität und Stavropol State Medical University.

Das Gebiet der Russischen Föderation, in der Stavropol liegt ist sehr gebirgig und legte die Stadt in der Mitte der Nordkaukasus-Gebirge. Die Stadt verfügt über eines der größten und besten Stadtparks in Russland.

Stavropol Wirtschaft konzentriert sich auf die Produktion von Automobilen, Möbel und Baumaschinen und Materialien. Die Stadt stützt sich auf den Luftverkehr, Schiene und Autobahn-Verbindungen zu anderen russischen Städten.

Stavropol Bevölkerung umfasst eine bedeutende Anzahl von Flüchtlingen Flucht vor den Unruhen oder Instabilität der russischen Grenzregionen und Kaukasusländer in den Süden.

Klima

Stavropol erfährt eine feuchtes Kontinentalklima mit kurzen aber kalten Wintern und heißen Sommern. Niederschlag ist eher gering, mit einer 556 Millimeter Jahresdurchschnitt.

Bemerkenswerte Leute

Bekannte Russen, die besucht oder in Stavropol gewohnt haben gehören: Generals Alexander Suworow, Alexey Yermolov und Nikolay Raevsky, die Dichter Alexander Puschkin und Michail Lermontow, der in der politischen Ungnade waren, der Chirurg Nikolai Pirogov, Alexander Gribojedow, Leo Tolstoi, und der Nationaldichter Ossetien, Kosta Khetagurov.

Das erste und einzige geschäftsführende Präsident der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, wurde in Stavropol Krai geboren und verbrachte mehrere Jahre in der Stadt Stavropol als Leiter des Krai-Administration. Gorbatschows Chief Mentor, langjähriger Freund und Vorgänger Juri Andropow war auch in Stavropol Krai geboren.

Gemeindepartnerschaft

Stavropol mit Partnerstadt:

  •  Des Moines, Iowa, USA
  •  Béziers, Frankreich
  •  Pazardzhik, Bulgarien
  •  Yerevan, Armenien
  •  Zhenjiang, China
  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha