Stephen Kingsley

Fred Unger November 28, 2016 S 105 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Stephen Kingsley spielt gerade ein schottischer Fußballprofi als Linksverteidiger für Swansea City.

Werdegang

Falkirk

Kingsley im Alter von 16 seine erste Team-Debüt am 12. April 2011 als Ersatz in Falkirk 2-1 Sieg gegen Partick Thistle in den Scottish First Division. In seinem erst zweiten Auftritt wurde er sich für ein professionelles Foul an Stirlings Michael Doyle gesendet. Er machte noch einen Ligaspiel in dieser Saison. In der Saison 2011-2012, nach dem Spiel in der Scottish League Cup gegen Brechin City, erlitt er eine Verletzung, die ihn aus für mehr als 3 Monate lang war. Er kehrte in die Startlinie auf, wenn Falkirk klopfte Dundee United aus dem Scottish League Cup. Im März 2013 unterzeichnete Kingsley einen neuen Vertrag mit Falkirk, vereinbaren einen Deal, der ihn in den Club bis 2015 Kingsley seinen 100. Auftritt für Falkirk am 5. April 2014 in einem 5-0 Sieg über Cowdenbeath bindet. Er wurde auch gewählt, um die SPFL Championship Team des Jahres für die Saison 2013/2014.

Swansea City

Am 30. Juni 2014 unterzeichneten Kingsley für Swansea City auf einem Drei-Jahres-Vertrag für eine unbekannte Ablösesumme.

Internationale Karriere

Im April 2012 Kingsley wurde bis zum Scotland unter 18 Kader für die beiden Spiele gegen Serbien in Belgrad am 17. und 19. des Monats genannt. Er spielte 90 Minuten in das erste Spiel, das 1-1 endete, und 60 Minuten im zweiten Spiel, wo Schottland gewann 4-1. In der Saison 2012-2013 spielte er für Schottland U19-gegen Deutschland und den Niederlanden. Er wurde für den Kader für die 2014 die UEFA-U19-Fußball-Qualifikationsspiele im Oktober gewählt, spielt in der dritten Partie gegen die Schweiz. Dieser wurde im März mit einem Auftritt im Freundschaftsspiel gegen Schweden folgte. Im Mai in zwei der Elite Qualifikationsrunde Spiele gegen Belgien vor dem Gastland und Georgien spielte er.

Spielerstatistik

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Veer Singh Dillon
Nächster Artikel Ulster Railway
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha