Stephanie McIntosh

Georg Glasenap Kann 13, 2016 S 16 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Stephanie McIntosh ist eine australische Schauspielerin und Sängerin. Sie wieder die Rolle des Sky Mangel in der australischen Seifenoper Neighbours von 2003 bis 2007 Als Sängerin, sie ihr Debüt-Album, Hochseil, veröffentlicht im September 2006. Es kulminierte an der Nummer 4 auf der ARIA Album Charts.

Hintergrund

Stephanie McIntosh wurde am 5. Juli 1985 geboren und wuchs in Malvern, Victoria. Ihr Vater ist John McIntosh und ihre Mutter, Sue McIntosh, ist ein ehemaliger TV-Schauspielerin und ABC Newsreader. McIntosh hat zwei ältere Schwestern, Katherine und Olivia. Ihre Mutter war zuvor mit Schauspielkollegen verheiratet, Terence Donovan, sie sind die Eltern von Jason Donovan, auch Schauspieler-Sänger - er McIntosh Halbbruder ist.

McIntosh besuchte Firbank und dann Melbourne Mädchen-Gymnasium, wo sie daran erinnert, "Ich beteiligte mich in jedem Spiel und jeder musikalischen und ich tat Schauspielunterricht". Sie verließ während des Jahres 12 bis ihre Schauspielkarriere zu starten. McIntosh hatte mit Stand-up Comedian und Teilzeit-Tänzerin, Tommy Dassalo, in einem High-School-Musical tätig.

Werdegang

Schauspielerin

Stephanie McIntosh Schauspieldebüt gab er in dem Film Die Wilde Mädchen als Carrie neben Olivia Newton-John. Sie folgte mit einer Rolle auf australischen Kinder-TV-Show, das Erbe der Silver Shadow. 2003 wurde McIntosh regelmäßig auf australischen Seifenoper Neighbours spielt den Charakter, Himmel Mangel. Ihr Halbbruder, Jason, hatte auch in Neighbours 1986-1989 fungierte.

Für McIntosh die Leistung in Neighbours, wurde sie für den "Most Popular New Female Talent Award" an den 46. Jahres TV Week Logie Awards im Jahr 2004 gehalten wurde sie auch zur "Favorite Hottie" nominiert bei den Nickelodeon Kids Choice Awards nominiert. Nachdem die Dreharbeiten mehr als 500 Episoden, Neighbours verließ sie im April 2007 auf ihre Gesangskarriere zu konzentrieren.

McIntosh wurde im Jahr 2008 näherte sich auf Dancing with the Stars in Australien scheint jedoch hat sie nicht in der Reihe erschienen.

Im Mai 2008 berichtete die Herald Sun, dass McIntosh hat in Los Angeles gewesen, Treffen mit potenziellen Agenten und Managern. Sie landete eine Reihe von Castings, einschließlich versuchen für eine Rolle in dem Film, Transformers: Revenge of the Fallen, und sie wurde für hochkarätige klang zeigt in Australien. Eine Follow-up-Artikel in der Herald Sun im Juni 2008 festgestellt, dass sie einen Rückruf für die Hauptrolle für eine CBS-Serie genannt, Harpers Insel kam, und hat ein Vorsprechen für den neuen Beverly Hills, 90210 Serie gelandet.

McIntosh erschien in dem Thriller, Liars All als Casey Kass und Red Herring als Charlie, der Co-Star ehemaligen Nachbarn geworfen Kollege Holly Valance.

Singer

McIntosh Musikkarriere begann 2004, als ihre Version des Songs "Weihnachtsmann kommt zur Stadt" wurde auf dem Album The Spirit of Christmas 2004 enthalten.

Im April 2006 unterzeichnete McIntosh einen Fünf-Album Deal mit Universal Music Australia.

Die zwei Jahre, die McIntosh damit verbracht, das Album wurde in einer Reality-TV-Show The wandte Steph Show, von Tom Nichols und Arnon Woolfson produziert. Die Show debütierte am Network Ten am 28. Juli 2006, dem Tag vor der Veröffentlichung ihres Debüt-Single, "Fehler" und beendete am 15. September 2006 wurde das Datum, an dem Musik-Video für ihre zweite Single Tightrope freigegeben.

Ihr Debüt-Single, "Fehler", wurde am 29. Juli 2006 veröffentlicht und uraufgeführt im australischen Radio am 26. Juni 2006. Es debütierte an den ARIA Charts auf Platz 3, und wurde im August 2006 Gold zertifiziert, mit Sendungen von über 35.000 Einheiten.

"Tightrope", die zweite Single aus dem Album aufgehoben werden, machte die australischen Top 20 Album debütierte und kulminierte an # 4 auf den ARIA Charts und auf Platz 1 der Australasian Charts und wurde ebenfalls akkreditiert Gold.

Die dritte Single von McIntosh geschrieben: "So kann ich sagen, tut uns leid zuerst?", Nicht so gut tun, wie ihre bisherigen Singles, an der Nummer # 34 auf der ARIA Singles Chart.

Ein besonderes neu verpackt Edition des Albums Tightrope wurde am 19. März 2007 veröffentlicht Bei ihrem Auftritt auf Habbo Hotel am 8. März 2007 McIntosh bestätigt, dass die neu verpackt Ausgabe wird Remixe der Singles von Tightrope veröffentlicht sowie dem Bonustrack "verfügen Beschäftige My Breath ". Sie bestätigte auch, dass eine zweite Staffel von The Steph Show ist in der Pipeline. McIntosh wurde auch für "Spankin New Artist" bei den 2006 MTV Australia Video Music Awards, an dem sie auch durchgeführt nominiert "So kann ich sagen, tut uns leid zuerst?" Da keine musikalischen Rückhalt in der Nacht, war ihre Leistung aus späteren Vorführungen der Show geschnitten.

McIntosh begann die Durchführung an der Universität Bars und Diskotheken in ganz Großbritannien im September 2007, die im November 2007 endete, um ihre Popularität mit UK-Fans bauen. Im Jahr 2008 begann sie, sich mehr auf ihre Schauspielkarriere zu konzentrieren.

Privatleben

Sie datierte AFL Sterne Nick Riewoldt für viereinhalb Jahre, Aufbrechen Ende 2009.

Filmographie

Auszeichnungen und Anerkennungen

Diskografie

Studio-Alben

Singles

Musikvideos

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sieben Arten
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha